Familienurlaub mit 2 Kindern

  • Hallo Mario,

    danke für deinen Beitrag. Wir möchten auf jeden Fall den Zwischenstopp am bodensee machen und unsere Freunde besuchen.

    Ich habe gerade eben gebucht, mit ML von Genua, für 280€. Bin von dem Preis überrascht, dachte es wird 100€ teurer.


    Jetzt müssen wir nur noch nach Unterkünften suchen.

    Wenn jemand einen konkreten Tipp für uns hat freuen wir uns sehr.

    - kinderfreundlich

    - Strand in Laufreichweite (~1km)

    - 2 Schlafzimmer

    - Küche, Bad

    - ruhig, nicht direkt an der T10 :-)


    Unser grober Plan war es zu erst Porto-Vecchio anzusteuern, dann Aleria und dann Saint-Florent. Wir haben 18 Tage auf der Insel zur Verfügung.


    Grüße

    Maren

  • Hallo Maren,

    kein Problem, war nur so ein Gedanke, da wir sozusagen auch aus eurer "Ecke" anreisen.

    Ich stell mal hier den Link unserer letztjährigen Unterkunft rein. Ist nicht Aleria aber auch nicht weit weg. Die Wohnungen sind nicht purer Luxus aber die Anlage hat einen schönen Garten mit Pool und der Strand ist in gut 3min. fußläufig erreichbar und menschenleer. Die Anlage eignet sich gut als Ausgangspunkt für Wanderungen in der Castagniccia oder Casinca. Wenn du noch mehr dazu wissen willst, kannst du ja auch per PN schreiben.

    Jetzt wird der Schorschi sagen, fahr doch an die Westküste, ist schöner. Kannste auch machen, machen wir ja dieses Jahr schließlich auch.:winking2:


    VG

    Mario

  • Hallo Maren,


    hier ein Tip für den Südwesten. Die haben Ferienwohnungen und Camping im kleinen Stil und einen schönen Pool für die Kinder. Von dort kann man gut für ein paar Tage den Südwesten unsicher machen. Roccapina , Sartene, Campomoro.


    "Chambre d'hôtes et Camping Domaine Pero Longo"


    Gruss Chriss