Genesenennachweis

    • Offizieller Beitrag

    Es war ein Fehler, hier nachzufragen. Sehr schade, dass man jedesmal so eine irrwitzige Diskussion lostritt. Die Frage war eindeutig nicht, ob wir uns impfen lassen sollten.

    Hallo liebe Jenniy Korsikaeumel ,


    es gab in der Vergangenheit schon so manche Anfrage hier die vermeintlich eindeutig zu beantworten war! :Sparty:

    Von daher bitte ich Dich um Nachsicht dass eben auch für Deine Begriffe etwas ausufernde Antworten hier reinkamen!

    Zumal Deine Anfrage durchaus Interpretationsspielraum gab und sich nicht auf ein schwarz-weiß-Thema beschränken konnte.

    In anderen Themen zeigten sich User erfreut über unerwartet interessante Beiträge ...


    Deine Anfrage hier im Forum empfand ich eher als einen Hoffnungsschrei als eine Anfrage ...


    Ich bedanke mich bei allen hier beitragenden Usern für ihr Einbringen ihres Wissens!


    Meine LG aus Teemitrum

    Ernest

  • Frankreich dürfte doch inzwischen das einzige europäische Land sein, dass an den nun wirklich hanebüchenen Nachweispflichten bei der Einreise festhält oder irre ich mich da...?

    Hallo Swen,


    ich sach mal "mehr oder weniger" : Bin mit zwei Personen am 25.06. von Belgien nach Bastia geflogen und am 02.07. von Calvi retour nach Belgien.

    Niemand hat nach irgendeinem Nachweis gefragt.


    Lässt sich wie immer nicht verallgemeinern.


    Gruss von Andreas

  • Ähnliche Erfahrungen haben wir in den letzten zwei Jahren auch auf dem Landweg von Belgien nach Frankreich und Retour gemacht. Nicht einmal im Grenzgebiet irgendwas an dem Tag als 2021 die Grenzen wieder für Reisende geöffnet wurden.

  • Wir sind aber nicht geimpft. Daher ist es sehr entscheidend, wie lange der Genesenenstatus gilt

    ...schön das Ihr nicht geimpft seit .... schön :pleasantry: ist dabei auch das Genesene ungeimpfte so gut wie nicht vor der sich jetzt ausbreitende Omikron-Variante geschützt sind und sich erneut anstecken können.

    Nein, ist natürlich nicht schön wenn man eine Impfung ablehnt. Da fehlt mir ein gewisses Verständnis für plkjerjil