Spontane Anreise

  • Hallo Korsika-Fahrer,


    dieses Jahr wollen wir - eigentlich schon im Januar, jetzt aber hoffentlich wenigstens Anfang/Mitte Februar - nach Korsika reisen, können aufgrund unvorhergesehener Umstände derzeit aber weder lang- noch mittelfristig planen. D.h., wir würden gerne losfahren, sobald es geht, das kann vielleicht am 5.Februar, vielleicht auch am 10., 12. oder 20. Februar sein, es wird sich jedenfalls kurzfristig entscheiden. Wir werden bis zum Abfahrtshafen von Norddeutschland aus vielleicht 4-6 Tage brauchen (wir fahren nicht so gerne lange Strecken). Zwei Fragen:


    1. kann man um diese Jahreszeit auch unangemeldet am Hafen aufschlagen und ein Fährticket kaufen, oder muß man auf jeden Fall vorher irgendwo reservieren? Was wäre die beste Option bei so kurzfristiger Planung?


    2. würde ich gerne die zeitlich kürzest mögliche Verbindung nehmen, wegen unserer Hunde und wegen Anfälligkeit für Seekrankheit. Es soll ja Verbindungen geben, die nur 3 Stunden brauchen, wber wenn ich im Internet gucke, gehen die alle wesentlich länger. Welche und von welchem Hafen aus ist denn die definitiv schnellste Verbindung für das Übersetzen mit Wohnmobil?


    Danke schonmal für eure Reaktionen,

    allen hier im Forum ein gesundes und glückliches 2023 !


    Chris

  • Hallo Chris,

    die zeitlich kürzeste Überfahrt geht ab Livorno. Ca. 4 Std . Meistens Tagfähre. Savona/Genua ab 6 Std. tagsüber.

    Buchungstechnisch theorethisch über Smartphone im Hafen möglich.

    Vielleicht sind in Genua noch Hafenbüros geöffnet, in Savona und Bastia glaub ich nicht.

    Oder telefonisch mit Kundenservice abklären....


    Guten Rutsch euch allen. :thumbsupparty:


    PS: das ADAC Fährenportal soll einen guten Service haben, habs nur gehört aber noch nie probiert. Berichte mal... :meinung:

  • Moin!

    Dito. In der off-Season würde ich auch nicht auf einen Schalter bauen, aber die Buchung geht ja blitzartig online.

    Die kürzeste Verbindung ist tatsächlich Livorno-Bastia. 4-5h muss man rechnen.

    Die ganz schnelle Verbindung, die Du meinst, ist die ab Piombino via Elba in knapp 3h. Aber die fährt nur in der Hochsaison an ein bis zwei Tagen die Woche.


    Gruß

    Eva