CF 8 Sitzer 7 cm breiter als gebucht

  • Oh je… Also wir sind zweimal mit dem T4 (kurzer Radstand) und einer Buchung <5m gefahren und hatten aber die Räder hinten drauf, was den Bus von 4,80m auf ca. 5,20m wachsen lässt. Unser Kalkül war, wenn die sich beschweren, die Räder einfach in den Bus zu tun. Hat sich aber keiner beschwert. Meine Vermutung ist, die sehen Bulli und wissen 5x2x2 und gut ist. Da der lange Radstand jetzt nicht so üblich ist, kann Euch das auch gut passieren, dass der Augenmaß als 5m durchgeht. Aber das ist natürlich mit einem gewissen Risiko verbunden. Andererseits, wenn sie Euch vor Ort nachzahlen lassen würden: kann es wirklich schlimmer werden als 875€?

  • Klaus

    ich würde einfach fahren... knapp 900 euronen mehr zu zahlen, grenzt an Wucher..

    aber mal ne ganz andere Frage: weiß die Autovermietung, daß du mit dem Fahrzeug nach Korsika fährst?? Als wir -zugegeben vor fast zwanzig Jahren- umgezogen sind, war es bei nur einem Verleih möglich mit einem gemieteten Transporter auf die Fähre zu fahren. Selbst die französischen Vermietungen waren da nicht entgegenkommend....


    Tut mir ja leid, wenn ich dich da noch mehr beunruhige, aber sicherheitshalber besser nachfragen..

  • Also wenn ich mir jetzt die ganze Leidensgeschichte aus diesem Thread hier so durchlese, dann kommt bei mir fast der Eindruck auf, es wäre am Ende billiger und weniger nervenaufreibend gewesen, sich nen gebrauchten Multivan zu kaufen und nach dem Urlaub wieder zu verkaufen. Aber hinterher ist man immer schlauer… tut mir wirklich leid, dass es so stressig ist.

  • Hallo Klaus,

    wie Thomas und Sonja geschrieben haben... einfach fahren. Bei meinen Überfahren wurde noch nie die Länge überprüft die schauen "Pi*Daumen" ob das Fahrzeug das ist was angegeben wurden. Bei der Höhe schauen Sie eher / messen mal nach.


    Gute Fahrt

    Micha

    • Offizieller Beitrag

    weiß die Autovermietung, daß du mit dem Fahrzeug nach Korsika fährst?? Als wir -zugegeben vor fast zwanzig Jahren- umgezogen sind, war es bei nur einem Verleih möglich mit einem gemieteten Transporter auf die Fähre zu fahren. Selbst die französischen Vermietungen waren da nicht entgegenkommend....

    Ja, die sind mir schon mit einem Preisnachlass von 150@ entgegengekommen. Die kennen das Problem mit Fährbuchungen, da sie nie sagen können, welchen 9 Setzer sie am Buchungstag anbieten können. Aber über 800€ darüber waren sie entsetzt ...

  • Als wir noch mit dem Womo gefahren sind und wenn wir ausnahmsweise im Voraus gebucht haben, habe ich immer vorsichtshalber nen Meter draufgeschlagen (es war laut Schein nämlich 5,98 Meter lang), weil es (damals) preislich gar nichts ausgemacht hat, also zum Zeitpunkt der ersten Buchung. Vielleicht ist das ja ein Tip fürs nächste Mal. Diesmal hilft es natürlich nichts mehr....

    • Offizieller Beitrag

    Hallo Klaus,

    wie Thomas und Sonja geschrieben haben... einfach fahren.

    Danke, ich mache das auch so!!! Ihr glaubt nicht wie ungerne ich so was mache. Wir haben meine 3 Kinder und die 3 Kinder meiner Frau im Bus. Die ganze Zeit dieses Kopfkino, was, wenn .... vielleicht lassen die uns am Ende nicht auf die Fähre. ::,,II8


    Dieses Jahr ist auch wirklich der Wurm drin, erst hat sich unser Ferienhaus erledigt. Obwohl wir schon im September gebucht hatten, bekommen wir im Juni die Nachricht: "Tut uns leid, wir haben eine Überbucht, wir können ihnen nur eins von zwei Häusern anbieten. Mit Glück haben wir noch was an der Westküste gefunden. Jetzt das ;(party:


    Giacchetto Thomas, wenn wir rüberkommen, sollten wir uns in Corti treffen, ich stell dann eine Flasche Schnaps auf den Tisch :lol_1:

  • Hast Du mal eine Probebuchung/Preisanfrage für eine ganz andere Fähre und ggf. auch andere Fährgesellschaft gemacht? Gibt es da vielleicht noch was für weniger und Du stornierst die bestehenden Tickets? Wir haben z.B. erst vor 10 Tagen für Ende August/Anfang September gebucht und das war echt moderat vom Preis (250 aller/retour, 2 Personen/Bulli).

  • Klaus


    leider ist Schnaps nun so gar kein Köder für mich...so was trinke ich nur -und nur weil es sonst blöd aussieht - am jeweils letzten Abend mit meinen Wandergruppen, wenn Paul in Bocognano eine Flasche als Abschiedstrunk auf den Tisch stellt.

    Melde dich aber einfach nochmals wenn du hier bist...

  • Hallo, wir fahren nun auch schon seit Jahren mit T5 bzw T6 Bussen nach Korsika, für die Länge (Fahrradträger ausgeklappt oder oben) hat sich nie jemand interessiert, wir haben immer bis 5m gebucht.

    Ich meine wenn man bei CF über die Fahrzeugauswahl geht, landet der VW Bus genau in dieser Kategorie. Ich bin mir sicher, dass bei der Eincheck Hektik niemand den Unterschied zwischen kurz oder lang erkennt. Keine Sorgen machen, auf den Urlaub und Korsika freuen :)

    Grüße vom Bodensee (in einer Woche sind wir endlich auch mal wieder für drei Wochen auf Korsika:))