Sie sind nicht angemeldet.

Hallo lieber Gast, um das Korsika Forum »Das größte deutschsprachige Korsika Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 17. August 2017, 12:31

Fahrt von Bastia nach Saint Florent mit dem Gespann

Hi Folks,

ich habe eine Frage zu den Straßenverhältnissen auf Korsika. Konkret geht es mir dabei um die Strecke von Bastia nach Saint Florent. :conduciendo: Wir reisen mit einem 7m Wohnmobil + Motorradanhänger und kommen so auf eine Gesamtlänge von 11m... Und da die Strecke auch noch über einen Paß führt, wollte ich mich mal nach euren Erfahrungen erkundigen.

Geht das oder ist das eine bescheuerte Idee?? Ich bin enge und steile Strecken von Sardinien und Ligurien gewohnt, möchte aber natürlich vermeiden, mich irgendwo fest zu fahren bzw. das Wohnmobil zu beschädigen.

Wie sieht das denn in dieser Region aus?? Habt Ihr eventuell sogar ein paar Bilder von den Straßen dort??

10000 Dank vorab & viele Grüße

Beiträge: 39

Ich bereise die Insel seit: 1994

Vor- oder Rufname: Micha

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. August 2017, 13:18

Hallo, machbar schon.. ich gehe mal davon aus, das du weißt was dein Gespann fahren kann. Die Strecke kannst du dir komplett in Google Maps ansehen.. einfach das Männchen unten rechts auf die Strasse ziehen. Fast alle Strassen auf Korsika sind per Streetview erfasst.

Falls Ihr mit den Mopeds das Cap Cors unrunden wollt.. Fahrt wieder rüber nach Bastia und umrundet das Cap gegen den Uhrzeiger, dann habt Ihr auch was von der Aussicht.


Gruß
Michael

WHans

Korsika-Spezialist

  • »WHans« ist männlich
  • Deutschland

Beiträge: 157

Ich bereise die Insel seit: 1999

Vor- oder Rufname: Hans

Wohnort: Buchloe

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. August 2017, 13:42

Hallo,
alle diese Straßen werden von Linienbussen, Reisebussen, Lkws (große und kleine, Betonmischer, usw.) gefahren. Wohnwagengespanne sind auch so zwischen 10 und 13m lang. Die fahren ebenfalls diese Straßen. Also, kein Problem.

Gruß
Hans

4

Donnerstag, 17. August 2017, 14:02

Super, das klingt doch vielversprechend. Dann steht unsere erste Station auf Korsika!!

Danke & Grüße

5

Freitag, 18. August 2017, 20:25

Servus,

die Strecke bin ich vor 4 Jahren mit MB Viano und Wohnwagen ohne Probleme gefahren.

Gute Reise
Eddy

wolfgang

Korsika-Forum-Team

  • »wolfgang« ist männlich
  • Deutschland

Beiträge: 2 007

Ich bereise die Insel seit: 1986

Vor- oder Rufname: wolfgang

Wohnort: Nähe Heidelberg

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 10. Oktober 2017, 10:32

Bitte NICHT auf den Link klicken, Leute!!!
Der wird noch gelöscht. Hoffe ich.
Signatur von »wolfgang« wolfgang, klein geschrieben

Klaus

Administrator

  • »Klaus« ist männlich
  • Deutschland

Beiträge: 3 063

Ich bereise die Insel seit: 1978

Vor- oder Rufname: Klaus

Wohnort: Bremen

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 10. Oktober 2017, 19:14

@wolfgang: hab den Link gelöscht.
Signatur von »Klaus«
Liebe Grüße Klaus

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

wolfgang (11.10.2017)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher