Beiträge von Fiamingu

    Das desaströse Preisverhalten von Air Corsica habe ich erst

    im April erlebt. Die Person die zu mir kam, bezahlte die besagten

    104€ Ich wollte diese in Marseille überraschen und konnte das Ticket

    für den Flug hin, ein paar Stunden vorher und den Rückflug in der selben

    Maschine für 249 € haben. Ich habe dass dann gelassen und die

    Person in Bastia abgeholt. Nächstes Beispiel...mit den Wohnmobil,

    keine Überhöhe, in der Winterzeit, 780€ von Bastia nach Marseille und

    retour. Mein Bekannter ist dann doch hier geblieben.

    Und das ist genau der Grund für meinen Frust hier auf der doch soo schönen Insel.

    Niemals den Hals voll bekommen, immer mehr wollen. Wenn Ihr wüstet wie viel die

    Beschäcftigten von den Fährgesellschaften verdienen......Genug.....Ich währe sofort

    bereit einen von den Streikenden zu ersetzen. Dann jedes Jahr den knebel ansetzen

    um noch mehr heraus zu quetschen.....Ob jetzt die Insulaner oder die Touristen....

    Schlimm finde ich dass wir nahezu das Doppelte bezahlen um von der Insel auf das

    Festland und zurück zu kommen als der Tourist, der Angebote hat.......Ich bin hier weg

    aus der Geiselhaft für Insulaner, so bald ich kann.

    Hallo Bruno,

    wo auf Korsika möchtest du denn bleiben, weil....umrunden in zehn Tagen ist sportlich.

    Wenn du non stop fahren möchtest......Jedem das seine. Um einen Campingplatzaufenthalt

    zu sparen, kann ich dir einen Zwischenstop bei mir anbieten. Kostenlos versteht sich.

    Na ja, die Anreise der Urlauber ist mir momentan eigentlich von zweitrangigem Interresse.

    Dass es keine Engpässe bei der Versorgug gibt ist mir wichtiger und betrifft somit auch die

    auf der Insel verweilenden Urlauber....Ein wenig über den Tellerrand hinweg geschaut schadet

    ab und zu vor lauter Urlaubsfreude nicht.

    Ihr habt doch auf dem Erba Rossa einen Bungalow gebucht.

    Fragt doch nach ob Ihr den Wagen dort abstellen könnt und dann In Serra di Fiumorbo einsteigt.

    Zurück dann von Ajaccio mit der Bahn nach Bastia und mit dem Bus nach Ghisonaccia.

    Rotzfrech bei der Rezeption nachfragen. Mehr als nein können die auch nicht sagen.

    Ich würde euch ja gerne zum Einstieg fahren, habe aber nur einen Zweisitzer.

    Ich schliesse mich den Vorrednern gerne an. Leider habe ich aus beruflichen ünd

    körperlichen Gründennicht mehr die Möglichkeit michin die Korsische wildnis zu schlagen.

    Daher lese ich auch gerne die blumigen und schön bebilderten Reiseberichte von Mario.

    Do solltest mal über das schreiben für bares nachdenken......

    Wart ab, das klärt sich......wenn wir nichts mehr zu fressen in den Supermarktregalen haben

    gibt auch der ambitionierteste Gewerkschaftler auf. Ich erinnere mich an ein Jahr...wir sind

    nach Sardinien um Lebensmittel zu kaufen......Die Hühner wurden geschlachtet weil das

    Futter fehlte......das war allerdings nicht in der Touristenhaupsaison. Ich mach morgen

    mal den Tank und die Kanister voll.....Wer weiss was als nächstes kommt......

    Bon courage Michaela, dann seid ihr ja wie wir "prise en hotage sur l'ile".

    Wir tanzen auch nach deren Pfeifen und zahlen deren Preise weil wir nicht

    anders können. So vergrault man sich das zahlende Klientel und die jammerei

    wegen einem schlechtem Saisonstart geht weiter und ist hausgemacht.

    Auf Corse Via stella wurde bekannt gegeben dass auch die fähren von Corsica Ferries durch die

    Streikenden von [definition='7','[object Object]']Corsica Linea[/definition] und La Meridionale am auslaufen gehindert werden. Den Aufstand,

    der Urlauber, die jetzt von der Insel runter möchten, kann man sich vorstellen.:dash:Jedes Jahr der

    gleiche Affenaufstand. Mich kotzt das an.:puke: