Hund entlaufen bei St. Florent auf dem Wanderweg zwischen Camping Aqua Dolce und dem Mortella Turm

  • Hallo ihr Lieben,


    meine Tante hat am 28.09.2018 in St. Florent auf dem Wanderweg zwischen Camping Aqua Dolce und dem Mortella Turm ihre Hündin "Maggy" verloren. Trotz großer Suchaktion haben wir sie leider nicht wiedergefunden. Französische Organisationen und Tierheime sind bereits informiert.


    Trotzdem wollen wir es auch auf diesem Wege noch vernetzen! Maggy ist 2 Jahre alt, hat längeres weißes Fell mit schwarzen Punkten drin, trug beim Verschwinden ein rosa Halsband.

    Bilder sind angehängt.


    Wenn ihr irgendwas seht, hört, wie auch immer würden wir uns wahnsinnig freuen, wenn ihr euch mit einer PN melden.

    Wir hoffen sehr, dass wir Maggy noch finden!


    Vielen Dank und herzliche Grüße

    Isabel Dammer

  • Hallo Isabel,

    Oh jeh!

    Ich versuche jemand vom Team zu erreichen, dass das Thema als "Wichtig" gekennzeichnet wird. Ansonsten hoffe ich noch viel mehr, dass unsere Urlauber die Augen offen halten. Dieser Hund ist ja nicht zu übersehen. Wird nun wohl etwas schmutziger sein.


    Viel Glück!

    Gruß

    wolfgang

  • Hallo Isabelle,


    habt Ihr schon Pet Alerte informier? Scheint oft gute Ergebnisse zu bringen! https://www.petalert.fr

    Ansonsten kann ich noch empfehlen so Du ein Facebookkonto hast darüber zu suchen. (Pet Alerte ist auch auf FB.) FB funktioniert auf Korsika sehr gut!

    Ich bin definitiv zu weit weg von da oben, aber wenn so ein bissl französisch Kenntnisse da sind jemanden bitten, der sich in Bars umhört und vielleicht Zettel aufhängt. Wahrscheinlich ist die Hündin einem schicken Jagdhund gefolgt oder war von einer Wildschweinfährte angetan... Es ist gerade Jagd, daher sind oft Jäger unterwegs, die wiederum Ihre eigenen Hunde suchen, da könnte also einer schonmal Eure Maggi finden...

    Viel Glück!

    Grüße von Korsika
    Ellen
    Casa Lysandra - Ferienhaus auf Korsika

    http://www.casalysandra.com

  • Auch eine kostenlose Annonce in "leboncoin" kann da was bringen.

    Von mir auch ein "Daumendrück" für das wiederauffinden der Fellnase.

    (kann Spuren von Senf enthalten)

    Mark, der mit dem Holz tanzt.

  • Wenn der Hund gechipt ist, was ja innerhalb Europas Vorschrift ist, ist er über den Chip zu orten. 

    Ruft mal Euren Tierarzt an, der müsste Auskunft geben können.

    Hat Hundi ne Marke ?

    Mit Telefonnummer etc ?

    Es gibt viele Wege zum Glück - einer davon ist, aufhören zu jammern !
    ( Albert Einstein ) Ein anderer : aufhören sich über Kleinigkeiten aufzuregen

  • Der Chip ist kein Gps Sender Cornelia. Lediglich eine Art Ausweis. D.h. sollte er zu einem Tierarzt gebracht werden könnte dieser die Nummer des Chips auslesen und in einer Datenbank die Adresse und Kontaktdaten des Halters ablesen.

  • Ihr Lieben, danke für die vielen Tipps! Einige davon konnten wir bereits umsetzen :-)


    Wie Patrick bereits gesagt hat, bringt der Chip leider nur dann etwas, wenn Maggy zu einem TA gebracht wird. Orten kann man die Hunde dadurch nicht, dann wäre unser Problem ja gar nicht vorhanden.


    Danke an alle! :)party:

  • O. K.

    Ich kenn halt nen Fall, in dem der Hund durch den Chip wieder zurück kam.

    Wie, weiß ich nicht.

    Hat wahrscheinlich jemand dann so gemacht ....

    Es gibt viele Wege zum Glück - einer davon ist, aufhören zu jammern !
    ( Albert Einstein ) Ein anderer : aufhören sich über Kleinigkeiten aufzuregen

  • Da fällt mir doch ein: CP in der Umgebung informieren und bitten Zettel auszuhängen. Kann man auf Deutsch, Französisch und Englisch formulieren. Per e-mail senden oder per Fax. Man muss gaaaaaanz lieb bitten etc. Vielleicht sogar auf Korsisch?

    Oder jemand von uns kann diese Zettel vor seiner unmittelbar bevorstehenden Reise erhalten und aufhängen!


    WER FÄHRT DENN DIE TAGE ? Wäre doch mal ne Idee.


    Außerdem: Gehe mal auf Facebook. "Camping auf Korsika"


    Gruß

    wolfgang

  • Würd ich jetzt nicht machen


    Ich kenn da CP ( z. B. Aq.. Do.. ) Besitzer die erschiessen ihn eher bevor sie sich um eine Touristen Tölle nen Kopf machen :nono:


    Nicht ganz umsonst heißt es bei denen „ keine Hunde erlaubt „


    Is eigentlich auch egal da die meisten / alle CP in St. Flo geschlossen sind

  • Oben im Suarella man eine Nachricht hinterlassen !!Ferienanlage am Hang vor dem Aqua dolce

    Thierry, der Verwalter wohnt in St.Florent - und kennt alle.

    Er ist seeehr nett !

    Übrigen s:

    St.Flo :

    Du kennst anscheinend den Wert einer " Tölle " nicht !

    Schade ...

    Es gibt viele Wege zum Glück - einer davon ist, aufhören zu jammern !
    ( Albert Einstein ) Ein anderer : aufhören sich über Kleinigkeiten aufzuregen

  • ähmm, Cornelia,

    St. Flo wollte nicht seine eigene Wertschätzung von Hunden zum Ausdruck bringen, sondern die des ggf. eher schießenden Campingplatzbesitzers...


    Gruß aus Belgien von Andreas

  • Passt scho

    Es gibt viele Wege zum Glück - einer davon ist, aufhören zu jammern !
    ( Albert Einstein ) Ein anderer : aufhören sich über Kleinigkeiten aufzuregen

  • Ihr Lieben, Maggy wurde gesichtet! Und zwar von St. Florent kommend Richtung Ille Rousse auf der D81 hinter dem Örtchen Bocca di Vezzu.

    Falls ihr dort vorbei kommt, haltet die Augen offen!! 🙂

  • St.Flo  

    Hallo Frank,

    Dein Tipp für mich zum Essen gehen in Saint Florent ...

    das nächste mal in St.Flo geht zum CP Aqua Dolce

    ... und dann das ...

    Ich kenn da CP ( z. B. Aq.. Do.. ) Besitzer die erschiessen ihn eher bevor sie sich um eine Touristen Tölle nen Kopf machen

    :winking2:

    Da hättest du mir ja einen Bärendienst erwiesen - unser armer Hund. Oder ist die "Touristentöle" im Schlepptau von Frauchen und Herrchen sicher?:rofl:

    Na, ich denke,ich weiß wie du`s meinst, war nur minimal erschrocken.§"!((


    isabeldammer

    Hallo Isabel,

    ich lese ja nur still, weil ohne brauchbare Ratschläge, jedoch als "Tölenbesitzer" interessiert und mitfühlend mit, aber ich drück dir die Daumen, dass euer Liebling bald wieder da ist. Sieht doch ganz gut aus!


    Gruß Mario