Beiträge von crimsonskies

    Also verstehe ich das richtig,das bei Corsica Lines und Moby die Angestellten unfreundlicher sind,wegen der Bezahlung?


    Wir kommen aus Niedersachsen ...


    ..und ich muss zugeben,ich hab doch etwas Respekt vor einer Nachtfähre,da ich bisher nur ein mal für paar Stunden auf einer Fähre war,aber noch nie eine ganze Nacht.

    ...das ist wie so vieles im Leben... Ansichtssache...

    wir sind auch schon mit vielen Linien nach Korsika übergesetzt... UNFREUNDLICH hab ich noch nie wirklich erlebt...

    ...in den letzten 15 Jahren sind wir NUR NACHTS Fähre gefahren... mit Kabine... wir halten das für die entspannteste Art überzusetzen... allerdings setzen wir auch von Toulon - Ajaccio über... also etwa 11 Std.

    verstehe ich DAS jetzt richtig?? Dieses Forum soll Dir sagen wo Du Strandurlaub a la Südsee machen kannst auf Korsika??? ...sei mir nicht böse, aber dazu gibt es Reiseführer oder Bildbände ... ::,,II8

    ...mein Tipp: Falls nicht vorhanden ein Boot mieten... da kommt man zu den Buchten die nur von See her zugänglich sind...

    ...in Propriano sind mehrere Bootsvercharterer am Hafen... alle Preiskategorien ... vorrausgesetzt man hat den erforderlichen Bootsschein SBF See:search:

    Uff,das ist natürlich ein happiger Preis :golly:

    Für Ende mai ist also 120 Euro für eine Tagesfahrt ein guter Preis?
    Ich hab da absolut keine Ahnung.


    Zwischen Sardinien und Korsika kommt es mir für ca. 90 Euro aber noch recht hoch vor.

    ...zu Mai kann ich nix sagen, da wir leider gefühlt für immer und ewig an die Ferien NRW "gekettet" sind...

    ...zur Erklärung Konfiguration:

    Toulon-Ajaccio-Toulon, Nachtfähre,

    2 Erwachsene, 1 Hund, PKW mit Bootstrailer insgesamt 12m / 2.40m Höhe, Kabine.

    ::,,II8

    ...Traumpreise... da würde ich nicht einmal auch nur zucken!!!

    Aktueller Preis für unsere geplante Überfahrt / Rückfahrt Ende Juli / Ende August knapp 850€:dash:


    Hallo Andreas,


    ersteinmal Respekt zu dem Filmchen auf Youtube.... kleine Anmerkung: Zu Beginn ist ein Rechtsschreibfehler im Titel :thumbupparty:



    Ansonsten stramme Leistung was Du mit dem SUP anstellst... ich bin auch viel auf dem Wasser unterwegs, allerdings mit etwas mehr Bewegung über Grund.... Kitesurfe in der Bucht von Valinco sowie es der Wind hergibt im Sommer...oder klapper mit dem RIP einsame Buchten ab und genieße die Stille ohne Massentourismus...


    also WEITER SO!!!:meinung:

    Hallo Daniela

    auch ich begrüße Dich herzlich hier im Forum.


    Wassersport an sich ist ein großes Thema auf und natürlich um Korsika.

    Ich selber kite leidenschaftlich gerne in der Bucht von Porto Pollo... da gibt's auch ne kitesurfstation die glaube ich auch SUP's vermieten ... Heisst also: TOP REVIER!

    Die Valinco Bucht ist im allgemeinen sehr schön... AUCH Campomoro auf der gegenüberliegenden Seite der Bucht.


    Die Strasse von Bonifacio würde ich als Bootseigner wissend möglichst meiden mit SUP, zu viel Strömung...


    Viel Spaß und Erfolg bei der Planung

    Hallo Anke,

    wir sind natürlich auch begeisterte Gäste in der Bucht von Valinco.... seit nun fast 15 Jahren unser Dauerziel.... und es wird für uns nichts passenderes geben...

    Traumhafte, einsame Strände (teilweise nur mit Boot erreichbar), ein herrlich gelegener Campingplatz mit allem was unser Herz begehrt, tolle Ausflugsziele in der näheren Ungebung, Actionmöglichkeiten für die Kids (Canyoning, Klettergarten, Wandern etc.), nette Restaurants direkt am Strand und vieles mehr...

    Ajaccio, Sartene und Bonifacio sind in erreichbarer Nähe eines Tagesausfluges. Col de Bavella zum Wandern und die vielen Gumpen zum Baden nicht zu vergessen....


    Sicher wirst Du Dir das passende raussuchen, aber ein Fehler ist es auf alle Fälle NICHT dort seine schönesten Wochen im Jahr zu verbringen....

    Hallo Sonja,


    wir hatten mal ähnliches "Problem" und hatten dann bei "EasyJet" eine Verbindung Basel/Freiburg/Genf - Ajaccio gefunden... wobei wir dann doch davon Abstand genommen haben, da auch hier eine 15 jährige sich komplett auf sich gestellt hätte zurecht finden müssen und wir DIESE Verantwortung dann doch nicht übernehmen wollten / konnten.


    Wünsche viel Glück bei der Entscheidungsfindung


    P.S.: Vergleichsliste