Campingplatz Westküste für Camper mit Boot

  • Hallo Zusammen,


    da ich neu in diesem Forum bin, möchte ich erst einmal alle Grüßen und meine Respekt für diese Forum aussprechen.


    Meine Frau und ich sind absolute Korsika-Fan´s und haben die Insel schon an die 10 mal besucht.


    Auf dieses Forum bin ich gestoßen, weil wir in diesem Jahr zu ersten Mal auch unser Schlauchi dabei haben werden und ich auf der Such nach
    Campingplätzen mit Liegemöglichkeiten suche bzw. in Erfahrung bringen möchte wo es überall Slippstellen gibt. Da wir mit dem Wohnmobil
    unterwegs sind, machen wir immer an 3-4 Stellen auf Korsika halt.


    Der Anlass warum ich hierzu direkt noch was schreibe ist eigentlich die "Empfehlung" des "Campingplatz "Dolce Vita" ....liegt am Ortsanfang von Calvi "


    Es stimmt, das dieser eine Anlagestelle hat, wir haben diesen Platz im Juni 2014 besichtigt. Aber ich muss leider auch sagen, dass es sich um den
    so ziemlich am heruntergekommensten Platz handelt den wir auf Korsika kennen. Wir haben uns den Angesehen, da wir damals schon ein bisschen
    danach geschaut haben, wo wir den mit dem Boot am besten aufgehoben wären.



    Viele Grüße


    Franz

  • Hallo,

    ... nach einem ersten Antasten 2014 und einer kompletten Umrundung 2015 immer entlang auf der kleinstmöglichen meeresnahen Küstenstraße rund um die Insel, möchte ich diesmal mit Strandkatamaran (Topkat), notfalls nur eine Laserjolle, auf die Insel. Als Standpunkt ideal wäre ein "bootsfreundlicher" Campingplatz oder eine Pension oder Hotel an einem entspannten Kies- oder Sandstrand, an dem die Tochter auch noch schnorcheln kann. Habt Ihr evtl. Tipps? Vielen Dank.

    Mit Korsischem Gruß
    Joachim

  • Hallo Joachim, der CP Dolce Vita bei Calvi hat einen "Hafen". Bekannte von uns, hatten während Ihres Urlaub den Hobby Katamaran in dem "Hafen" über Nacht liegen. Die Kids sind dort auch Schnorcheln gegangen (Sand/Kies). Sie waren mit dem CP sehr zufrieden.


    Grüße

    Michael

  • Hi Joachim, sei herzlich begrüßt,

    den "Dolce Vita" haben wir vor einigen Jahren besuchen wollen. Er war damals schon zur HS ausgebucht und wir zogen wieder ab. Beim Rundgang gefiel er uns jedoch gut. Damals vor sicher 15 Jahren.

    Seitdem dürfte sich ganz gewiss etwas verändert haben, zum Vor- oder Nachteil.

    Eine Reservierung ist wohl sicher notwendig, befürchte ich. Vielleicht war ja jemand aktuell dort.


    Die Frage "Boot... " hatten wir hier schon mal. Hast Du die Threads (habe nicht komplett gesucht) schon gesehen, JoHell Joachim?

    Korsika mit dem Boot und Campingplatz Westküste für Camper mit Boot und Camping Platz mit Bootssteg oder Boje gesucht


    Gruß

    wolfgang

  • Zitat
      Als Standpunkt ideal wäre ein "bootsfreundlicher" Campingplatz

    Hallo,

    da kommt auch noch der Golf ICI von Porto Vecchio mit seinen Campingplätzen in Fragenewatt%%%

    z.B. dieser Camping I

    Es geht hier nicht um eine hier im Forum "vermutete" generelle Meinung (oder gar: Verschwörungstheorie?!?), es geht hier um aktuelle Rechtslagen! Die gilt es halt zu beachten ... :klatsch1:

    Und falls ihr das nicht tut - Entschuldigung:

    mit welcher Arroganz fühlt ihr euch ermächtigt euch über bestehende Regularien so einfach hinwegzusetzen?!? :hail:

    Und dann noch unser Forum hier mit euren unerwünschten "Haufen" zu belästigen?!? n///==co Egal von wie vielen Beinen stammend ...