Offroad auf Korsika

  • Guenter


    was erwartest Du für eine Antwort auf Dein unflexibles Verhalten?

    Lass doch das Thema Offroad einfach stehen. Man muss da nicht rein gucken.


    Nanook


    Der Raptor hat ein Aussenmass bei den Reifen von 220cm w&&((k


    Wir haben auch ein mobiles Klo aber als wir es nie brauchten lassen wir es Zuhause.


    Wir haben einen Wassertank und einen Warmwasserboiler für die Aussendusche :vain:


    1111-451c072c.jpg


    Schlaft Ihr beim 80er im Fahrzeug?

  • Könnt Ihr Euer Offroad-Gespräche und zur Schau stellen nicht in einem dafür passenden Forum führen?

    Ich finde, das Thema passt wunderbar hier in diesen Thread und das Forum ist groß genug, um auch solch ein Thema zu beherbergen. Was mich nicht interessiert bzw. aktiv stört, das kann ich ja einfach umgehen.


    Grüße

    Georg

  • ja den ... in dieser Form sehe ich das Thema nicht passend. Aber gut ... jeder hat seine Meinung ... und dies ist meine.

    Aber wenn ein "Admin" das gut findet wird es schon passend sein :thumbsupparty:

  • Lieber Günter,


    ich habe mich bei Felix per Mail schon abgemeldet und gesagt, dass ich das Thema nicht mehr fortführe, damit sich niemand über uns aufregen muss.


    Aber gestatte mir drei Fragen. Danach begrabe ich das Thema komplett:


    (1) Ich bin größtenteils nur passiver Leser seit ein paar Jahren in diesem Forum. Du hast den Titel "Korsika-Urgestein". Aber, dass du in #100 gleich behauptest "Korsika braucht das nicht" finde ich ambitioniert. Nur damt ich das richtig verstehe: du sagst, du weisst, was Korsika braucht und was nicht? Habt ich das korrekt widergegeben? Respekt!


    (2) Der Thread heisst meines Wissens "Offroad in Korsika". Ich kann verstehen, dass man das Thema nicht mögen muss; aber dass unsere Diskussion unter dem Titel "Offroad in Korsika" deplatziert ist, das fällt mir ein wenig schwer zu verstehen. Was hätte denn sonst in so einem Thread stehen sollen? Ausgefallene Fährverbindungen? Das Alter der Dame von Bonifacio? Passt nicht so gut zur Überschrift.


    (3) Bevor du jetzt zum finalen Todesstoss gegen uns Ökoterroristen ausholst, gebe ich folgendes zu bedenken: Ja, das ist ein Hobby, was vermeidbares CO2 in die Atmosphäre blässt. Stimmt! Nicht gut.


    Aaaaber: ich habe in den letzten 10 Jahren keinen Flieger betreten, kein Schiff (ausser die Fähre nach Korsika) und zu Hause haben wir 6,6kWp Solarzellen auf dem Dach (etwa 75% unseres Jahresstrombedarfs). Zudem bin ich auch noch - jetzt kommts ganz dicke - praktisch Vegetarier! Ich esse höchstens ein oder zweimal im Jahr überhaupt ein Stück Fleisch. Das ist ziemlich gut für die CO2 Bilanz der Erde. Zumindest so lange, bis es kein gezüchtetes Designer-Food mit Fleischgeschmack gibt.


    Derjenige, der einen besseren CO2 Fußabdruck hat als ich - und Freude daran findet andere zu verurteilen - der werfe jetzt den ersten (nächsten?) Stein :-). ich stell mich jeder vernünftigen Diskussion, nur keinem Mobbing im Forum!


    Viele Grüße ins Ried von der Bergstrasse (von einem zukünftig wieder Passiv-Mitleser).

    Jörg

  • Ich finde, das Thema passt wunderbar hier in diesen Thread und das Forum ist groß genug, um auch solch ein Thema zu beherbergen. Was mich nicht interessiert bzw. aktiv stört, das kann ich ja einfach umgehen.

    Zugegeben, man muss dieses Thema nicht mögen, aber da geb ich Schorschi recht. Und wenn der eine Admin das Thema gut findet und der andere Admin nicht, dann ist das halt so punkt. Aber deswegen hier so eine Disskusion vom Zaun zu brechen finde ich nicht gut.Dies ist auch ein Grund warum sich viele nicht mehr aktiv an den Disskusionen beteilligen. Ich sehe die Rolle der Admins in erster Linie darin, dann einzugreifen wenn gegen die Forumsregeln verstoßen wird. Oder ganz klar rassistische, beleidigende Dinge dargestellt werden oder zu Straftaten über dieses Forum aufgerufen wird. Das kann ich in diesen Beiträgen aber nicht erkennen. Natürlich darf jeder, auch die Admins seine Meinung zu allen Themen äußern, aber ein Thema versuchen abzuwürgen weil es mir nicht passt, das finde ich nicht gut.

    Ich bin kein Offroadfan, kann aber die Begeisterung dafür durchaus nachvollziehen.


    Ich wünsche aber allen eine frohe Ostern und allen die zu Zeit auf Korsika sind, schönen Urlaub. So und ich kaufe jetzt Holzkohle aus nachaltigen Anbau.


    Gruß


    Kai

  • Auch ich wünsche Euch schöne Ostern! Und zum Thema: Ich bin kein Offroad-Fan und würde mir so ein Gefährt auch niemals zulegen. Mir wäre da auch der Sprit zu schade, aber Jörg hat vollkommen recht damit, dass alles relativ ist und eine Ökobilanz aus mehr Komponenten besteht, als dem reinen Urlaubsverhalten. Vermutlich ist hier ein größeres Wohnmobil auch nicht besser und ein Flug nach Korsika erst recht nicht. Ich gebe daher Jörg und und Schorschi volkommen recht, dass man sich in einem Korsika-Forum auch darüber austauschen dürfen sollte. Und immerhin habe ich hier trotzdem mitgelesen und mit einem gewissen Interesse die Videos angeschaut. Und solange sich die Fahrer mit ihren etwas dickeren Gefährten benehmen und halbwegs Rücksicht auf andere Verkehrsteilnehmer nehmen, ist für mich alles in Ordnung.

    Persönlich habe ich nur einmal vor einigen Jahren eine schlechte Erfahrung mit Offroadern gemacht: Das war auf der Rückfahrt von Saleccia mit einem Golf Plus. Da musste ich hektisch zur Seite ausweichen und mich in die Maccia schlagen, um nicht vom PS-starken Gegenverkehr mit Bodenfreiheit einfach platt gewalzt zu werden. Aber da war ich vielleicht selbst schuld, mich mit einem "normalen" Auto in so ein Terrain zu begeben, da haben sich die "Einheimischen" vielleicht provoziert gefühlt. Trotzdem habe ich an diesen Tag gute Erinnerungen und wir haben uns gefreut, die Strecke gut bewältigt zu haben (mit so einem dicken Ding kann das ja schließlich jeder...;)party:)


    Viele Grüße, Uwe

  • Lieber Günter,


    ich habe mich bei Felix per Mail schon abgemeldet und gesagt, dass ich das Thema nicht mehr fortführe, damit sich niemand über uns aufregen muss.

    Ich finde es schade dass man versucht Forumsmitglieder zu vergrämen nur weil man etwas anders auf der Insel unterwegs ist.


    Man hat doch genau wegen der vielseitigkeit und flexiblität vom Forum diesen Offroadthread erstellt.


    Da muss man doch nicht nach jedem Beitrag seine Meinung kund tun wenn es einem nicht gefällt und das ganze Thema immer und immer wieder zerpflücken.


    Ich hab das Bild von der Aussendusche etwas falsch hochgeladen (ich versuch es nochmals);


    Für Nanook hab ich noch ein paar Ausbaubilder vom Ford Raptor

    Das Hundeabteil

     


    Meine Trix stellt nur ein muss= die Kapselmaschine