I Muvrini Unplugged in 61389 Schmitten-Oberreifenberg 17.11.2019 - Vorverkauf läuft

  • Hallo I Muvrini Fans,



    der Vorverkauf für das einzigew00t Unplugged Konzert in Deutschland geht los.

    Es findet am Sonntag, dem 17. Novermber um 19°° Uhr in der Kirche in Schmitten-Oberreifenberg im Hochtaunus statt. Nähe Rhein-Main-Gebiet.

    Es gibt nicht so viele Karten, also schnell sein!!

    Bei Eventim könnt ihr bestellen.


    Wer eventuell übernachten möchte, weil er am Montag dann noch nach Mainz aufs Konzert will , kann sich melden. Wir können bei der Zimmersuche behilflich sein.


    Es wird ein kleines feines Kirchenkonzert werden.


    Weitere Konzert Termine folgen noch.


    Amicicia


    Sabine

  • Taaag!

    Mich überrascht, dass es keinen Feedback-Kommentar gibt. Dieses Konzert, für dessen Zustandekommen wir Sabine danken sollten, wird ganz sicher ein Highlight eines jeden I Muvrini-Fans!

    Wer die Männer bereits einmal in einer Kirche hat singen hören, wird wissen was ich meine. Nichts da mit "Mitklatsch-Liedern". Nein, da werden sicher auch mehr Polyphonien ausgepackt als momentan auf den Konzerten sonst zu hören sind. I Muvrini hautnah sozusagen.


    Ich möchte alle eindringlich ermutigen, dieses Konzertereignis mit eigener Anwesenheit zu unterstützen, denn das haben nicht nur die Bandmitglieder sondern auch die Initiatoren Sabine und Familie verdient!

    OK?

    I Muvrini für 20 €: Hallo? Wann kriegt man das schon?


    Liebe Grüße

    wolfgang

  • Auf den ersten Blick dürfte das sicher ein sehr interessantes Kozert sein.

    Allerdings gehe ich davon aus das es sehr Poyphonielastig sein wird ... okay, vielleicht auch nicht:Sparty:

    Ich kann mich noch halbwegs gut an ein Konzert, wenn auch schon einige Jahr her, im hessischen Rundfunk in Frankfurt erinnern (wurde auch für die Rundfunkausstrahlung aufgezeichnet).

    Es war im Grunde auch unplugged. Instrumentierung war dann auch lediglich Geige und ich glaube Drehleier.

    Es war ganz sicher ein spannendes Konzert ... aber auch sehr Polyphonielastig.

    Für mich pesönlich wird es irgendwann mit der Polyphonie zu viel. Aber ... ist halt jedermanns persönlichen Geschmack.

    Hätten wir nicht tags zuvor schon Mainz fix oder wäre Mainz (oder Schmitten-...) an weiter auseinander liegenden Tagen wären wir vielleicht auch zu diesem Konzert.

    So sollte Mainz reichen.