Übersetzungen von Texten + Websites: Empfehlungen vom Team und euch

    • Offizieller Beitrag

    Hallo zusammen,


    nicht jeder hier im Forum ist gleichermaßen des Französischen mächtig! Da bedarf es halt oft einer Übersetzung!


    Auf Empfehlung eines Users unter euch hat sich jetzt nachhaltig dieser Übersetzer D<->F hier ad hoc breit gemacht:

    Deepl.com :thumbupparty: Auch wenn er ständig dazu lernt (dank einer wie auch immer gearteten "KI") - es gibt Detail-Bedarf:


    Für genauere Übersetzungen verwende ich persönlich gerne den LEO! 8)party:


    Was sind eure zusätzlichen Vorschläge für gute Übersetzungen? h/%


    Meine Grüße aus Leorum

    Ernest


    PS: zusätzlich habe ich als Hilfestellung dazu natürlich noch einen 2,5kg-Band "Langenscheidt" in Griffweite ...

    • Offizieller Beitrag

    Ich arbeite täglich beruflich mit Deepl. Genial ist, dass man sich durch Anklicken einer Formulierung, die einem bei der vorgeschlagenen Übersetzung nicht gefällt, jede Menge Alternativ-Formulierungen anzeigen lassen kann. So kann man sich einen Text regelrecht erarbeiten bis er schlüssig erscheint. Selbst mit sehr guten Sprachkenntnissen findet man damit immer noch eine stimmigere Formulierung.

    • Offizieller Beitrag

    Hallo zusammen,


    ich habe mal versuchshalber einen frz. Text in beide Links hin zur Übersetzung eingegeben! :rollparty:

    Das Ergebnis ist sehr überraschend - offensichtlich habe ich ich die Eingabe zum o.g. Link nicht kapiert! ;(party:


    Anbei also die Bildschirmfotos von meinem Versuch via Deepl bzw. Linguee, dargestellt ist die erste Ansicht nach Eingabe der ersten Anfrage ...


    Meine LG aus Teemitrum

    Ernest


    PS: im Deepl-Bildchen habe ich zu geringem Anteil die von guri erwähnte "Verbesserungen" eingefügt, bei anderen "Angeboten" war ich sehr enttäuscht ... Mein 2,5kg-Langenscheidt half mir da besser! :thumbsupparty:

  • Sorry, dass das mit linguee.de nicht so erfolgreich war. Zumindest sieht das Bild ja so aus.

    Ich nehme es eher für einzelne Formulierung als für ganze Texte. Da finde ich linguee besser als LEO.org


    Aber Deepl merke ich mir auf jeden Fall - das sieht gut aus!


    Grüße

    Kathrin