Radarfalle, die auch Gurt- und Telefonsünder blitzt!?

  • Kann ich mir in der Schweiz vorstellen - und dann dahinter ein Blitzer ...............

    Mich hat s mal in Schaffhausen erwischt : Schild 80 Km/h -- dahinter sofort 60 km/h

    Das war nicht billig !!

    Cornelia

    Hallo Cornelia,

    das kannst Du auch im Allgäu haben.

    Wenn man in Seeg aus der Ortschaft Richtung Füssen/Pfronten fährt kommt sofort nach dem Ortsschild eine Begrenzung mit 60 km/h - war/ist auch nicht billig...

  • Guten Morgen,


    aber für Frankreich zählt meines Wissens folgendes.....


    Die Benutzung einer Bluetooth-Freisprecheinrichtung oder eines anderen Headsets in Fahrzeugen ist in Frankreich seit Sommer 2015 verboten. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Headset per Bluetooth oder mit einem Kabel angeschlossen ist, ob der Fahrer telefoniert oder Musik hört.


    Von daher wohl doch anhalten 8)party:


    Liebe Grüße Stephanie

  • Das bezieht sich aber nur auf die Nutzung von Headsets. Echte Freisprecheinrichtungen sind davon meines Wissens nach nicht betroffen.

    http://eurojournalist.eu/frank…phone-headsets-am-steuer/


    "Die Message ist einfach – wer Auto oder Motorrad fährt, darf in dieser Zeit nichts anderes tun.

    [...]

    Die Maßnahme macht eine Menge Sinn. Denn das Telefonieren und Simsen am Steuer gehört mittlerweile in Europa zu den Hauptursachen für Autounfälle und bei einem immer dichter werdenden Straßenverkehr reicht schon ein kleiner Moment der Ablenkung, damit es kracht. Insofern dient die neue Regelung, die rechtzeitig vor den Sommerferien gültig wird, vor allem der Sicherheit der Verkehrsteilnehmer und weniger als neue Einnahmenquelle für die Staatskasse"


    Echete Freisprecheinrichtungen sind vielleicht nicht davon betroffen, aber immerhin wohl angesprochen.

  • Na klar und Autos mit Riesen Navis verkaufen... ich lach mich tod. Ich frage mich wer wirklich mehr Autounfälle verursacht. Der, der mit einer Freisprecheinrichtung (ohne Knopf versteht sich) telefoniert, oder der, der mit den Augen auf dem Navi klebt und versucht zu verstehen, welchen Abzweig er jetzt nehmen muss. - Oft genug auf Korsika gesehen und wirklich fürchterlich und gefährlich! Bin gespannt, wann die verboten werden... Aber da hängt ja die Wirtschaft dran...

    Ich bin absolut der Meinung, das ein Telefon NUR mit Freisprecheinrichtung genutzt werden darf. Und das man keine Nachrichten liest oder versendet ist doch logisch. Aber stimmt, gesunder Menschenverstand ist scheinbar Mangelware...

  • Corse Net Infos

    In Südkorsika wurden drei weitere Radarfallen neben der Utile in Pianotolli-Caldarello installiert, wo das Tempolimit 50kmh beträgt, auf der Umgehungsstraße von Porto Vecchio vor dem Geschäft Biodelice, wo das Tempolimit 70kmh beträgt und zwischen Trinité und Lecci, wo das Limit 80km/h beträgt.

    Diese schwarz-weißen Kabinen sind diskreter, effizienter und genauer und sollen schließlich den Großteil der französischen Radarflotte ersetzen. Sie werden ab 2018 eingesetzt und kontrollieren die Geschwindigkeit in beide Richtungen, das Nichtanlegen der Sicherheitsgurte und das Telefonieren am Steuer.

    Ein viertes Radar sollte in den nächsten Tagen installiert werden.


    Vorsicht und viele Grüße


    Jürgen

  • Speisen ist zwar praktisch während der fahrt aber ist eigentlich überall verboten.

    Nee, isses in D auf jeden Fall nicht - Ausnahme: wenn Du Dir ein 5-Gänge-Menü während der Fahrt reinziehst, das Dich so extrem ablenkt, dass Dir grobe Fahrlässigkeit vorgeworfen werden kann: https://www.bussgeldkatalog.org/essen-beim-autofahren/

    Viele Grüße
    Robert


    ************************************************************************************************************************************************************
    Schweigen bedeutet nicht immer Zustimmung. Manchmal hat man einfach keine Lust, mit Anderen zu diskutieren. :pardon:

  • Ich bin letztes Jahr von Bastia kommend Richtung Aleria geblitzt worden. Nach Abzug der Toleranz 1km/h zu schnell - 45€ zzgl. der Gebühren. waren am Ende irgendwas zwischen 85 und 95€