Beiträge von Manoli

    Ich stöbere hier fast täglich in der Hoffnung, dass bald jemand einen Reisebericht schreibt 😉.

    Wünsche allen, die bald unterwegs sind, eine wunderbare Zeit auf Korsika.

    Wir werden es wohl dieses Jahr leider nicht schaffen zurückzukehren, aber ich freue mich, dass es dieses Forum gibt, um die Sehnsucht zu überbrücken!

    Und ein Pietra hätte ich gerade auch sehr gerne!

    .

    Die L’auberge du pêcheur hat mich auch gereizt, als wir im Oktober in St. Florent waren, die Kritiken lesen sich super, die Fotos sehen toll aus, allerdings hätten die Preise für das Essen dort unser Budget leider deutlich gesprengt, das läuft bei mir unter “uns etwas Besonderes gönnen” und nicht unter „günstiges Abendessen“. Damit möchte ich nicht sagen, dass es das Geld nicht wert wäre, versteht mich bitte nicht falsch.


    Wir haben letztlich das ganz einfache Kontrastprogramm gewählt, Pizza Costa mit Außensitzplätzen und Selbstbedienung . Die Pizza war lecker, günstig, das Publikum bunt gemischt, und die Atmosphäre auf dem belebten Platz war angenehm. So richtig Restaurant ist es natürlich nicht.


    Liebe Grüße

    Manu


    Ich wollte gerade nur kurz ein bestimmtes Foto auf dem Rechner suchen und bin dabei komplett in den Erinnerungen an unsere tolle Silberhochzeitsreise im Herbst abgetaucht.

    Und jetzt denke ich wieder daran herum, ob wir dieses Jahr doch noch irgendwie zumindest ein paar Tage auf der Insel einschieben können. Es war soooo schön!

    Ich schaue nach wie vor mehrmals die Woche hier rein, freue mich über jedes Foto, das ich sehe und warte darauf, dass ich auch mal eine Frage beantworten kann ;-).


    Liebe Grüße

    Manu

    Wir haben im Oktober auf den Parkplätzen der großen Supermärkte in den „größeren“ Städten Ladestationen gesehen, in Corte gab’s eine Ladesäule an der Tankstelle, das Hotel Tettola in Saint Florent, in dem wir übernachtet haben, hatte eine Ladestation für Hotelgäste, allerdings in Form einer stinknormalen Steckdose an der Außenwand am Parkplatz. In Cargèse gab es am Hotel Thalassa eine private Wallbox der Besitzer, vielleicht hätte man gegen Bezahlung das Auto dranhängen dürfen? Das Hotel Abbartello in Olmeto hatte 2 (Bezahl-)Ladestationen für Gäste auf dem Parkplatz.

    Oben in Haute Asco gab’s z.B. auch Ladestationen.

    Wir haben unterwegs trotz gemieteten Verbrenners ein bisschen darauf geachtet, weil ich die Anmietung eines E-Autos kategorisch verweigert hatte, während mein Mann sich gerne in das Abenteuer Elektromobilität auf Korsika gestürzt hätte und wie deshalb im Vorfeld ein paar Diskussionen hatten.

    Gegangen wäre es also wahrscheinlich, aber lästig wär’s definitiv gewesen. Am Ende waren wir beide froh, dass wir einfach Urlaub machen und entspannt irgendwo an die Tanke fahren konnten, ohne mit Reichweite, Route und Lademöglichkeiten planen zu müssen.


    LG

    Manu

    In Holtzheim gibt es ein günstiges B&B Hotel, gute 3 km vom Flughafen entfernt, allerdings sind die Bewertungen sehr durchwachsen.

    Eventuell kannst dort mal anfragen, ob sie dir ein Park, Sleep and Fly Angebot machen können, so dass du das Auto während der Reise auf dem Hotelparkplatz stehen lassen kannst und nach dem Rückflug dort übernachten kannst. Es klingt aber nicht nach Shuttleservice o. ä., so dass du vermutlic auch noch mit Taxikosten rechnen müsstest.

    Ich persönlich würde wohl lieber die 150 Euro Parkgebühren zahlen, die ich für einen Flughafen auch gar nicht so hoch empfinde, nach Hause fahren und in mein sauberes Bett gehen.


    LG

    Manu

    Hallo,


    ich weiß, dass die meisten hier mit dem Auto und der Fähre anreisen, aber vielleicht ist die Info, die ich auf der Facebook-Seite des Nürnberger Flughafens gesehen habe, ja trotzdem für einige interessant.

    Ab Mai fliegt Eurowings Bastia ab Nürnberg an. Ab morgen sollen die Flüge buchbar sein.


    Liebe Grüße

    Manu

    Ja früher bin ich auch für ein paar Tage mit dem T3 rüber - aber das tu ich mir heute dann wirklich doch nicht mehr an.


    Danke für Eure Tipps. Dass ich beim ADAC keine Ergebnisse habe liegt wahrscheinlich daran, dass ich dort kein Mitglied bin.


    Mir schwebt als Reisezeit der Juni vor

    Ich bekomme im Juni passende Angebote beim ADAC, auch ohne als Mitglied eingeloggt zu sein. Habe mal 10.6. -16.6., jeweils 10:00 Uhr eingegeben.

    Wir hatten im Herbst auch über den ADAC gebucht, teuer war’s überall, und beim ADAC waren bei gleichen Preisen die Versicherungsbedingungen deutlich besser.

    Zweimal im Jahr zu Weihnachten und Neujahr gehört das Traumschiff bei uns einfach dazu, egal wie schlimm die Dialoge und wie unterirdisch die Story auch ist, inklusive eigener Prognosen beim Schauen, wie die Story weiter- und ausgeht. Natürlich immer zutreffend, weil komplett durchschaubar. Das war schon in meiner Kindheit so, wenn mein Papa es natürlich nur "wegen der schönen Landschaftsaufnahmen" anschaute. Ok die Kreuzfahrt ins Glück hat sich dann erst irgendwann später dazugemogelt. Aber diese Tradition wird aufrechterhalten, dazu stehe ich :phat: ! Und wenn´s der schöne Schwachsinn mit ein paar schönen Bildern aus Korsika garniert ist, soll´s mir recht sein.

    Ich hab’s mir auch angeschaut :rollparty: , Neujahr gibt es traditionell die volle Packung Kreuzfahrt Schmalz, das gehört einfach dazu .

    Und ich habe auch mitbekommen, von wem das Kind ist :Pparty: .


    Euch allen ein frohes neues Jahr mit wunderschönen Korsikareisen ohne Schnulzen! 8)party:


    LG

    Manu

    Lieber Thomas,


    ich konnte zwar auch nicht tagesaktuell miträtseln, weil bei uns in der Arbeit die Hütte brennt, hätte auch nur zwei Fotos zuordnen können, habe mich aber sehr über die Mühe, die du dir mit dem Rätsel gemacht hast und die schönen Eindrücke von der Insel gefreut.

    Vielen Dank!


    Liebe Grüße

    Manu

Zur Forenübersicht

Bitte diesem Link zur Forenübersicht folgen. Hier können auch neue Themen gestartet werden.