Sie sind nicht angemeldet.

Hallo lieber Gast, um das Korsika Forum »Das größte deutschsprachige Korsika Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 8. Mai 2017, 20:04

Erster CP nach Ankunft mit der Fähre abends in Bastia

Hallo zusammen,

wir kommen Ende Mai abends um 18:15 mit der Fähre in Bastia an. Unsere Überlegung war dann mit unserem Womo direkt nach Saint-Florent auf einen CP zu fahren. Bekommt man das zeitlich hin mit Fährausladung, Fahrt...? ::,,II8

Danke.

St.Flo

Corsica Fan

  • »St.Flo« ist männlich

Beiträge: 203

Ich bereise die Insel seit: 20 Jahren

Vor- oder Rufname: Frank

  • Nachricht senden

2

Montag, 8. Mai 2017, 20:35

Abends ist in Bastia verkehrsmässig die Hölle los, da würde ich nicht für viel Geld mit nem Womo hintendrann durchfahren müssen

ansonsten Fahrzeit Bastia > St. Flo normalerweise ca 1 Stunde, mit nem Womo hintendrann entsprechend länger da sehr kurvig

tante edit sagt:
geschätzte Ankunftszeit würde ich zwischen 20 und 21 Uhr ansiedeln

Cornelia

Korsika-Spezialistin

  • »Cornelia« ist weiblich

Beiträge: 621

Ich bereise die Insel seit: 1985

Vor- oder Rufname: Cornelia

  • Nachricht senden

3

Montag, 8. Mai 2017, 22:10

Hallo, in Bastia gibt es einen CP. Sable Rouge. Schau mal auf Google Maps. Ist südlich vom Hafen, du fährst rechts runter Richtung Arinella Plage. Man muss genau schaun, man verpasst die kleine Ausfahrt gerne. Ich kenn den Platz nur vom Sehen. Wir marschieren nach der Ankunft dort Immer den langen Strand entlang.
Vielleicht ist das was für Dich.
Korsische Grüße


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Signatur von »Cornelia« Es gibt viele Wege zum Glück - einer davon ist, aufhören zu jammern !
( Albert Einstein ) Ein anderer : aufhören sich über Kleinigkeiten aufzuregen

Beiträge: 372

Ich bereise die Insel seit: 1990

Vor- oder Rufname: Chris

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 9. Mai 2017, 11:32

Abends ist in Bastia verkehrsmässig die Hölle los, da würde ich nicht für viel Geld mit nem Womo hintendrann durchfahren müssen
ansonsten Fahrzeit Bastia > St. Flo normalerweise ca 1 Stunde, mit nem Womo hintendrann entsprechend länger da sehr kurvig
tante edit sagt:
geschätzte Ankunftszeit würde ich zwischen 20 und 21 Uhr ansiedeln


da mir die Angaben zur reinen Fahrzeit etwas zu hoch vorgekommen sind, habe ich das mal mit der Busfahrt abgeglichen....und der Bus benötigt vom Busbahnhof in Bastia nach St. Florent 45 Minuten (inkl. mehreren Stops)....reine Fahrzeit also noch etwas weniger....ich denke daher dass Ihr spätestens um 20,00 Uhr in St Florent....eher etwas früher

gruß Chris

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

St.Flo (09.05.2017)

Marilena

Pumataghja cursofona

  • »Marilena« ist weiblich

Beiträge: 514

Ich bereise die Insel seit: 2009

Vor- oder Rufname: Marilena, o Marilè, o cara...

Wohnort: Heemstede, Holland

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 9. Mai 2017, 14:47

Ich war schon dreimal auf Les Sables Rouges. Klein aber nett, und aureichend für die erste Nacht (und für mich auch für mehrere Nächte - Pietra trinken, Korsisch reden, ein Fest mit Ricordi di Petru-Pà...). Das Restaurant ist gut und preiswert und ganz nah gibt's ein Monoprix. Ich komme immer sehr gerne da und wurde das zweite Mal sogar erkannt und begrüsst wie eine alte Freundin. Und... der CP liegt gleich am Meer! Das nebenan geliegene Plage de l'Arinella ist gut ausgeschildert, es gisb sogar zwei Ausfährte, also wer die erste verpasst hat gleich danach eine zweite Chance! Dabei finde ich es auch Verkehrsmässig gut zu tun, so schlimm ist es nicht.
Saluti corsi,

Marilena

(mit niederländischer Untertitelung):
»Marilena« hat folgende Dateien angehängt:
Signatur von »Marilena«
S'eo morgu, sò sicuru chì un castagnu, quallà in terra corsa, per mè suspirerà, chì senterà passà l’anima di u mio core (AFF)

http://unasitu.blogspot.com

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

St.Flo (09.05.2017)

Dreamcaster

Korsika-Infizierter

  • »Dreamcaster« ist männlich
  • Deutschland

Beiträge: 18

Ich bereise die Insel seit: 1968

Vor- oder Rufname: Luke

Wohnort: 85640 Putzbrunn

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 9. Mai 2017, 18:56

Hallo,

üblicherweise beziehen die meisten Reisenden mit WoMos bei An- und Abreise Quartier im CP San Damiano, etwa 10 km südlich des Hafens (rund 20 Minuten). Der Platz gehört zu den best ausgestatteten in Korsika und eignet sich auch für längeren Aufenthalt. Im Mai findest Du Stellplatz mit Blick aufs Meer und Bastia (siehe Bild).

Für mich der beste Einstieg in den Urlaub, auch kann man die schöne, aber kurvenreiche Fahrt nach St. Florent dann erst richtig genießen.

index.php?page=Attachment&attachmentID=5498

PS: Bei Google hat sich ein zweiter Platz mit dem gleichen Namen eingetragen - südlich des Hippodromes. Dies ist vermutlich falscher Eintrag. Der "echte" Platz liegt direkt am Meer. Man muss am südlichen Ortsrand von Bastia links in die Route de la Lagune abbiegen.

7

Dienstag, 9. Mai 2017, 21:16

Danke für die Tips,

werden wir uns nochmal genauer anschauen. Vielleicht bleiben wir die erste Nacht in der Nähe von Bastia , so das wir uns das Städtchen auch anschauen können und dann entspannt weiterfahren. :prost_02:

Grüße