Sie sind nicht angemeldet.

Forenkalender 2018

Um eine Tendenz zu der benötigten Gesamt-Bestellmenge für den Kalender zu erkennen benötigen wir Eure Mithilfe!

Bitte macht unter dem folgenden Link bitte schon Eure Vorbestellung für die Kalender.

Der Kalender wird rechtzeitig vor Weihnachten noch geliefert - also ein tolles und individuelles Weihnachtsgeschenk

HIER VORBESTELLEN

Hallo lieber Gast, um das Korsika Forum »Das größte deutschsprachige Korsika Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

soleil

Inselbewohnerin

  • »soleil« ist weiblich
  • Frankreich

Beiträge: 183

Ich bereise die Insel seit: 1992

Vor- oder Rufname: Caren

Wohnort: Furiani

  • Nachricht senden

21

Freitag, 10. November 2017, 14:47

oh oh echt teuer Luke... aber an diesem Blitzer schleichen wir jetzt mit 30 kmh vorbei - ist Baustelle - weil ein Fuss/Radweg gebaut wird. Und erstaunlicherweise halten sich - fast - alle dran.
1. weil eh immer zählfliessender Verkehr und 2. hat sich die "straffe" Bezahlung für das zu schnell Fahren wohl herumgesprochen.

LG Caren

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

der_Corse (10.11.2017)

cinto

Amie de Corse

  • »cinto« ist weiblich

Beiträge: 1 204

Ich bereise die Insel seit: 1971

Vor- oder Rufname: Helen

Wohnort: Linguizzetta/Bravone/Corse

  • Nachricht senden

22

Freitag, 10. November 2017, 16:10

@Dreamcaster:

wir waren im August 2017 auch um 3 kmh zu schnell auf der Strecke Straßburg- Colmar, statt 110 kmh hatten sie festgestellt 113 km/h.
Wenn wir innerhalb von 46 Taben ab dem (genannten Termin) zahlen kostet das (verminderte!) Buße: 45 €
weiterer Zusatz: oder innerhalb von 61 Tagen bei Zahlungen im Falle der Zahlung bei einem zugelassenen französischen Tabakwarenhändler oder per Bankkarte (im Internet oder bei den öffentlichen Finanzinstituen
im Zeitraum von 47 bis 76 Tagen 68€
wenn nicht innerhalb von 76 Tagen ab dem geannanten Termin kostet das 180 € !

Wir waren glücklicherweise wieder rechtzeitig zu Hause und konnten noch mit der preiswerteren (!) Variante zahlen/ reagieren.

Aber wieso kostet derselbe Verstoß in Korsika 90 € ??? :zombie:

Grüße
Helen

Guenter

Korsika-Urgestein

  • »Guenter« ist männlich
  • Deutschland

Beiträge: 1 598

Ich bereise die Insel seit: 1979

Vor- oder Rufname: Günter

Wohnort: Hessisches Ried

  • Nachricht senden

23

Freitag, 10. November 2017, 16:34

Aber wieso kostet derselbe Verstoß in Korsika 90 € ???

außerorts - innerorts ... vermut ich mal
Signatur von »Guenter« Gruß Günter

Dreamcaster

Korsika-Infizierter

  • »Dreamcaster« ist männlich
  • Deutschland

Beiträge: 29

Ich bereise die Insel seit: 1968

Vor- oder Rufname: Luke

Wohnort: 85640 Putzbrunn

  • Nachricht senden

24

Freitag, 10. November 2017, 16:39

Aber wieso kostet derselbe Verstoß in Korsika 90 € ???
Touristen zahlen das Doppelte XD - aber vielleicht nur, weil Dein Verstoß außer Orts war bzw. die Überschreitung prozentual geringer war. :hmm:

n///==co Bei der Überweisung war in der IBAN ein G eingerahmt von Nullen - vielleicht gibt's das oder ich brauche 'ne neue Lesebrille.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

cinto (10.11.2017)

Werner Peters

Korsika-Kenner

  • »Werner Peters« ist männlich

Beiträge: 142

Ich bereise die Insel seit: 1996

Vor- oder Rufname: Werner

  • Nachricht senden

25

Freitag, 10. November 2017, 18:39

Hallo, wie lange ist denn der Verstoß her?
Gruss

Werner

Dreamcaster

Korsika-Infizierter

  • »Dreamcaster« ist männlich
  • Deutschland

Beiträge: 29

Ich bereise die Insel seit: 1968

Vor- oder Rufname: Luke

Wohnort: 85640 Putzbrunn

  • Nachricht senden

26

Freitag, 10. November 2017, 19:16

War Ende September - brauchen also rund 6 Wochen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Werner Peters (11.11.2017)

cinto

Amie de Corse

  • »cinto« ist weiblich

Beiträge: 1 204

Ich bereise die Insel seit: 1971

Vor- oder Rufname: Helen

Wohnort: Linguizzetta/Bravone/Corse

  • Nachricht senden

27

Freitag, 10. November 2017, 19:21

stimmt, ca. 6 Wochen - geblitzt am 8. August, Zahlungsfrist vom 19.9. - 4. 11. 17

Die sind doch "rücksichtsvoll" und warten bis wir so ungefähr wieder daheim sind... :dancer:

Übrigens könnte das mit Innerorts und außerhalb den Bußgeldunterschied ausmachen. In der Schweiz wird am liebsten in abschüssigen Tunnels und Straßen geblitzt - Raubritter eben.

Grüße
Helen

neuenbaumer

Gelegenheits-Korse

  • »neuenbaumer« ist männlich
  • Deutschland

Beiträge: 207

Ich bereise die Insel seit: 2012

Vor- oder Rufname: Bernd

Wohnort: Ludwigsburg

  • Nachricht senden

28

Freitag, 10. November 2017, 23:28

@Dreamcaster:

wir waren im August 2017 auch um 3 kmh zu schnell auf der Strecke Straßburg- Colmar, statt 110 kmh hatten sie festgestellt 113 km/h.
Wenn wir innerhalb von 46 Taben ab dem (genannten Termin) zahlen kostet das (verminderte!) Buße: 45 €


Ich hatte, siehe oben, 2016 bei 2 km überschreitung auf gleicher Strecke exakt dieselbe verminderte Buße von 45€

Ich vermute auch, dass, wenn es wirklich teurer ist, an der Tatsache liegt, dass innerorts geblitzt wurde.

Billigste Zahlungsmethode ist, neben dem Tabakladen in Frankreich, die Zahlung per Visa/Mastercard. Da wird bei der Übeweisung der Betrag gleich mit angezeigt.

Gruß
Bernd

Ralph-Peter

Korsika-Infizierter

  • »Ralph-Peter« ist männlich
  • Deutschland

Beiträge: 65

Ich bereise die Insel seit: 1992

Vor- oder Rufname: Ralph-Peter

Wohnort: Aerzen

  • Nachricht senden

29

Samstag, 11. November 2017, 07:57

Mich hat es dieses Jahr auch erwischt ::,,II8 Auf der 4 Spurigen Strasse am Flughafen von Ajaccio. Ich fahre 90-100 km/h mit dem Motorrad meiner Frau und werde von allen Autos überholt. Dann kommt ein Motorrad von hinten an, überholt mich mit richtig Geschwindigkeit. Ein Farbiges Mädel mit Rastazöpfen recht gut aussehend. Das war scheinbar zuviel für mein Ego :duelo: Ich hinterher was die 40 Jahre alte Honda her gibt. Teilweise mit gut 160 km/h.
Ich weiß, es war reichlich schnell, aber ich bin bekennender Überholiker und manchmal denke ich auch über ein Suchtprogramm nach. ::,,II8 Als es dann hinten langsam den Berg hoch geht, habe ich auch schon Gas raußgenommen und habe sie langsam ziehen lassen. Im nächsten Kreisel habe ich sie dann wiedergesehen, wie auch einige andere Verkehrsteilnehmer mit Autos. Scheiiiiibenkleister! Tja, haben wir wohl den Laser übersehen. 126km/h in der 90er Zone, recht netter Polizist, der sich für die alte Honda interressierte. "Rechnung kommt dann nach Hause", sagte er noch nach der Alkoholkontrolle bei mir (0,0) und dem Drogentest bei der jungen Dame, die mir weggefahren ist. Also erst einmal 4 Wochen banges Warten. Was soll ich sagen, 90 Euro! Geht doch eigentlich für die Übertretung. Hier in Deutschland ist das teurer und mit Punkten oder sogar Fahrverbot verbunden. :moto_2:

Mila

Korsika-Reisende

  • »Mila« ist weiblich

Beiträge: 2 019

Ich bereise die Insel seit: 2001

Vor- oder Rufname: Mila

Wohnort: Duisburg

  • Nachricht senden

30

Samstag, 11. November 2017, 08:43

Hallo,

auf französischen Autobahnen (zumindest auf der Route du Soleil) könnt Ihr immerhin Euer Kennzeichen auf den großen Anzeigetafeln lesen, zusammen mit der Info, dass Ihr zu schnell wart. Eine Art moderner Pranger, wobei ich mir nicht sicher bin, ob das abschreckend wirkt oder manche Leute eher stolz macht...

Gemächliche Grüße

Mila

Guenter

Korsika-Urgestein

  • »Guenter« ist männlich
  • Deutschland

Beiträge: 1 598

Ich bereise die Insel seit: 1979

Vor- oder Rufname: Günter

Wohnort: Hessisches Ried

  • Nachricht senden

31

Samstag, 11. November 2017, 11:55

Auszugaus dem Bußgeldkatolg.
Wenn man innerhalb einer bestimmten Frist das Bußgeld begleicht ist der Betrag vermindert.
Signatur von »Guenter« Gruß Günter

32

Samstag, 11. November 2017, 19:03

Beruhigend, dass nicht nur ich in einen der Blitzer reingefahren bin :-/

Mich hat es im Mai auf der Strecke Corte - Bastia erwischt.

76 bei 70. Nach Abzug der Toleranz blieben 71 km/h über. :cabezazo:

Hat mich 45 Euro gekostet. Aber damit hatte ich ja offenbar noch Glück, wenn ich eure Kommentarte so lese. :-/

Gérard

Umani sempre !(JF Bernardini)

  • »Gérard« ist männlich
  • Deutschland

Beiträge: 25

Ich bereise die Insel seit: 1968

Vor- oder Rufname: Gérard

Wohnort: Kassel und Tattone

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 21. November 2017, 10:22

Une fois que c'est dans la boîte, c'est trop tard

Einen lesenwerter Artikel zu dem Thema aus insularer Sicht heute im Corse Matin :

Les radars passés au scanner dans le grand Ajaccio | Corse-Matin

und vielleicht pädagogisch wertvoll für die bisherige Diskussion?