Beiträge von corse84

Liebe Mitglieder und User von Korsika-Forum.info,

 

am 25. Mai 2018 ist die neue Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft getreten.

Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.

Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu ab sofort in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

 

Euer Team von Korsika-Forum.info

 

    Hi Ulli,
    Danke für die Info.
    wäre ja klasse wenn wir unser Schiffchen die ersten Tage am Fluß ankern könnten.Dann könnten wir die ersten Tage in aller Ruhe das Boot packen bevor wir sie Insel umrunden. :.k 
    Wünsche euch einen schönen Urlaub
    grüsse. Martin

    Hallo Uli, wir fahren dieses Jahr auch zum erstem mal mit Boot nach Korsika.
    der Fluß ist natürlich der perfekte Liegeplatz für's Boot. ich gehe aber mal ( leider) davon aus das der Tiefgang nicht besonders sein wird.
    da wir im August dort sein werden wird der Wasserstand vermutlich noch mal geringer ausfallen . lagen dort auch größere Schlauchboote oder waren es nur die kleineren.??
    grüße. Martin  :.k 

    Hallo Arne,
    Wir starten am 7.8. auch mit dem Boot von [definition=6]Solenzara[/definition] aus zur Umrundung Korsikas. Wir werden über [definition=1]Bastia[/definition] die Westküste runterfahren und so ca 1 Woche später in deiner Wunschtegion eintreffen.Wir werden oft auf dem Boot schlafen aber ab und an auch auf Campingplätze gehen.
    Ist zwar etwas knapp aber wenn wir unten sind kann ich ja berichten wie es dort ausschaut und ob es noch andere Campingplätze gibt die für uns Bootfahrer passen.
    Grüsse. Martin  :.k 

    Ich versuche es einfach noch einmal:
    Wir fahren dieses Jahr zum erstem Mal mit dem Auto und Boot nach Korsika.
    Die ersten paar Tage möchten wir auf einem Campingplatz verbringen und dann möchten wir mit dem Boot einmal um die Insel. ( ca 10-14 Tage )
    In dieser Zeit suchen wir eine sichere Unterstellmöglichkeit für unser Gespann. Die bisher angeschriebenen Marinas und Campingplätze antworten entweder garnicht oder nicht auf meine Frage. Oder sie bieten nur für den Trailer was an aber das Auto muss in Außengelände stehen, völlig ungeschützt.
    Eventuell kennt ja jemand eine Abstellmöglichkeit bei 'Jemanden ' . Das ganze soll natürlich nicht umsonnst sein. Bezahlung ist selbstverständlich.
    ich würde mich über Angebote / Tipps freuen.
    Ich bin mir im klaren das es für Korsika bessere Urlaubszeiten wie den August gibt aber ich muss halt mal dann gehen wenn es im Geschäft passt.
    Grüße Martin

    schaut mal in's Boote Forum.
    ein Urlauber aus Deutschland hat da einen Bericht eingestellt.
    Er bereist die Region um Porto Vecchio seit vielen Jahren
    und er badet oft in diversen Flüssen. Seine Tochter hat sich wohl von dort ein "
    Mitbringsel" eingefangen.
    Grüsse. Martin

    Hallo zusammen,
    nachdem ich seit 1984 über 13 mal in Korsika war möchte ich nächstes Jahr mit dem Camper und Boot nach Korsika. :.k 
    Wir planen das Boot bei [definition=1]Bastia[/definition] ins Wasser zu lassen und suchen dann eine Möglichkeit/ Stellplatz wo wir das 14 meter Gespann einigermaßen sicher abstellen können. Wir planen dann in 10 -14 Tagen die gesammte Westküste über das Cap Corse runter zu fahren und uns dann die restlichen Tage bei Porto Vecchio einzunisten. Das Gespann würde ich dann über öffentliche Verkehrsmittel in [definition=1]Bastia[/definition] wieder abholen und nach Porto Vecchio holen.
    Eventuell kennt ja jemand irgend jemand der in der Region um [definition=1]Bastia[/definition] eine ''Unterstellmöglichkeit'' hat .
    Grüße aus Karlsruhe
    Martin