Offroad auf Korsika

  • in diesem Forum, in dem die wohl die Mehrzahl der Camper mit Weißware, Gaskocher und eventuell Satelitenschüssel unterwegs ist

    na Ingmar , Du musst es wohl wissen


    ... viele werden wohl schon auf Ihrem eigenen Fahrwerk und mit griffigen, geländegängigen Profil unter der Fußsohle unterwegs sein ...n///briid... und als Sprit neben ökologisch unbedenklichen Wasser vielleicht noch 1 Fläschchen Vino im Gepäckraum

  • in dem die wohl die Mehrzahl der Camper mit Weißware, Gaskocher und eventuell Satelitenschüssel unterwegs ist,

    Sorry, aber woher meinst Du das denn zu wissen? Das ist kompletter Unsinn, Ingmar!

    Nach fast 3 Jahren schreibst Du hier den erst 2. Beitrag und dieser ist auch nicht wirklich konstruktiv.


    Gruß

    wolfgang

  • Hallo,

    über das Für und Wider dieses Hobbies, der unterschiedlichen Ansichten der User dazu, wurde ja schon zur Genüge diskutiert.

    Ich habe daraus gelernt, dass nicht Jeder Offroader ein "Böser" ist (insbesondere der Felix ein ganz lieber sein soll) und jeder Flug-Tourist, der auf der Insel nur wandert, einen schlechteren CO 2-Fußabdruck hinterlässt als Felix mit seinen diversen "Großverbrauchern" es tut, die er aber, und das habe ich mir zusammengereimt, auch für seinen Beruf in den Schweizer Bergen benötigt und Diesel dort aufgrund der niedrigen Temperaturen wohl versagen würden, insofern neben dem Spaß auch eine andere Verwendung für sein Fuhrwerk hat. Ich habe meine Meinung dazu woanders schon mal kundgetan, das reicht.


    Was mich an dem Video stört ist, dass es Werbung ist für einen bestimmten Veranstalter und zu Werbung gibt es hier normalerweise eine klare An- bzw. Aussage der Administration.


    Gruß

    Bernd

  • Ich freue mich, das es doch Sympathisanten gibt. Ich hatte bisher den Eindruck das alles was mit Offroad zu tun hat hier nicht gewünscht ist.

    Und sorry, ich wollte Niemanden angreifen!


    Und besonders entschuldigen möchte ich mich das ich bereits im zweiten Beitrag etwas kritisches geschrieben habe...werde wohl doch wieder nur mitlesen und mir meinen Teil denken.:mundtot:

  • Cooler Film

    ich hätte da Schiss.::,,II8:Sparty:



    wir fahren lieber mit unseren Reiseenduros nach Korsika, wenn wir da im Gelände sind (aus Versehen höchstens :rollparty:, )

    da kann man die Maschinen leichter wieder frei bekommen n///briid

    Schöne Grüße aus dem Südharz
    Gilla mit Ihrer Suzuki V-Strom DL 1000

  • snip...........................

    Was mich an dem Video stört ist, dass es Werbung ist für einen bestimmten Veranstalter und zu Werbung gibt es hier normalerweise eine klare An- bzw. Aussage der Administration.


    Gruß

    Bernd

    Der Film dient nicht als Werbung sondern ist unser erlebtes mit diesem Anbieter welcher wir als Dankeschön und Referenz ein Film erstellt haben.

    Da eh niemand hier im Forum (ausser mir) Offroad unterwegs ist kann man dies eh nicht als Werbung ansehen. Abgesehen davon hätte ich nichts davon.


    Da währe was Werbung angeht eher, wenn nach einer Unterkunft gefragt wird, ist die Eigenwerbung von einigen an erster Stelle.


    oder wenn man über einen Fähranbieter schwärmt kann man gleich auch streichen da es als Werbung angesehen werden kann :search:


    Aber schön, dass Dich nur die angebliche Werbung stört $fd$



    Als wir alleine letzten Herbst auf Korsika unterwegs waren hatten wir begegnungen abseits normaler Piste mit einheimischen Jägern.


    Der einte ist vorraus gelaufen um zu schauen ob der Kollege mit seinem Fahrzeug nicht im Weg steht.

    Ein anderer der uns mit dem Fahrzeug entgegen kahm lachte und hielt den Daumen hoch.


    Wir hatten noch nie Probleme mit Touristen oder Einheimischen.

  • Hallo Ingmar


    Ich fühle mich nicht bedrängt von Dir da Du normal Deine vermutung geschrieben hast.

    Da haben andere schon ganz anders Geschrieben.


    Ich weiss das ich mit meiner Reiseart nicht bei allen beliebt mache in diesem Forum. Aber es geht ja um die Insel und deren Erfahrung aus zu tauschen.

    Würden alle die gleichen Gedanken haben, währe es auch sehr langweilig.


    Was ich aber gar nicht mache sind die gefahrenen Strecken oder einmalige Übernachtungsplätze irgendwem bekannt zu geben. Man weiss es aus Erfahrung, dass dies nicht gut gehen kann.

    Da ist schon mancher Geheimtipp unter gegangen.

  • Hallo ihr das "Unwegsame" Liebenden,


    Ich freue mich, das es doch Sympathisanten gibt. Ich hatte bisher den Eindruck das alles was mit Offroad zu tun hat hier nicht gewünscht ist.

    das dürfte insbesondere darauf zurückbezogen zu betrachten sein als dass ich als Admin (und Fahrer eines 4x4-Womos!) hier einige Sympathien für die bei Korsen völlig unbeschwerte und eben die solche Offroad-Nutzung selten eingeschränkte Situation bekundet hatte ... und mir hier gewissen Unmut bei Usern mit wertigem historischem Background "Schläge" eingefangen habe ... :rollparty: Die Diskussion ist nach wie vor offen!


    Der Film dient nicht als Werbung sondern ist unser erlebtes mit diesem Anbieter welcher wir als Dankeschön und Referenz ein Film erstellt haben.

    Der Felix hat als altbekannter aktiver User + auch gerne streitbarer Eidgenosse sich hier in unserem Forum eingebracht seit langem - er verdient sich damit also gerne gewisse Vorzüge gemäß der Forums-Satzung!

    Die Reichweite seiner evtl. "Werbung" ist gemäß hier von ihm selbst eingestandener User so gering dass ich das als "gemäß der Forums-Satzung" nicht als Werbung einstufen kann !

    Die Reichweite einer evtl. "Werbung" ist gemäß hier selbst eingestanderer User so gering dass ich das nicht als außerhalb unserer Forums-Regeln fallend sehe.

    Was ich aber gar nicht mache sind die gefahrenen Strecken oder einmalige Übernachtungsplätze irgendwem bekannt zu geben. Man weiss es aus Erfahrung, dass dies nicht gut gehen kann.

    Da ist schon mancher Geheimtipp unter gegangen.

    Siehe gerne auch hier: Geheimtipps im Forum!!


    Der Film dient nicht als Werbung sondern ist unser erlebtes mit diesem Anbieter welcher wir als Dankeschön und Referenz ein Film erstellt haben.

    Gerne! Ist für mich persönlich auch NICHT "werbefähig/werberelevant"! Bonne chance désormais!!


    LG Ernest

  • Hallo Jörg


    Schöne Bilder :thumbsupparty:


    Das ist doch kein WoMo :stick: oder hast Du Dusche, WC, Sat und Küche im Toyota? Mit dem kannst Du doch auch alles machen im Gelände.


    Mir wurde abgeraten mit dem Raptor nach Rumänien zu fahren da er etwas zu breit ist.


    Wir gehen diesen Sommer auf eine Balkantour bis nach Griechenland runter.

  • Hallo Felix,


    der weisse Toyo oben ist das (aktuelle) WoMo (mit PortaPotti, "Küche" aber ohne Dusche und SAT). Der 80er (unten) ist natürlich keines :-).


    Wie breit ist der Raptor? 2,10 ohne Spegel? In Rumäien brauchst du in erster Linie Verschränkung. Zu eng war es eher nicht. Auf einem Ziehweg fährst du halt weiter oben als ich :Pparty:. Wer breiter ist, fällt später um ...


    VG

    Jörg

  • Nanook belgier ... Könnt Ihr Euer Offroad-Gespräche und zur Schau stellen nicht in einem dafür passenden Forum führen?


    Ich finde es auch nicht gut das ein Administratorenmitglied sich so breit macht für das Thema.


    Korsika braucht es nicht.