... denen ging es an den Kragen

... denen ging es an den Kragen :huhparty:

Teilen

Kommentare 10

  • Also was jetzt machen ... ???
  • ...man darf es wohl eher als "Spaß" am Jagen verstehen. Lämmer und Ziegenkieze sind normalerweiese keine Beute von Füchsen.
    Eher würden die sich an Mäusen und anderen Nagern gütlich tun die sich in der Nähe der Ziegen und Schafe umhertreiben.
  • Wenn ich das richtig verstehe, darf der Fuchs auf Korsika das ganze Jahr über bejagt werden --> fdc2b.com/r%C3%A8glementation/nuisibles/

    In der Gegend wo das Foto entstand, werden intensiv Schweine und Ziegen gehalten. Exakt dieses Gatter dient als Verladestation der Ziegenherden bei der Alljährlich Stattfindenden Transhumanz zu den dortigen Bergerien im Einzugsgebiet des Tavuella Baches.
    • also sollte den anderen Füchsen wohl gezeigt werden, was ihnen passieren kann. Nun ja, makaber aber wenn man weiß, was die Hirten so mitmachen, kann man es besser verstehen. Andy, diese Infos braucht man um das Foto entschärft betrachten zu können.
  • Tag Leute,
    man könnte ja denken, dass was Schlimmes passiert ist. Ist doch nur ein Bild! Und....das ist wichtig... Andy wollte nicht sensationslüsternd provozieren!
    Hmmm, tote Füchse sind ersteinmal nichts Ungewöhnliches. Das Foto selbst ist jedoch sehr direkt und zeigt die Füchse nicht nur tot und erschossen sondern stranguliert. Der Umbringer, nicht Andy will durch das Aufhängen provozieren. Das kann manche Menschen irritieren und löst sicher mehr Emotionen aus als das erledigte Wilschwein auf der Motorhaube. OK, das aktiviert bei Manchem auch Speichelfluss und weniger Mitleid als bei den armen süßen Füchsen.

    Günter hat Recht: "würdelos"!

    Als Bild mit Diskussionspotential finde ich den Post OK, es bietet aber Zündstoff für sensible Gemüter. Und ich finde, es ist es nicht wert, sich wegen so einer Lapalie zu streiten, oder? Ehrlich.

    @U Liamone, sei gewiss, dass hier niemand Dich als Person kritisiert. Das Bild irritiert und polarisiert. Genau das wollte der Typ, der die Füchse aufhängte auch erreichen. Wir springen voll drauf an.
    Vielleicht ist es auch die Bildüberschrift, die die Tragik eher verharmlost?

    Gruß
    wolfgang
  • ...die Wildsau landet (hoffentlich) im Topf.
    Der Fuchs sicher nicht.
    Das Foto ist im Grunde sogar ein gutes Foto.
    Und es zeigt auch wie würdelos mit so einem Tier umgegangen wird.
    Geht es hier nach dem Motto a la Wild West .... " ... hängt ihn, hängt ihn auf den Hühnerdieb .... ".
    Wurden die Füchse rein aus Spaß erlegt? In der Falle gefangen? Vielleicht sogar noch lebend aufgehängt ? So erscheint das Foto auf den ersten Blick.
  • Sorry, aber wollt ihr mich verarschen oder was, wo ist hier der Unterschied --> wird hier das Schwein gegenüber dem Fuchs als geringerwertig diskriminiert!
    Wo ist da der Aufschrei???
    korsika-forum.info/gallery/index.php?image/352-img-0944/
    korsika-forum.info/gallery/index.php?image/349-wildschwein/
  • Ich würde das Bild gerne entfernen!
    LG Ernest
    • Ja, finde ich auch
  • sorry aber muss sowas sein, bzw. gepostet werden