Beiträge von domise

    Willkommen Andreas,


    Mai/Juni ist eine super Zeit (aber eigentlich ist jede Zeit auf Korsika eine super Zeit)

    Wir waren Mitte Juni und hatten super Wetter

    Wir bevorzugen seit über 30 Jahren den Südosten und kommen davon auch nicht mehr los

    Wir hatten ein paar wenige Stechmücken die aber wenig störend waren

    Das Meer hatte schon eine sehr angenehme Temperatur und war somit voll badefähig

    Wie Georg der "Westi" ist sind wir die "Südosties"

    Unser Ausgangspunkt ist Tarco

    Von da sind alle wunderbaren Stellen erreichbar

    Solenzara und Porto Vecchio sowie zahlreiche abwechslungsreiche Strände und die einen Steiwurf entferneten Berge

    die anspruchsvolle Wanderungen sowie einfache Spaziergänge zu Hauf bereithalten

    Super abwechslungsreich

    Vegetarisches Essensangebot ist ja heute auch nix aussergewöhnliches mehr

    Jede Pizzaria und so meine Erfahrung auch jedes Reataurant bieten mehrere vegetarische Gerichte an

    Die Sprache nicht zu sprechen macht es um so interessanter

    Hallo Monique,

    habe mir das gerade auf - billiger-mietwagen angesehen

    Echt heftig

    Wenn man die Mietgebühr jetzt Mitte Juli-Ende Juli anschaut ist eigentlich alles im grünen Bereich

    Bis 26 Jahre 27€ Tag ab 26 jahre 22€ Tag

    Wer Anfang August das selbe Auto mit Rundumschutz mieten will zahlt bis 26 Jahre über 70€ Tag ab 26 Jahre 40€ Tag


    Tja so ist das in der Hochsaison


    Das es direkt am Schalter günstiger wird kann ich mir nicht vorstellen

    Hallo Günter,

    -Wasser ist sehr warm- hört sich ja erstmal gut an

    Wie stehts mit Quallen im Wasser?

    Ende Juni fand ich das am Beach von FAUTEA schon nicht so prickelnd

    Hat sich das Thema erledigt oder mit den Temperaturen eher verschlechtert?


    Bist Du normalerweise nicht weiter südlich unterwegs?

    Wir kommen nächste Woche wieder - Pinarellu :appl:

    Hallo zusammen,


    gestern zufällig bei der Programmauswahl entdeckt und gesehen

    https://www.arte.tv/de/videos/…0-A/mittelmeer-in-gefahr/


    Einfach nicht zu fassen was im Mittelmeerraum abgeht und alle machen aus Profitgier die Äuglein zu

    Das macht einem richtig Angst - Uns hats schockiert und entsetzt


    Schauts euch im Netz an unter dem Link oben - am Ende ein klein wenig Hoffnung -> Korsika und deren Maßnahmen zum Schutz des Meeres

    BUSHMAN SPRAY---googlen

    Das ultimative Mittel :thumbsupparty:

    Wenige Spritzer auf der Haut verrieben und ihr könnt euch in den Schnakenschwarm stellen ohne einen einzigen Stich

    Mehrfach selbst ausprobiert--unschlagbar

    Entwickelt in Australien:hail:

    Alles richtig

    Aber um die auslastungsschwachen Monate zu beleben werden eben solche Maßnahmen ergriffen

    Ab Ende Juli bis Anfang September gibt es keine Auslastungsprobleme

    Das ist aber zu wenig um dem Aufwand und den Investitonen zu genügen

    Der Tourismus muß gesteigert und so verteilt werden, dass eine rentable Auslastung von Ostern bis Oktober stattfindet

    Hallo Georg,

    seit wenigen Jahren wird gebaut was das Zeug hält

    Ferienhäuser und Wohnungen wohin man blickt

    Das zusätzliche Angebot und die Investitionen in die Infrastrukturen fordern natürlich ein PayBack

    Korsika entwickelt sich - für die Erwartungen der Investoren aber zu langsam

    Korsika ist einfach auch zu teuer als Urlaubszeil wenn man betrachtet was alleine die An-Abreise ausmacht

    Das Korsika (unser Korsika) der Vergangenheit wird sich verändern

    und um das zügig voranzutreiben müssen eben die Touris mit Billigangeboten angelockt werden

    Infizieren werden sie sich dann wie wir "alten" sowieso

    Hi

    das kam gerade rein:winke:


    Bis zu 30% Rabatt

    n
    ach Sardinien, Korsika und Elba!


    Bis zu 30% Rabatt

    auf Passagiere, Pkw und Motorräder
    Buchbar vom 20.06. bis 01.07.2019.

    Anwendbar auf Passagiere, PKW und Motorräder.

    Für zahlreiche Überfahrten vom 20.06 bis 30.09.2019 auf allen Strecken ab Italien nach Korsika, Elba und Sardinien!

    Abhängig von Kontingent und verfügbaren Plätzen.

    Nicht rückwirkend einlösbar, nicht modifizierbar, nicht kumulierbar mit anderen Ermäßigungen, nicht erstattungsfähig.

    Exkl. Steuern und Gebühren.

    Das Fahrzeug darf nicht länger als 5m und nicht höher als 1,90m und nicht breiter als 2m sein.


    [Grafik aus externer Quelle, bitte bei Bedarf anklicken. . Aus datenschutzrechtlichen Gründen darf diese Grafik leider nicht mehr direkt im Forum angezeigt werden.: http://img.news.corsicaferries.com/im/109013/411d99a249fecf9a359f4b138a017ffb365344dfea1c7cde445b9f195b4f8a41.jpg?e=-5eP1wG-WwPBzkJQrd-K6EmtbMxWRtZ_v-fz0-g9uNTk0Y5savyn3aK5njYBxoNVB99bELCC1m9aMeswPsQAjPWC5h_cchBE273K1xfT5R1dG_FnHe0ZdwyFkhtksg52ZzU-eUYvkdI6rBpUO8A9JkteC3Tc2Tg9DpVTsn_UpLCtjLwPo-vOzIoRu9DEIoNbIk00g8yV5kjTl4ymdELkDFNE8BQqJcXyBWK2Yzl3UNeX92cRQri611x0ZurtsOlQYw]



    Flugpreis für eine Person von Marseille nach Bastia und zurück, 104€.

    Flugpreis von Bastia nach Marseille und zurück, 249€.

    Naja ,

    das scheint mir relativ zu sein

    Habe gerade mal auf Volotea gecheckt

    3-17.August - Figari-Straßburg -> 200€ ----Straßburg-Figari 250€ (beides hin- und zurück)

    wir hatten im letzten August zum ersten Mal so richtig Kontakt mit dem schwimmenden Plastikmüll

    Waren an der Ostküste mit dem Boot zwischen PV und Solenzara unterwegs

    Eigentlich um Spaß zu haben und den Tag zu geniessen

    Permanent haben wir Schwimmkörper an der Oberfläche ausgemacht

    Also Hebel zurück und rein ins Boot

    Das hat so ausgeufert, dass wir eigentlich überhaupt keine Fahrt mehr aufnehmen konnten

    Alle paar Meter weitere Plastik Schwimmer

    Als wir wieder zurück waren und angelegt hatten, hatte jeder von uns dreien einen gut gefüllten Sack

    Das war eine schreckliche Erfahrung

    Naja,

    das drumherum wurde in den letzten 2-3 Jahren neu gestaltet und ist wirklich ansprechend

    Die Slipstraße ist so weit ich das beurteilen kann eher im Originalzustand

    Eine Betonstraße die links und rechts von einer Betonmauer eingefasst, nicht besonders steil, geschmeidig ins Meer übergeht

    Ne Luxus Slippe sieht in meiner Vorstellung etwas anders aus

    Kann und will mich aber nicht beschweren - bin noch immer rein und wieder raus gekommen -> das gehört einfach so wie es ist :Pparty:


    Günter hat etwas wichtiges angemerkt!

    In der Saison ist es nicht möglich das Auto mit Trailer in unmittelbarer Nähe abzustellen

    Also einer aufs Boot und ein anderer fährts Fuhrwerk die Straße hoch Richtung St.Lucie und hofft dort am Straßenrand auf ne Parkmöglichkeit oder am Besten gleich auf den Campingplatz oder ähnlich

    Solenzara oder Fango -> was unterscheidet die beiden Flüße

    Ich habe mir Berichte über das Fangotal angesehen und bin am überlegen ob der Weg vom Süd Osten lohnt oder ob uns im Prinzip das gleiche erwartet wie an der Solenzara (mal vom Kanufahrn abgesehen)

    Wer die Tour von Solenzara hoch nach Zonza und wieder runter nach Porto-Vecchio (oder umgekehrt) kennt weiß das das wahrlich schwer zu toppen ist

    Ist das Fangotal ähnlich, anders ?

    Frage an die Wissenden -> warum sollten wir uns gen Fango aufmachen?