Umweltaktion am Fluß "Cavu"

  • Hallo,

    glücklicherweise gibts in Korsika auch verantwortungsvolle Bewohner, die ihre Heimatregion schützen wollen, um eine saubere Umwelt zu erhalten. Im corsematin war dazu ein Artikel:


    Große Aktion am Fluß „Cavu“ durch die Freiwilligen Organisation “ A Bunifacinca“Ein gutes Ergebnis erzielte die Organisation „A Buntifacinca“ bei ihrer diesjährigen Aktion. Wie jedes Jahr haben sie Freiwillige aufgerufen den Fluß und die Umgebung von Unrat zu säubern.

    Gestern Morgen ab 8.30 Uhr versammelten sich etwa vierzig Menschen mit Müllsäcken, Handschuhen und anderen nützlichen Geräten für eine gründliche Säuberung, in diesem Fall des Flusses Cavu und genauer gesagt seiner unmittelbaren Umgebung. Seit 10 Jahren sind sowohl Straßenränder als auch Flussufer mit unerwünschten " Hinterlassenschaften "und von Gegenständen aller Art verdreckt: vom einfachen Plastikartikel, bis zu zum Kühlschrank als auch das Wrack eines Fahrzeugs verteilen sich in der Gegend. Also ein Anlass für die Bürgeraktion , den Verein "A Punta Bonifacinca". Es handelt sich um Menschen aus der Region Saint Lucia und Tagliu Rossu, die die Gebirgszüge und Täler dieser Region lieben und die etwas mehr Aktivität anstreben und Wege, Pfade und Pisten ihrer Heimatregion sauber wiederherstellen möchten. Der Name der Organisation ist auf den felsigen Gipfel zurückzuführen, von dem aus man Bonifacio sehen kann. Wie in den Vorjahren organisierte der Verein eine Reinigungsaktion im unteren Cavu-Tal. (Pont Marion, Abenteuerpark ) und an der Straße sowie dem Zugangsweg zwischen St. Lucia de Porto Vecchio und dem Eingang zum Cavu-Tal.

    Ein erfreuliches Ergebnis: Mehr als die Hälfte der Mitglieder befand sich gestern auf der "Piste des Abfalls", unter anderem mit Paul Quilici als Führer, der sich nach wie vor um den Erhalt der Umwelt kümmert. Das Wetter war gut und die Landschaft auch herrlich, einschließlich des von Pool zu Pool fließenden Wassers des Cavu. Generell sind die Ergebnisse bei der Befragung positiv. Gegenüber den im Vorjahr eingesammelten Tonnen gab es diesmal einen erheblichen Rückgang. Es scheint, dass wir auch hier eine Verhaltensänderung erleben..... Die Aktion wird fortgesetzt werden. Der Cavu ist nun ein herrlicher Fluss mit klarem, lebendem Wasser und einem abfallfreien Ufer. "....


    Leider erfährt man nichts, ob die Bilharziose im Fluß getilgt wurde.

    Grüße Helen

  • Es gibt immer wieder Aktionen speziell von Schulen zum Thema Umweltschutz...


    Auch wir durften in diesem Jahr Ende September an einer Strand-Säuberung mit teilnehmen.

    Am Plage de Vache ( Plage de calzarellu - prunelli di fiumorbu ) wurde hier an einem Samstag nachmittag von Schulkindern mit deren Eltern

    Unrat - speziell Plastikmüll und Kippen "entsorgt"


    Eine tolle Aktion, welche am Abend dann mit einem gemeinsamen Abendessen abgeschlossen wurde...