Beiträge von Paradisu

    Hallo zusammen


    Ja, seit der neuen Version von Paradisu gibt es den PDF-Reiseführer nicht mehr. Der Hauptgrund ist der grosse Aufwand der Aktualisierung. Jede Anpassung muss ich auf der deutschen und der französischen Version vornehmen und dann noch im Word, dieses in ein neues PDF konvertieren und hochladen. Das war einfach zuviel. Und ja, wer mit dem PDF-Reiseführer unterweg ist, kommt nicht mehr auf die Webseite... Diese Klicks fehlen dann. Als ich noch die App hatte, musste ich jede Neuerung fünffach aktualisieren. Das war dann richtig mühsam.


    Die PDF-Datei wird seit längerem nicht mehr aktualisiert. Daher wäre es mir lieber, wenn ihr ihn wieder entfernt.


    Viele Grüsse,

    Martin

    Hallo Paradisu,

    Stand 2019 wurde im Golf von Sagone der Camping le Liamone wieder Reaktiviert :arrow: KLICK, ebenso scheint es den Camping pont de Truggia :arrow: KLICK wieder zu geben.

    Schau es dir mal an:search:

    Hallo Andy

    Danke für die Info bezüglich Camping Le Liamone und Camping Pont de Truggia. An letzterem bin ich im Sommer 2018 vorbei gefahren. Damals sah er gar nicht offen aus. Letzten Winter entdeckte ich aber einen Eintrag in der Google-Map und habe dann auch die Webseite gefunden. Auf meine Mail (ich bat um ein paar Bilder) hat bis heute niemand geantwortet.


    Viele Grüsse,

    Martin

    Hallo Andy


    Das ist eine sehr spannende Perspektive. Von wo aus wurde wohl dieses Bild aufgenommen? Wenn ich das Capu Rossu so sehe, dann wurde es ca. von Nordosten her aufgenommen. Aber was ist denn das im Vordergrund für ein Genueserturm? Im Golf von Porto wäre der nächste jener von Porto, aber der ist eckig. Ich würde behaupten, da hat jemand mit Photoshop gearbeitet.


    Gruss,

    Martin

    Hallo Andy


    Das passt, ich habe die Bücher zur Seite gelegt. Schick mir bitte deine Adresse. Die Versandkosten werden sich um die 12 Fr. herum bewegen. Genau weiss ich es erst, wenn ich die Bücher verpackt und gewogen habe.


    Liebe Grüsse,

    Martin

    Hallo zusammen


    Am letzten Wochenende habe ich einmal meine Sammlung mit Korsika-Büchern sortiert. Einige Bücher in der gleichen Auflagen habe ich doppelt. Auch drei IGN-Karten sind darunter.

    Gibt es Sammler und Sammlerinnen unter euch, die am einen oder anderen Buch Freude haben? Ich verschenke diese, einzig die Versandkosten müssen bezahlt werden.


    Ihr findet im Anhang dieses Posts drei Bilder mit den entsprechenden Büchern.


    Meldet euch einfach bei mir und gebt mir eure Wünsche an. Es gilt: "De schneller isch de gschwinder."


    Liebe Grüsse,

    Martin

    Lieber Ernest


    Danke für dein Kompliment. Was deine Fragen betreffen, so verstehe ich deine erste nicht richtig. Kannst du die konkretisieren/umformulieren?

    Zur zweiten kann ich wirklich nichts sagen. Ich selbst habe im Sommer 4 Wochen Korsika geplant. Die Fähre ist seit November gebucht und auch die Campingplätze sind, soweit möglich, reserviert. Wie es anfangs Juli dann aussehen wird, da wage ich keine Prognose. Ich habe auch auf der neuen Webseite ganz bewusst auf das Wort „Corona“ verzichtet. Wenn ich dazu etwas schreiben würde, könnte ich schlicht nur Vermutungen anstellen. Tut mir leid, dass ich dir da nicht mehr sagen kann.


    Liebe Grüsse und bleib auch du gesund!

    guri und Klaus


    Lieber Guri, lieber Klaus


    Vielen herzlichen Dank für das Kompliment. Ja, es steckt viel Arbeit hinter der neuen Version, aber nicht gerade tausende Stunden. Aktuell stehe ich bei etwa 570. Es gibt aber noch viele Details, die erledigt werden müssen, aber diese eilen nicht.


    Ich freue mich auf jeden Fall über Rückmeldungen. Sicher findet ihr beim Surfen Optimierungsmöglichkeiten, Tippfehler, Navigationsprobleme oder was weiss ich. Wenn man so lange vor der Webseite sitzt, wird man schon ein wenig Betriebsblind.


    Viele Grüsse aus dem Toggenburg,

    Martin

    Hallo Philipp


    Danke für deine Rückmeldungen. Die Sternchen-Vergabe beruht auf meinem ganz persönlichen Geschmack. Und ja, du hast Recht: Der Strand von Fetovaia ist im Herbst (oder Frühling) wirklich superschön. Daher bekommt er von mir auch fünf Sterne. Dass sich an den schönsten Stränden (sofern nicht allzu mühsam erreichbar...) im Sommer auch am meisten Leute tummeln, ist selbsterklärend. Das ist beim Palombaggia-Strand nicht anders. Im Sommer meide ich sämtliche Strände der Region Porto-Vecchio, komme aber im Herbst sehr gerne hin.

    Auf der Elba-Webseite zeige ich alle Strände wie sie im Sommer aussehen. Auf Paradisu ist das noch nicht so. Dort habe ich von vielen Stränden nur Bilder vom Frühling oder Herbst. Ich arbeite aber daran, dies anzupassen (beispielsweise habe ich das im Sommer bei den Stränden im Golf von Sagone gemacht). Die meisten Leute kommen ja im Sommer und da sollen sie auf meinen Webseiten auch sehen, wie es dort im Sommer aussieht. Es wäre nicht fair, wenn ich den Palombaggia-Strand nur ganz menschenleer zeige und die Leute im Sommer dann ein ganz anderes Bild haben.


    Viele Grüsse,

    Martin

    Hallo zusammen


    In diesem Jahr wird meine Korsika-Webseite http://www.paradisu.de 20 jährig. Dies ist der ideale Anlass, um die Webseite komplett zu überarbeiten. Am 16. November 2019 soll dann die neue Version online gehen. Ich bin nun intensiv an der Planung. Den ganzen technischen Bereich und auch das Layout mache ich nicht selber, dafür reichen meine Fähigkeiten nicht aus. Ich werde mich ausschliesslich um die Aktualisierung des Inhalts kümmern.


    Meine Frage an euch: Was habt ihr für Ideen, Wünsche und Anregungen für die neue Version von Paradisu? Ich freue mich sehr über Rückmeldungen.


    Folgendes ist natürlich jetzt schon klar: Die Webseite wird für Handys optimiert sein.


    Ein paar Dinge, die mich auch noch interessieren:

    • Wäre die Möglichkeit, sich zu registrieren (so wie auf meiner neuen Korsika-Camping-Seite) wünschenswert? So könnte man sich die Seiten, welche einem gefallen, als Favorit markieren.
    • Soll eine Kommentar-Funktion vorhanden sein? Sollen Sehenswürdigkeiten, Strände, Flussbadestellen, Wanderungen etc. vom User bewertet werden können?
    • Soll der Bereich mit den Stränden ausgebaut werden? Ich stelle mir vor, dass ich zu jedem einzelnen Strand eine eigene Seite erstelle (schaut euch mal das Beispiel auf meiner Elba-Seite an: https://www.elba-urlaub.info/straende). Der Aufwand wäre riesig, aber wenn er sich aus eurer Sicht lohnen würde, so wäre das eine Möglichkeit.
    • Gibt es Bereiche, die momentan noch zu kurz kommen oder andere, die zu ausführlich sind?
    • Sind Restaurants-Tipps wünschenswert? Diese könnten von Usern erstellt werden.
    • Wer von euch nutzt meinen PDF-Reiseführer? Ist dieser überhaupt noch nötig, wenn die Webseite auch auf Handys richtig angezeigt wird?


    Ich bin gespannt auf eure Antworten!


    Liebe Grüsse,

    Martin