Achtung: evtl. teuere Sammelleidenschaft

  • Hallo liebe Urlauber,


    evtl. ein bisschen aufpassen beim Mitnehmen von Strandgut als Reiseandenken:

    Korsika/Frankreich: Können wir alles was am Strand liegt mitnehmen? Vorsicht vor gesalzenen Geldstrafen!


    Könnte unter Umständen teuer werden.

    Vermutlich haben das, wenn wir ehrlich sind, zwar schon Viele gemacht, nämlich ein paar Steine, Muscheln und/oder Holzteile mit nach Hause genommen als Andenken. :thumparty:

    Man sollte aber tatsächlich dabei nicht vergessen: wenn das jeder machen würde, wären die Strände bald "leergeräumt". Wobei ja eben jeder denkt, ach das sind doch nur

    ein paar Kiesel bzw. Muscheln.


    Also ein bisschen dran denken.:thumbsupparty:


    LG Franziska

    • Offizieller Beitrag

    Man sollte aber tatsächlich dabei nicht vergessen: wenn das jeder machen würde, wären die Strände bald "leergeräumt". Wobei ja eben jeder denkt, ach das sind doch nur

    ein paar Kiesel bzw. Muscheln.

    Hallo Franziska,


    danke Dir für Deine Anregungen zum Thema!

    Auf jeden Fall habe ich den von Dir ursprünglich eingestellten Link zum entgegen jeder für uns gültigen DSVGO auch hier schwer datensaugenden Fratzenbuch hin reduziert auf das dort benannte inhaltliche Ziel! 8)party: Das sollte dann ok sein ...

    Ich bitte aber guri noch um Kommentar!


    Meine LG aus Korsikaforum

    Ernest

  • Hallo Franziska,

    bei Tieren(Muscheln,Seesternen..), Pflanzen, Strandabschnitten in Form von Sand und Kiesel sehe ich das ebenso....ansehen, staunen...Finger weglassen

    Beim Thema Treibholz und was da so am Strand liegt auf Pflanzlicher Basis ist das ganze wohl weniger kritisch

    In vielen Touri Läden werden Mobiles, Bilderrahmen, Gebilde für was auch immer, aus Treibhölzern zum Kauf angeboten


    Ich bastel auch mal gern was aus diesen natürlichen Materialien vom Strand