Beiträge von guri

    Sooooo. Als kleine Konkurrenz zum Weihnachtsrätsel von Thomas Giacchetto habe ich eben den Adventskalender fertig befüllt.


    An diesem Punkt vielen Dank an Thomas, der jede Menge winterliche Bilder für den Kalender zur Verfügung gestellt hat.


    Und sollte sich bei Thomas's Internetleitung wirklich ein Problem einstellen dann findet Ihr im Adventskalender täglich einige Links zu Korsika Videos bei Youtube um die Wartezeit auf Antwort aus den korsischen Bergen zu überbrücken. :rollparty:


    Ich habe bei der Auswahl der Videos teilweise sehr tief in den Archiven von Youtube gegraben. Alle ausgewählten Filmchen sind allerdings in französischer Sprache. Sie zeigen aber meistens nicht das touristische Korsika sondern man kann oftmals in das tägliche Leben der Korsen eintauchen.


    Ich habe selbst die Videos bisher nur ausschnittsweise ansehen können. Sollte sich etwas in den Filmen verbergen das Euch missfällt dann teilt mir das bitte mit.


    Jetzt wünschen das Team und ich Euch viel Spaß mit dem Kalender und natürlich mit dem Rätsel von Thomas.

    Wie es schon wieder zu solch extremen Unterschieden zu Deutschland kommen konnte, wäre wirklich ergründenswert.

    Ich habe gestern fast eine Stunde mit Freunden aus St. Vincent de Tyrosse telefoniert. Die beiden wohnen in einem Lotissement mit sehr vielen Ferienhäusern, so knapp 10 km vom Atlantik entfernt.


    Während der französischen Herbstferien gab es ja schon nächtliche Ausgangssperren und geschlossene Gastronomien in den großen Städten wie Bordeaux, Pau, Toulouse, Bayonne etc. Die Leute haben scharenweise die Städte verlassen und sind an die Küste gefahren. Alle Ferienhäuser waren belegt und es gab keine freien Hotelzimmer mehr.


    Aussage von meinen Freunden: Nach den Ferien sind alle wieder verschwunden und haben uns den Virus dagelassen. Man kann die Einschränkungen überlisten, den Virus nicht.

    Jeder kommerzielle Werbelink wird gelöscht. Akzeptiert. Deutet auf ein bestimmtes Selbstverständnis im Forum hin, obwohl die Links ja nicht gesetzlich verboten sind.

    Hallo miluparo


    es ist nun einmal so, dass wir Werbung in unseren Nutzungsbedingungen ausdrücklich untersagen. Wie Du vielleicht bemerkt hast, gibt es in unserem Forum keinerlei kommerzielle Werbung und das Forum finanziert sich ausschließlich durch Spenden, Eigeninitiative und einem Überschuss aus den Kalenderverkäufen der letzten Jahre. Warum sollten wir da themenfremde Werbelinks dulden, die zudem noch von Usern kommen, die sich ausschließlich zum Zweck der Verlinkung von irgendwelchen (teils sehr dubiosen) Seiten, hier anmelden.


    Wenn ein bekannter User hier etwas zum jeweiligen Thema passendes verlinkt, wirst Du in der Regel nicht erleben, dass dieser Link gelöscht wird.


    Ansonsten finde ich es bemerkenswert, dass es bisher geglückt ist, dass in diesem Thema inzwischen in fast 1.000 Beiträgen ohne größere Entgleisungen in alle Richtungen diskutiert wurde. Und es ist nun einmal das Thema Nummer 1 im Moment. Dafür sind wir ein Diskussions-Forum.


    Allerdings sollten auch in diesem Bezug unsere Nutzungsbedingungen im Bezug auf den Ton immer berücksichtigt werden:


    Zitat

    Mit dem Vollenden der Registrierung erklären Sie sich damit einverstanden, diese Website nicht für Obszönitäten, Vulgäres, Beleidigungen, Provokationen, Propaganda, (extreme) politische Ansichten oder (verbale) Verstöße gegen das Gesetz zu missbrauchen.

    Hoffen wir, dass es keine weiteren Verschärfungen gibt

    Habe eben gelesen, dass die Supermärkte jetzt nur noch Artikel für den täglichen Bedarf verkaufen dürfen. Die anderen Abteilungen müssen geschlossen werden.

    Damit sollen gleiche Bedingungen wie für die kleinen Geschäfte, die ja schließen müssen, geschaffen werden.

    Profitieren dann wieder die Online-Riesen wie Ama.... etc.

    Alexandrareid


    In den letzten Tagen registriert bei:

    volleybox

    watchlounge

    rockabilly forum

    raidforums

    coffeeforums

    ducatoforum

    vespa-forum

    Lancia-Forum

    MotorTalk

    EOS-Forum

    Motor-Scene

    unknowns.de

    Soccer-Fans

    Houzz.de

    Italobikes

    R-53 Forum

    mytuner.de

    tipo-forum

    inergis

    chopperforum

    new-jeep-forum


    Die Liste könnte vermutlich noch fortgesetzt werden.


    Bei uns ist sie/er jetzt raus. IP Adresse übrigens aus Rumänien.

    Für einen guten Vergleich müsste man je einen Ort wählen, der im extremen Westen und im extremen Osten liegt. Auf ungefähr der selben Höhe könnten das Brest in Frankreich und Debrecen in Ungarn sein. Beide Orte haben die selbe Uhrzeit wie Deutschland.


    Ende Dezember geht die Sonne nach der aktuellen Zeit in Debrecen um 07:22 Uhr auf, in Brest um 09:10 Uhr. Das sind fast 2 Stunden Unterschied. Würde man die Sommerzeit das ganze Jahr beibehalten würde die Sonne in Brest erst um 10:10 aufgehen und in Debrecen würde es schon kurz nach der Mittagspause wieder dunkel werden.


    Wenn man also in Europa möglichst viele Regionen ohne Uhrzeitumstellungen haben möchte dann ist die bisherige Regelung mit der Sommer- und Winterzeit bestimmt nicht die schlechteste.


    https://www.sunrise-and-sunset…rn/debrecen/2020/dezember


    https://www.sunrise-and-sunset…reich/brest/2020/dezember

    hätte aber auch z.B. in der Ecke von Ile Rousse z.B. von Sant' Antonino aus sein können ....

    so einen langen geraden Strandabschnitt ganz ohne Anhöhe und Buchten wird man bei Ile Rousse eher nicht finden. An der Westküste sieht man im Wasser dann auch eher noch weiße Schaumkronen von den Felsen unter Wasser.

    Für mich musste das die Ostküste sein.


    Die grauen Flächen im Vordergrund habe ich als eine der großen Weinkeltereien bei Aleria eingeordnet. Jetzt habe ich gesehen, dass das wohl nur Foliendächer sind.

    Hallo Chabou,


    die beste Lösung ist da natürlich der Festnetzanschluss. Das Problem dabei ist, dass man den das gesamte Jahr Monat für Monat bezahlen muss. Für das erste Jahr bekommt man noch ganz gute Neukundenangebote aber ab dem zweiten Jahr bewegt man sich dann monatlich bei ca. 30 Euro.

    Internet über Sat ist glaube ich noch teurer.


    Man könnte natürlich noch einen Profi UMTS Router mit einer guten externen Antenne ausprobieren.