Beiträge von EvaMaria

    Hallo ihr Lieben,


    wir sind heuer zum ersten Mal mit dem Wohnwagen unterwegs, sonst mit dem T3.

    Wir kennen Korsika's Straßen von holprige, schmal und nur noch "Feldwege", schon recht gut.


    Doch mit unserem neuen Wohnwagen sind die nix. Hört sich jetzt total wiedersprüchlich an. :klatsch1: O man. p+&&& Auch wenn er auch die Eine oder Andere Schramme hat ist uns auch egal.

    Wir fahren ja nur nach Korsika und nicht nach Neapel. :rofl:


    Nach 15 Jahre Dauerbaustelle am T3, wollten wir mal was Neues. Ist übrigens die zweite große Neuanschaffung neben unserem Haus.

    Letzten Herbst hatten wir mal drei Tage Regen, das war der Knackpunkt. h/%

    Der Bus ist uns zu viert einfach zu eng geworden.


    Es stellt sich die Fragen:

    Wenn ich von Bastia nach Propriano will, fahre ich dann besser über Corte oder an der Ostküste entlang nach unten über Sotta?


    Freundliche Grüße Eva

    Hallo Zusammen. Wir waren im Juli 21 auf Korsika und da wars ganz schlimm mit den Mücken. U Paradisu war der einzige Campingplatz unser drei Wöchigen Rundreise, da dies ein Problem war. War dann auch der Hauptgrund unser Abreise.


    Die Piste zum Campingplatz war bei uns sehr ausgewaschen und Stellenweise waren so exteme Schlaglöcher, dass wir ohne 4x4 nicht mehr rauß gekommen wären.