Flug ab Brüssel heute günstiger aber Mietwagen 3x so teuer wie bisher. Wer kennt Hintergründe o. günstige PKW Anbieter ?

  • So mancher Thread ändert sich anhand der Beiträge relativ schnell weg vom eigentliche Thema und verlegt sich auf andere Themen - daher dann in Bezug auf das Start-Thema des Threads eigentlich "Off-Topic" ... ist in allen mir bekannten Foren so zu beobachten.

    Darüberhinaus haben wir hier den sich explizit anbietenden Plauder-Thread - nur falls Du ihn noch nicht gefunden hast.

    Vielleicht wäre es möglich oder sinvoll, dass Moderatoren einzelne Diskussionsstränge rechtzeitig in den Plauder-Thread oder ein eigenes Thema verschieben?

    Ich habe allerdings keine Ahnung, ob das machbar oder nicht mit zuviel Aufwand verbunden ist, weil ich mich damit zu wenig auskenne.

    • Offizieller Beitrag

    Vielleicht wäre es möglich oder sinvoll, dass Moderatoren einzelne Diskussionsstränge rechtzeitig in den Plauder-Thread oder ein eigenes Thema verschieben?

    Ich habe allerdings keine Ahnung, ob das machbar oder nicht mit zuviel Aufwand verbunden ist, weil ich mich damit zu wenig auskenne.

    Das ist in der Tat in manchen Fällen sinnvoll.

    Nicht jedes Mitglied des Teams kann das aber tun. Ebenso ist es wirklich mit zeitl. Aufwand verbunden.


    Blöd ist es, wenn Beiträge nur teilweise weg vom Thema sind, aber auch relevante Sätze enthalten. Antworten, die ansich ohne Zusammenhang sind, wie z.B. Witzleins, wären auch im Plauderthread verwirrend. Ein Löschen dieser Beiträge, was ich ablehne, riefe dann wieder die Anti-Zensur-Fraktion auf den Plan.


    Aber richtig ist, dass wir das Abdriften durch bestimmte Beiträge intensiver verfolgen sollten. Nicht jedes Teammitglied ist täglich on und hat abends die Zeit, die Threads zu bereinigen.

    Meine Meinung: Man muss auch nicht auf alles mit irgendeinem Spruch oder einer provokanten Frage antworten! Das löst nämlich sehr oft erst die Welle aus.


    Herzlich grüßen möchte heute

    wolfgang

    • Offizieller Beitrag

    Vielleicht wäre es möglich oder sinvoll, dass Moderatoren einzelne Diskussionsstränge rechtzeitig in den Plauder-Thread oder ein eigenes Thema verschieben?

    Hallo zusammen,


    die Entwicklung eines Threads vorherzusagen geht nur mit der berühmten Kristallkugel. Meine ist leider seit längerem in Reparatur .

    Mancher Thread fängt sich ja wieder, mancher nicht mehr. Daher lasse ich die Entwicklung innerhalb eines Threads einfach weiterlaufen bis es wirklich nicht mehr tragbar ist. Dann schließe ich den Thread und bitte - bei Interesse - um Eröffnung eines neuen Threads mit thematisch ähnlichem Inhalt wie der geschlossene Thread.

    Ziel ist es möglichst jeden Beitrag oder jede Meinung inhaltlich zu erhalten, das ist das Forum seinen Usern schuldig.

    Daher ist es auch schwierig einzelne Postings oder Gruppen von Postings "herauszuoperieren", meist sind diese Postings ja vernetzt mit anderen Postings - und da wird es schwierig! Bzw. am neuen Ziel unverständlich ...

    "Verschieben" funktioniert also nur gut bei einer Diskussion bzw. einer Gruppe von Postings die in sich autark und damit abspaltbar sind.

    Sonstige Eingriffe ins Forum bzw. in seine Postings vermeiden wir gerne und führen sie - wenn nötig - mit Samthandschuhen aus.

    Insbesondere bei Begriffen die eine unrühmliche aber nicht allen bekannte Vergangenheit haben.

    Den Begriff "Nigger" z.B. würde ich hier nur ungern sehen, während die "pieds noirs" für mich historisch legitimiert sind.


    Meine LG aus Teemitrum

    Ernest

    • Offizieller Beitrag

    Ich möchte aber mal eine Lanze brechen für uns alle hier!

    In all den Jahren gab es (fast) keine wirklichen Verfehlungen, was FÜR unsere Mitglieder spricht!!

    Danke!

    Ich war auch schon Mitglied in den Vorgängerforen und da sah es mit Verlaub oft anders aus.

    Dass sich mancher Thread oft offtopic entwickeln oder zumindest kurzfristig abdriftet, beweist auch die Vielseitigkeit auf die ich irgendwie auch stolz bin. Wir sind in der Lage uns respektvoll und höflich über alles mögliche zu unterhalten, was manchmal eben ...NICHTS... mit Korsika zu tun hat.

    Natürlich schadet das dem Lesefluss innerhalb eines Themas, was aber zumeist hinnehmbar ist.


    Und, wie Ernest schon sagte: Oft kann man bestimmte Beiträge nicht extrahieren, weil sie irgendwie doch "vernetzt" sind.

  • … DER Grund für mich, in diesem (einzigen) Forum zu sein. 

    Außer Korsika gibt es durchaus andere Dinge im Leben, die ich liebe und schätze, aber das Lesen in den entsprechenden Foren hat mich bisher immer abgeschreckt, dort tiefer einzutauchen.

    Da hat man z.B. eine Frage zu einer Espressomaschine, sucht im entsprechenden Forum nach der Antwort und stellt fest, dass sich viele Leute dort im - sorry - Klugscheißen nur so überbieten. Sie vergreifen sich z.T. massiv in der Wortwahl und lachen jeden Neuling erst einmal aus ob der mangelnden Recherche und der ach so naiven Fragen, die er stellt, bevor er es überhaupt wagt, die heiligen internen Forumshallen zu betreten.


    Hier aber ist’s schön!


    Sabine

    • Offizieller Beitrag

    Hier aber ist’s schön!

    Hallo Sabine, Kalliste ,


    sowas geht dem KFT natürlich runter wie Öl! :thumbupparty: Vielen Dank für Deine persönliche + positive Einschätzung und Darstellung.

    Wir haben hier zum Glück durchgängig (korsika-)wissende User die keine Minderwertigkeitskomplexe mithilfe Überheblichkeit ausgleichen/überspielen müssen mit Häme o.ä. bei vermeintlich naiven Anfragen. Möge es gerne so bleiben ...

    Damit erneut mein großer DANK an alle hier im/zum Forum inhaltlich Beitragenden! :gamer::appl:


    Meine LG aus Teemitrum

    Ernest

  • Teemitrum

    Hat das Thema geschlossen.