Beiträge von Mannae

    Stimmt, sorry! Macht aber auch keinen Unterschied.

    Kind auf Esel/Pony....ne Weile geführt herumhoppeln....und Ruh is. Wenn es denn unbedingt Ponyreiten auf Korsika sein muss.


    Man unterschätzt Kinder dieses Alters oft und denkt, sie benötigen unglaublich viel Animation und Gedöns. Gar nix brauchen sie davon. Beim Aufstehen Luftballons an einer Schur über dem Tisch, Kerzen, Coole Geschenke zum Auspacken, lecker Eis, Pizza, Spiele machen mit Mama und Papa, die neue Geburtstagsluftmatratze ausprobieren und nach dem Duschen: .... Bumm...ins Bett.

    nur bloß nicht das Spiel "Ameisen jagen spielen"

    wurde seitens eines Users hier mit "sch.." bezeichnet...


    na ja, an alle Eltern hier: habt Spaß auf der Insel mit Euren Kids... ob Geburtstag oder nicht...

    Cornelia ,

    Hallo Cornelia,

    aufgrund der vagen Aussagen der korsischen Behörden nehme ich schon seit Jahren Abstand vom

    "Baden" in den Flüssen...

    Allen die mich hierzu befragen - rate ich derzeit vom Baden in den Flüssen ab....

    Hallo Lotta,


    schenkt Eurem Kind einfach Zeit...

    gemeinsame Zeit...


    und da solltest doch Du als Mama genau wissen

    was Deiner 3-Jährigen gut gefällt....


    und einfach nur Spaß haben (wie z.Bsp. Ameisen jagen am Pinede, Muscheln suchen am Strand, kuscheln mit Mama und Papa gemeinsam...)

    jotti

    Hallo Ingo,


    wie schon dargestellt. Nachts geht nix mit reinfahren und schlafen im Hafengelände....


    In der Nähe von Vado Ligure gibt es den Ort Quiliano… (wir haben früher immer die kurzen Nächte vor Abfahrt dort verbracht...)


    dort kann am Straßenrand im Ort gut parken / nächtigen...

    und es gibt auch noch für den Abend Restaurant und morgens Bäckerei die ab 06.00 Uhr offen ist...

    zum Terminal sind es dann morgens maximal 10-15 Minuten...


    Viel Spaß Euch auf der Insel...

    Servus Günter,


    Danke für Deinen aktuellen Lagebericht...

    wir sind am Morgen des 29.06. mit der ML in Genua angelandet... Überpünktlich angekommen und Ausschiffung völlig stressfrei..


    Von unseren korsischen Freunden haben wir erfahren, dass die Hitzewelle "Canicule" zwischenzeitlich abgeebbt ist..


    Euch viel Freude auf der Insel...


    vom Mannae

    der dann in wenigen Wochen wieder aufbricht....

    mei des jetzt isch blöd...

    weil mir fahrn erst am erschten Wochenende im September wieder nüber…


    aber bis dahin reicht es nicht, ohne Gasflasche auszukommen.....


    Lisa Bodensee

    Hallo Lisa,

    falls ihr ab dem 07.09. irgendwo im Großraum Calvi/Ile Rousse seid - meld Dich per PN...


    Gruß vom

    Mannae

    Hallo Sally,


    zu den Hintergründen, wie der Platz entstanden ist, welche Verstrickungen sich dahinter verbergen kann ich nicht viel beitragen.


    Ganz günstig ist der Platz nun auch nicht.

    Hier werden je nach Unterkunft ab dem 27.07.19 ab 177,00 Euro/Nacht aufgerufen!


    Da sollte ein Gites vielleicht doch was günstiger sein...


    Gruß

    der Mannae

    Hallo Lisa,


    Georg und Michael konnten Dir ja schon gut Auskünfte erteilen.

    Tipp wegen der Fähre:

    vielleicht nehmt Ihr beim Hinfahren die Sonntag Früh-Fähre (bei CF ab Savona nach Bastia um 07.30 Uhr der bei ML von Genua nach Bastia um 08.00 Uhr)

    Falls ihr nachts mit dem Schiff fahren wollt, nimm den Tipp von Georg wahr (Kabine macht Sinn).

    Die Rückfahrt würde ich abhängig von Eurer Tour machen!


    Schau mal auf die Fährenportale - da findet sich sicher das für Euch Entsprechende... - CF hat gerade eine Rabattaktion laufen...


    Viel Freude bei der Planung

    Gruß der Mannae

    zum Streik: hier ein Auszug aus dem corsematin online von gestern 25.06./11.23 Uhr


    Die Aktion ist seit Dienstagmorgen in Marseille im Gange. Die seit fünf Tagen streikenden Mitarbeiter in La Méridionale blockieren den Zugang zu einer Logistikplattform der STEF-Gruppe, dem Hauptaktionär der Reederei.


    "Damit wollen wir die Rolle der STEF-Gruppe bei der Verschlechterung der Situation hervorheben", erklärt Jean-Richard Campili, gewählter STC in den Sozial- und Wirtschaftsrat von La Méridionale.

    Nach unseren Informationen laufen seit gestern Abend in Bastia Gespräche zwischen Benoît Dehaye, dem Direktor von La Méridionale, und Pascal Trojani, dem Präsidenten des Unternehmens Corsica Linea. Diese Sitzung ist eine Reaktion auf einen Antrag von streikenden Arbeitnehmern, die eine Einigung beider Unternehmen über einen gemeinsamen Antrag auf das nächste Verfahren für öffentliche Dienstleistungen nach Korsika fordern.

    (Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator)


    Gruß Mannae

    Für Alle Interessierten hier:


    bei CF gibt es ein neues Angebot:


    - 30 %

    Bedingungen Spezialtarif
    - Buchbar vom 20.06. bis 01.07.2019.

    - Anwendbar auf Passagiere, PKW und Motorräder.

    - Für zahlreiche Überfahrten vom 20.06 bis 30.09.2019 auf allen Strecken ab Italien nach Korsika, Elba und Sardinien!


    Vielleicht für jemanden interessant, der noch auf die Insel(n) möchte und noch kein Ticket hat...


    Gruß

    der Mannae