Freistehen nicht erlaubt! Diskussion ...

  • Also doch etwas großkotzig...

    Wer jetzt? etwa die Deutschen die zu uns rüber kommen ::,,II8


    Was hat das jetzt mit grosskotz zu tun?

    Wohnst Du nicht auf der richtigen Seite vom Rhein :rofl:


    Ich halt mich doch an die Vorschriften oder wie heisste es....... wer ohne Sünde ist der ......................................................................


    Ich musste noch nie am morgen etwas fluchtartig verlassen.



    Aber ich sehe, dass Du nicht all meine Texte verstanden hast.

  • Ein hoffnungsloser Fall aus der ökölogischen Steinzeit. Da gesteht er beim - aus guten Grund - gesetzlich verbotenen Wildcampen noch nicht erwischt worden zu sein und schliesst daraus das er sich gesetzestreu verhält! Also: Wenn ich beim Klauen eines Offroaders in der Schweiz nicht erwischt werde bin ich ein gesetzestreuer Bürger... auf solche Ideen kommen sonst nur CUM-EX Banker und ihre (nicht nur) schweizer Berater. Sich nicht gezahlte Steuern erstatten lassen.

    Und von Korsika hat er null Ahnung, vielleicht sollte Ihm hier mal jemand sagen das jetzt Jagdzeit auf Korsika ist und am Wochenende ca. 12 000 Jäger im Gebüsch lauern.......

    merci pour votre compréhension

  • Gérard


    Schlecht geschlafen?


    Wechselt Ihr euch ab mit den "frommen" Sprüchen?


    Ist mir doch egal ob jetzt Jagdsaison ist auf Korsika. Wir sind gerade in Deutschland :Pparty: .


    Ist ja toll wenn Du ein moderner Saubermann bist. Wie tingelst denn Du hin und her?



    Ich vermute, wenn Du einen Offroader in der Schweiz klaust, scheitert es bei Dir an den Spritkosten :rofl:

  • Zitat teemitrum Seite 2 - Ich selbst bin unterwegs mit 6m-WoMo, allerdings mit Allrad ... und ich bin/war auch ein Freund des freien Stehens. -


    da ist doch Korsika genau der richtige Ort für dich...🥴



    Zitat teemitrum vorherige Seite - Ich durfte Felix schon vor vielen Jahren persönlich kennen lernen als Eidgenossen wie wir sie in D kennen und schätzen! -


    Tut mir leid, aber solche Menschen, ob nun Eidgenosse oder sonstwer schätze ich nicht !



    Zitat teemitrum vorherige Seite - mich irritierte Deine unterschwellig durchscheinende negative Beurteilung unserer User!... -


    Als Betreiber eines Forums zu Korsika sollten Beiträge von so einem Dummschwätzer auch richtig beurteilt werden...

    Es geht um Natur erhalten, die Wünsche der Korsen zu akzeptieren und die Bestimmungen einzuhalten.

    Dazu zählt Wildcampen bestimmt nicht dazu.


    Bei so einem Admin scheint es sinnlos, dieses Forum zu besuchen!





  • Bei so einem Admin scheint es sinnlos, dieses Forum zu besuchen!

    Es. tut mir leid, das jetzt so drastisch sagen zu müssen: Wenn das tatsächlich Deine Meinung ist, dann gehe und komme nie wieder zurück!


    Offensichtlich hast Du nämlich nur einen Bruchteil der hier im Forum verfügbaren Gesamtinformation gelesen, Dir ein Bild von Ernest basierend auf wenigen Beiträgen zu einem ziemlich speziellen Thema gemacht und diskreditierst zusätzlich auch alle anderen User, die sich hier aktiv beteiligen.


    Grüße

    Georg

    • Offizieller Beitrag

    Toleranz gegenüber der Würde des Menschen, dem Selbstbestimmungrecht und den individuellen Lebensentwürfen - Ja immer! Das betrifft für mich die Frage, „wie“ ein Mensch sich definiert. Anders ist es bei dem „was“ ein Mensch tut. Kritik an dem „was“ ist für mich nicht zwingend intolerant.

    „Dummschwätzer“ ist auf jeden Fall eine Beleidigung!

  • Ich verstehe nicht wie diese Diskussion so kippen konnte. Ich dachte immer es wäre Konsenz das Freistehen verboten ist. Zumindest bis auf einen User. Inzwischen lese ich von Buntheit und Diversität und Herde ausscheren ????? Sollten wir das gutheißen? Meine Meinung ist ein klares Nein!

    • Offizieller Beitrag

    Das Korsika-Forum-Team möchte in dieser Diskussion nochmal darauf hinweisen, dass wir ein Korsika Forum sind und entsprechend unserer Forenregeln uns dazu verpflichtet haben, die Rechtslage auf der Insel zu respektieren. Die Rechtslage verbietet das Freistehen und Wildcampen auf ganz Korsika!

    Das Korsika-Forum bittet ungeachtet einiger Beiträge einzelner User eindringlich darum die geltenden Gesetze zu achten.

    Viele Grüße

    Korsika-Forum-Team

  • und den individuellen Lebensentwürfen - Ja immer!

    Dann passt es doch! belgier hat (s)einen „individuellen Lebensentwurf“, also „ja immer“. Ob mir der nun passt oder nicht sei dahingestellt. Das ist Ausdruck der vehement einforderten „Buntheit“ und „Diversität“.

    Im Übrigen, ein Leben zu „entwerfen“ ist anmaßend und selbstüberschätzend. Zu viele Parameter liegen außerhalb unseres eigenen Zugriffs. Wie singt es Heinz Rudolf Kunze so schön und bringt es damit auf den Punkt, Zitat „Ich geh‘ meine eigenen Wege, eigene Wege sind schwer zu beschreiben denn sie entstehen ja erst beim gehn“ (eigene Anm. unter Einfluss diverser nicht bestimmbarer Parameter).

  • Ich verstehe nicht wie diese Diskussion so kippen konnte. Ich dachte immer es wäre Konsenz das Freistehen verboten ist. Zumindest bis auf einen User. Inzwischen lese ich von Buntheit und Diversität und Herde ausscheren ????? Sollten wir das gutheißen? Meine Meinung ist ein klares Nein!

    Hallo Dieter, manche Themen sind halt „kippelig“ :)party:. Ich rede hier mitnichten irgendwelchen illegalen Dingen das Wort, das Gegenteil soll der Fall sein, aber wenn dann Urteile kommen wie „solche Menschen schätze ich nicht“, beziehe ich Stellung! Ein solches Urteil ist anmaßend und steht uns, die wir uns nicht persönlich kennen, schlicht nicht zu. :bandera blanca:


    Viele Grüße

    Jürgen

  • Ich glaube, wir müssen hier unterscheiden zwischen dem ursprünglichen Inhalt der Diskussion und der Form. Freistehen ist nicht erlaubt, fertig. Einige tun es dennoch, früher ging es aus nachvollziehbaren Gründen besser. Frage ist, wen es stört, ob bzw. wem es schadet, wer etwas dagegen unternimmt.  Das ist vielleicht der heruntergebrochene Diskussionsinhalt. 



    Aber bei der Art der Kommunikation wurden doch nun Grenzen mehrfach überschritten. Das finde ich absolut indiskutabel. Tut mittlerweile richtig weh.

    Vor allem ist es dermaßen atypisch für dieses Forum!


    Würden wir in einem Raum sitzen, hätte wahrscheinlich irgendwann jemand auf den Tisch gehauen:

    Administratoren werden verbal massiv angegriffen, User sowieso.

    Geht nicht.


    Viele Grüße

    Sabine

  • Wie tingelst denn Du hin und her?

    Habe mich hier schon öfter als "Bahnfahrer" geoutet: Frankfurt - Marseille in ca. 7,5 Std. mit Europa Spar Ticket, dann Fähre und auf Korsika bringt mich der TGV Corse (Train Grande Vibration) bis vor die "Haustür" Bedarfshaltestelle Savaggio . Mehrmals im Jahr - und unsere Besucher auch, es geht auch ohne ....Tschau