Sie sind nicht angemeldet.

Forenkalender 2018: Hier bis zum 20. November Bilder auswählen und abstimmen !

----------------------------------------------------------------

Um eine Tendenz zu der benötigten Gesamt-Bestellmenge für den Kalender zu erkennen benötigen wir Eure Mithilfe! Bitte macht unter dem folgenden Link bitte schon Eure Vorbestellung für die Kalender. Der Kalender wird rechtzeitig vor Weihnachten noch geliefert - also ein tolles und individuelles Weihnachtsgeschenk

HIER VORBESTELLEN

Hallo lieber Gast, um das Korsika Forum »Das größte deutschsprachige Korsika Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 12. November 2017, 19:19

Korsika mit Kindern. Wo und welches Mobile Home?

Hallo,

wir haben vor nächsten Sommer nach Korsika zu fliegen. Wir haben schon sehr viel schönes von der Insel gehört und sind jetzt an der Reiseplanung.
Welcher Bereich ist den besonders schön. Sollte man auch gerade mit Kindern etwas beachten. Unsere kinder sind nächsten Sommer 4 und 7 Jahre.

Auch sind wir auf der Suche nach einem schönen kinderfreundlichen Mobile Home Campingplatz am Meer. Es sollte auch einen Kids Club geben.
Soll schon etwas gehobener sein. Ich freue mich über Tipps und Anregungen.

Lieben Gruß
Alexa

Virutal

Korsika-Kenner

  • »Virutal« ist männlich
  • Deutschland

Beiträge: 47

Ich bereise die Insel seit: 1998

Vor- oder Rufname: Christian

Wohnort: Osnabrück

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 12. November 2017, 22:45

Hallo Alexa,

Herzlich Willkommen hier im Forum. Zu Deinen Fragen:

Mit Kindern im Alter von 4 und 7 Jahren empfehle ich Dir grundsätzlich erstmal die Ostküste oder die Bucht von Calvi im Nordwesten.
Sowohl an der Ostküste wie auch in der Bucht von Calvi gibt es im allgemeinen flach abfallende Strände und relativ wenig Brandung/Strömung.
Das kommt an der Westseite doch häufiger mal vor und ist an bestimmten Stränden auch nicht ungefährlich.
Auf die Frage, wo es denn schön ist, antworte ich: Beinahe überall auf Korsika. Richtig was falsch machen kann man nicht. Es ist halt Geschmackssache.
Du kannst Dich (falls noch nicht geschehen) sehr gut auf der Seite Korsika - der grosse und umfassende Reiseführer über Korsika informieren. Dort findest Du auch eine sehr gute Übersicht über die verschiedenen Campingplätze. Gerade an der Ostküste müsste es genug Auswahl nach Deinen Kriterien geben.

Viel Spaß bei der weiteren Planung und einen tollen Urlaub auf unser aller Lieblingsinsel.

VG,
Christian

Cornelia

Korsika-Spezialistin

  • »Cornelia« ist weiblich

Beiträge: 669

Ich bereise die Insel seit: 1985

Vor- oder Rufname: Cornelia

  • Nachricht senden

3

Montag, 13. November 2017, 11:29

@alexxaa:

Grüß Dich, Alexa,
Du hast a bissle wenig geschrieben :
Müßt Ihr ( wahrscheinlich ) in den Sommerferien fliegen ?
Nehmt Ihr ein Leihauto ? Welcher Flughafen auf Korsika ?
Also ich kann Dir keine Campingplätze empfehlen - aber auch Sr. Florent hat einen sehr schönen Strand und einige Plätze dort mit Mobilhomes.
Ist nicht weit zum Flughafen Bastia .
Und, verzeih die Frage :
Warum mit 2 Kindern fliegen ?
Fällt Auto und Fähre generell weg ?
Mit der Fähre könntet Ihr ja unter der Woche starten - ist billiger und kein so großer Reiseverkehr wie an den Wochenenden.
Woher kommt Ihr ?
Ich bin nie mit den Jungs geflogen - auch vor 2 Jahren nicht, als wir mit den Enkeln auf Korsika waren ! Die sagten hinterher ( sie sind mit Mama und Papa zurückgeflogen )
Nöööö, keinen Flug mehr - wir wollen wieder auf die Fähre ( Hinfahrt war mit 2 Autos ab Savona mit der Fähre !

Ich kann Dir eigentlich nur raten, mit dem Auto zu fahren.

Wenn Ihr zu viert fliegt plus Leihauto - wird s auf jeden Fall billiger - und - bei Kindern auch wichtig - Ihr könnt viel mehr mitnehmen.
Wir sind früher über Nacht gefahren und morgens aufs Schiff.
Mit den Enkeln und Kindern hatten wir ne Nachtfähre mit Kabinen.
Ich war überrascht, wie gut es geklappt hat : Ca. 10 Stunden mit den Autos unterwegs , abends aufs Schiff - morgens wecken um 5 Uhr und Ankunft um 6 Uhr früh in Bastia .
Die Kleinen waren topfit , während ich mich noch an einem Kaffee festgehalten habe.

Ich würd s mir nochmals überlegen - wenn Du noch Fragen hast, melde Dich !
Wir haben viele Camper hier im Forum.

Grüße

Cornelia
Signatur von »Cornelia« Es gibt viele Wege zum Glück - einer davon ist, aufhören zu jammern !
( Albert Einstein ) Ein anderer : aufhören sich über Kleinigkeiten aufzuregen

Guenter

Korsika-Urgestein

  • »Guenter« ist männlich
  • Deutschland

Beiträge: 1 598

Ich bereise die Insel seit: 1979

Vor- oder Rufname: Günter

Wohnort: Hessisches Ried

  • Nachricht senden

4

Montag, 13. November 2017, 11:47

@alexxaa: Hallo alexa, empfehlenn kann ich , denk ich mal, guten Gewissens den CP Marina d'Aleriabei Aleria. Wir selbst waren zwar noch nicht auf diesem Platz, jedoch mein Bruderm mit Family seit vielen Jahren. Anfangs auch mit den Kids im Alter von 5-7 Jahren.Gute Infrastruktur. Sehr Kinderfreundlich. Schöne Lage. Gepflegte Anlage.
Signatur von »Guenter« Gruß Günter

5

Sonntag, 19. November 2017, 22:15

Ich kann den Arinella Bianca sehr empfehlen.
Wir waren letztes Jahr dort und gehen nächstes wieder.
Einen Kids Club gibt es. Meine sind aber schon älter, so dass ich dazu nichts sagen kann. Die Abendshows, die teilweise auch mit den kids gestaltet wurden waren unschlagbar.
Gerne beantworte ich aber weitere Fragen.