Beiträge von Micha3l

    Ich habe mir für mein Garmin etrex die Open Topo Map für Frankreich installiert.

    Viele (Wander)wege sind dort für Korsika nicht eingetragen.

    Wie orientiert ihr euch beim Wandern? Nutzt jemand die Open Topo Map oder eine andere Topo 50 karte?

    Ich möchte im Frühjahr/Sommer das erste Mal nach Korsika. Ich werde alleine reisen und möchte hauptsächlich wandern.

    Nun habe ich im Rahmen meiner Vorbereitungen einige Aussage gelesen, die mich verwundern. In der Hoffnung, eure Erfahrungen könnte diese Aussagen entkräften oder bestätigen, wäre ich dankbar, wenn ihr sie kommentieren würdet, oder mir gar Tipps zu den Themen geben könntet.


    1. Die Korsen sollen Touristen gegenüber ablehnend bis gar unfreundlich sein.

    2. Die Mobilität ist stark eingeschränkt: Es gibt gar keinen oder keinen verlässlichen öffentlichen Nahverkehr. Die Strassen, insbesondere im Landesinneren sollen gefährlich sein (Thema Mietwagen). Gerade dieser Punkt interessiert mich, da ich einige Wanderungen, die im Rother Wanderführung oder in Koomot beschrieben sind, gehen möchte und zum Start-/Zielpunkt kommen muss.

    3. Es wird abgeraten Wanderungen alleine durchzuführen, da diese auf Grund der Kriminalität zu gefährlich seien.


    Wie steht ihr Erfahrenen Korsikabesucher zu diesen Behauptungen?


    Und was würdet ihr mir als alleine Wandernden raten?


    Merci und viele Grüße


    Michael