Bilderrätsel 08.03.2013

  • Capitella
    der Monte d'Appiano drohnt zwar über Linguizzetta, aber von dort aus habe ich das Foto nicht gemacht. Ich glaube, das ist doch zu schwierig zu erraten, da anscheinend noch niemand dort war:
    es ist die "Punta di u Castellu", auf der in grauer Vorzeit mal ein Castellu gestanden hat, man sieht noch spärliche Überreste. Es war eine Rückzugsburg für die Giovannali im 14. Jahrhundert.
    Der Weg beginnt nach dem "Brunnen der 5 Kanonen" in Linguizzetta und führt zickzack durch den Wald aufwärts, er ist ab und zu markiert. Je nach Geschwindigkeit braucht man 1- 1,5h einfach. Der Blick ist fantastisch!


    Ich glaube Capitella hat fast alles erraten und ich schlage vor, dass sie ein neues Rätsel einstellt. ::)))
    Viele Grüße
    Helen

  • Hallo Helen,


    das ist sicher eine schöne Wanderung, und dass der Blick toll ist, sieht man ja schon auf dem Foto!
    Wenn ich mal in der Gegend bin ...


    Ich hab's ja schon mal erwähnt: ich hab' wenig brauchbare Fotos auf dem PC, aber ich such' nochmal.


    Gruß Capitella ::)))