Corsica Ferries, ich möchte mein Geld endlich zurück!!! Habt Ihr Tipps?

  • Moinsen!

    Im Sommer sagten wir für unsere sechsköpfige Familie bei Inzidenz 800 (auf Korsika!) ab, um nun bei Inzidenz 800 im Allgäu zu sitzen. Verkehrte Welt :dash:

    Seither hätte ich gerne das Geld von Corsica Ferries zurück (ich könnte hier auch mit Kraftausdrücken arbeiten, aber das ist der Sache wohl nicht zuträglich), aber: Kommt nix! ;(party:

    Meine Versuche: E-Mails. Telefon. Auf meine in Deutlichkeit steigenden E-Mails reagiert niemand, und die Telefonnummern, die ich finde (eine in München, eine 0800) sind wohl abgeschaltet???

    Daher, liebstes, bestes Forum: Habt Ihr TIpps? ::,,II8

    Ich habe auch das Forum durchforstet, aber nichts gefunden, bin aber vielleicht auch nicht die Heldin des Suchens. Entschuldigt also, wenn ich das Thema zum fünften Mal anspreche, ich bin auch mit einem Verweis glücklich. Also nicht mit einem Verweis für mich, sondern mit einem Verweis auf einen Forumsbeitrag :)party: .

    Herzlich grüßt Euch

    Florentine

  • Hallo Florentine,


    ich gehe mal davon aus, dass ihr einen Tarif gebucht hattet, der auch storniert werden konnte und erstattungsfähig ist? Das ist erst einmal Voraussetzung.

    Die Frage ist dann, wie du storniert hast? Grundsätzlich dauert die Erstattung eine ganze Weile, 2-3 Monate sind hier durchaus nicht "ungewöhnlich".


    Ich kann dir anhand eines Beispieles bei mir berichten:


    Gebucht hatte ich für dieses Jahr mehrere Überfahrften, musste eine allerdings recht kurzfristig stornieren. Gebucht hatte ich diese im Flex-Tarif, bei dem auch eine Erstattung erfolgen konnte.

    Storniert habe ich die besagte Fahrt online über meinen Account. Im Anschluss daran habe ich zur Sicherheit noch einmal telefonisch Kontakt aufgenommen, und erhielt hier den Hinweis, dass auch noch eine Mail an die buchhaltung@corsica-ferries.com erfolgen muss, um die Erstattung zu erhalten. Dies hatte ich vorher auch schon gelesen und bereits erledigt. Die Ersattung hat dann ca. 3 Monate auf sich warten lassen, kam aber ohne weitere Nachfrage und deckte sich genau mit den Bedingungen, die zum Flex-Tarif gehörten.


    Viele Grüße

    Einmal editiert, zuletzt von chabou () aus folgendem Grund: Nachtrag: Probiere es mal über die folgende Telefonnummer: Deutschland : +49 089 231 299 30

  • Danke, Chabou, das macht Hoffnung.

    Es deckt sich alles mit meiner Vorgehensweise - auch ich hatte den Flex-Tarif, auch ich hatte online storniert, auch ich habe Buchhaltung@... angeschrieben. Alleine die Erstattung lässt noch auf sich warten.

    DANKE für die Telefonnummer, die werde ich morgen nochmal ausprobieren. Vielleicht ist seit August tatsächlich noch nicht genug Zeit vergangen... ::,,II8

  • Hallo Florentine,

    Ich habe Tel.Nr. 0180 5000483 mehrmals angerufen, wurde immer wieder auf e- Mail an Buchhaltung verwiesen, habe jedesmal gesagt, dass es bisher nichts gebracht hat.....nach wiederholtem Telefonat Ende September erhielt ich im Oktober mein Geld.Begonnen hat alles Anfang Juni mit Stornierung der Fähre durch CF und Umbuchung auf andere Fähre. Wünsche dir , dass ausstehendes Geld doch noch bei dir ankommt......ganz wichtig--- bei e-mail an Buchhaltung nochmal Bankverbindung angeben, an die Geld überwiesen werden soll.

  • Herzlichen Dank, Maremonte, das werde ich probieren.

    Es zeichnet sich also ab, dass die Zeitspanne wirklich groß sein kann!

    Herzliche Grüße ;)party:

    PS Das ist die Telefonnummer, die heute tot war...