Neue "Toter Winkel" Aufkleber-Pflicht in Frankreich für alle Fahrzeuge inkl. Wohnmobile über 3,5 Tonnen

  • Hallo Zusammen,


    in Frankreich gilt seit dem 06.01.2021 eine Aufkleberpflicht für Wohnmobile über 3,5 Tonnen.


    Die Aufkleber sollen andere Verkehrsteilnehmer auf den Toten Winkel bei großen Fahrzeugen aufmerksam machen.


    Der ADAC hat das ganz gut erklärt: https://www.adac.de/news/wohnmobil-frankreich/

  • Oh Je,


    wieder mal was Neues aus der Nachbarschaft. ::,,II8Ich darf daran erinnern, das man schon Mal

    eingeführt hat, dass Alkoholtester bei der Einreise nach Frankreich mitgeführt  werden mußten.

    Letzten Sommer hat die Gendarmerie im Bereich Grand Est die deutschen Motorradfahrer

    kontrolliert und geprüft ob die getragenen Hanschuhe ein CE Kennzeichen trugen. Wenn nicht

    waren über 100 Euronen fällig. Alles komisch, ich wohne fünf Kilometer von der nächsten

    Grenzübergangsstelle zum Elsaß weg, was man da so im Laufe der Zeit erlebt::,,II8::,,II8::,,II8


    Es lebe Europa:thumbsupparty:


    Viele Grüße aus dem Kalifornien Deutschlans


    Uwe

  • Hallo Gunther guri ,

    Die Aufkleber sollen andere Verkehrsteilnehmer auf den Toten Winkel bei großen Fahrzeugen aufmerksam machen.

    vielen Dank für Deine Info! Trifft mich jetzt nicht direkt wg. nur 3,45t - aber hier diese Info:

    https://www.wohnmobil-levoyage…-rueck-und-aussenspiegel/

    Das wäre für mich persönlich eine starke Option!

    Leider hat mein WoMo-Hersteller bis heute mir kein Angebot unterbreiten können für eine passende Nachrüstung ...


    LG Ernest