Trans-Korsika / Wanderung durch die Castagnicca und das Fiumorbo

  • Liebe Wanderfreunde,


    anbei ein Bericht von unserer letzten Wanderung durch Korsika im Oktober 2015 durch die Castagniccia und das Fiumorbo.


    Falls Ihr weitere Wege kennt, die von Ponte Novu nach Isolaccio führen würde ich mich über Eure Nachricht freuen.


    Übrigens findet die Fortsetzung von San Gavinu-di-Fiumorbo nach Bonifacio wieder mit einer kleinen Gruppe von unerschrockenen Scouts im April 2016 statt.


    Viele Grüße,
    Eure Jochen

  • Hallo Jochen


    besten Dank für den tollen Bericht.


    Darf ich eine kleine, nicht sehr ernst gemeinte Kritik anbringen: ihr habt gemäss Bericht in Pietraserena in der Bar einen Kaffee getrunken - das war falsch, denn ein Gründer der Pietra Brauerei stammt aus Pietraserena, daher der Name für die Brauerei und die beiden Biere Pietra und Serena - somit ist klar, wie ihr euch in dieser Bar hättet stärken sollen


    Aber weil der Bericht so interessant, können wir das wohl verzeihen ;)


    Gruss
    Hermann

  • Fiadone:
    oh, ihr habt eine neue sorte beim corsischen käse entdeckt!
    eine folge der immer weniger werdenden ziegen und schafe
    und gleichzeitig upcycling der verfallenden häuser?
    voll im trend, diese corsischen hirten.


    du schreibst:
    ... stärkten wir uns nochmals mit Ziegelkäse und Walnüssen...




  • Fiadone:
    hei jochen, ich hoff du nimmst mir den witz nicht übel!?


    2014 bin ich von valle di rustinu auf der glühenden strasse :schwitzen: nach ponte novu getrottet,
    weil ich den schwarz gestrichelten wegen auf der IGN nicht mehr traue.
    für ein besseres nächstes mal: wo fängt der weg in ponte novu an ?
    ist er orange markiert ?


    wie seid ihr von merusaglia richtung monte pianu bzw. punta di san paolu hochgestiegen ?
    ich bin den kammweg in nord-süd-richtung gelaufen und hab da oben
    keinen abzweig gesehn... es sei denn, der war auch im farn n///==co versteckt,
    wie die markierungssteine.


    gruss von der eva


  • Hi Eva,


    stinkesauer! Deshalb beskommst du kein Stück von meinem neuen Käse, ätsch.


    Von unten ist der Weg von Ponte Novu nach Morosaglia leicht zu finden (s. Bild im Anhang), also gelb markiert. Von ober eigentlich auch kein Problem hinunter...


    Der Aufstieg von Morosglia zum Kammweg geht das letzte Stück in der Tat ein paar Meter durch den Farn. Verpassen kannst du aber nichts - einfach geradeaus weiter bis man oben rauskommt. Das ist halt einfach so in Korsika auf den gestrichelten Wegen...


    Vom Kammweg nach Morosaglia absteigen geht sicherlich auch, nur auf eine Markierung darf man nicht warten. Viel Glück das nächste mal!


    Grüße,
    Jochen