Beiträge von Hubi30

    Auf meine Anfrage bekam ich auch die Mail vom CF.

    Ich bin froh,dass so wenigstens nicht das Geld komplett verfällt.

    Eine Nachricht wegen Stornierung und Umwandlung in einen Gutschein habe ich nicht bekommen.

    Denke aber das liegt daran,dass unser Ticket erst für Ende Mai ist.

    Mannae wann wäre denn deine Fähre gegangen?


    Geld zurück wäre mir auch lieber gewesen,aber bei einer Promoaktion wenigstens einen Gutschein zu bekommen,finde ich besser als nichts

    Das klingt doch gut.

    Vielleicht habe ich ja auch Glück. Habe CF mal eine Nachricht geschrieben,ob es als Gutschrift umgesetzt werden kann.


    KarinCorse: es sollte auch endlich unser erster Korsikaurlaub werden,nachdem er letztes Jahr leider ausfallen musste.

    Hatten immer etwas gewartet wegen der Preise und Haben dann die Valentinsaktion genutzt.

    Wer hatte geahnt,dass knapp zwei Wochen später das Chaos langsam los geht. :dance:


    Vielleicht haben wir ja Glück und es geht als Gutschrift durch.

    Hab ich leider auch schon gelesen. Das war ja noch ein wenig Hoffnung für den Sommer,dass dadurch ein wenig mehr Zeit für Mediziner geschaffen wird. :/


    Ich glaube tatsächlich,es bleibt einem kaum etwas anderes übrig als bis Anfang April abzuwarten,was nach der Sperrung kommt.

    Ob sie verlängert wird oder nicht...denke das wird bei vielen über den Urlaub im Frühsommer entscheidend sein.

    Puh,wenn man das alles so liest wird man nur noch unruhiger.


    Wie geht bzw denkt ihr über euren nächsten Urlaub auf Korsika?

    Bei vielen ist es ja garnicht mehr so lange hin.

    Und es hängt ja auch einiges an Geld dran,falls man nicht rechtzeitig storniert.

    Aktuell bin ich doch etwas verzweifelt,weil man absolut keine Ahnung hat wie es weitergeht,ob man überhaupt die Chance hat zu den Häfen zu kommen.

    Es war ja nur eine Frage der Zeit :Sparty:


    Ich pin mich mit meiner Frage einfach passend mal dran.

    Wenn sie fehl am Platz ist,einfach Bescheid geben.

    Hat jemand nur Ansatzweise eine Idee was passiert,wenn tatsächlich irgendwann die Fährhäfen in Italien geschlossen werden?

    Man hat ja dann garkeine Chance auf die Insel zu kommen,wenn man schon längst die Tickets gekauft hat.

    Danni ist ja auch kein Hafenwechsel mehr möglich.

    Da hängt durch die Privatbuchungen ja auch teilweise einiges an Geld dran.::,,II8

    Mannae: danke für die Antwort :) Buchst du das immer im Vorfeld oder vor Ort?


    Hab eben den anderen Beitrag gesehen und mal durch gelesen.

    Wir sind nicht an die Uhrzeit gebunden aber an den Tag.

    Ich denke wir gehen hier auf Nummer sicher und buchen im Vorfeld,wenn es eh preislich sich nicht sonderlich viel geht.

    Was ist denn ne Häppchenzeit? :D


    Das ist ja auch okay...darum gings ja,das jemand kurz sagt "das ist ein hoher Preis""der Preis ist okay"...so wie Stefan.

    Das einen immer gleich jemand anmachen muss,nur weil einem die Frage nicht passt.

    Mir ist das alles echt schleierhaft. :meinung:

    Ich werde aber ja wohl noch nachfragen dürfen,ob der Preis normal ist und was andere für Erfahrungen haben

    Mir ist durch aus bewusst,dass die Gegend nicht günstig ist..und wenn ich irgendwo sparen kann,und wenns nur kleine Beträge sind,dann tu ich das auch!


    Wenn dich mein Geschreibe so stört,überlies es doch einfach!

    Verstehe immer nicht,das man in egal welchem Forum immer so diskutieren muss th()oo

    Was einem nicht gefällt,kann man doch ignorieren...meine Herren.

    Wieso denn?! :rollparty:
    Für mich ist das halt auch alles neu und ich hinterfrage halt viel.

    Dafür ist doch eigentlich ein Forum da;Informations- und Erfahrungsaustausch!

    Besonders wenn die Strecke vom Festland zur Insel genauso viel kostet,dann wirkt das auf mich halt happiger. ;-)


    PS. wenns zu doof ist,einfach eben nicht lesen :thumbsupparty:

    okay :phat: Ich war mich nicht ganz sicher...ich finds irgendwie happig,aber kann natürlich auch einfach an der Strecke liegen.

    Vielleicht hab ich auch einfach nur keine Vorstellung :thumbsupparty:

    Ich hätte gerne die Mittagszeit gebucht,aber mit 84 Euro find ich das doch echt etwas zu viel.

    Da frag ich dann auch mal wieder. :)
    Ich folge euren Beiträgen über die Fährenpreise und beobachte auch.

    Allerdings bin ich bei einer Strecke etwas am grübeln;
    Korsika-Sardinien.

    Aktuell habe ich die Preise von Moby und Blunavy.

    Kosten beide,im günstigsten Tarif,63 Euro für 2 Personen und ein PKW.

    Der Mittagstarif mittlerweile zwischen 84 und 94 Euro.


    Was meint ihr,wird er Tarif noch mal günstiger als 64 Euro?
    Oder wird es eher ins Gegenteil umschwanken.

    Pablo: das beruhigt mich ja schon mal etwas, dass man meine Geschichte ein wenig nachvollziehen kann. :)

    Ich hab auch gestern schon dauernd überlegt, ob man sich dann überhaupt noch entspannt auf seinen Urlaub freuen kann.

    Wir haben ja noch ein paar Alternativen, die uns gut gefallen und schauen,dass wir davon dann eine buchen.

    Danke dir $fd$

    ElliRey:


    Das ich das alles nicht persönlich nehmen sollte,da gebe ich dir vollkommen Recht...ist im ersten Moment halt nur schwer,weil man doch sehr frustriert ist.


    Das es heut zutage,auch wegen den ganzen Plattformen zu Doppelbuchungen kommen kann,gebe ich dir auch Recht.

    Allerdings ist die Unterkunft weder auf Fewo,noch Airbnb oder booking vertreten.

    Mich wurmt es da eher,das ich vor 4 Tagen eine Buchungsanfrage rein sende,man mir dann sagt,es ist eine Wohnung frei...halbe Stunde später sage ich,ich nehme sie und am nächsten morgen wurde sie an wen anders verbucht...meine Anfrage bestand da ja schon seit mindestens 4 Tagen.

    Aber für mich ist das kein korrektes Verhalten.Dann hätte man sagen müssen,es ist keine mehr frei oder es läuft bereits eine weitere Anfrage die Vorrang hat...aber das sehen wir unterschiedlich :)party:


    Ich hoffe bzw. denke auch,dass wir auch eine nette Alternative finden sollten.

    Hat man wieder etwas dazu gelernt.