Ferienort an der Ostküste gesucht

  • Hallo liebe Korsika - Experten,


    im Oktober wollen wir eine Woche auf Korsika verbringen. Bislang waren wir immer in Calvi, aber dieses Jahr gab es keinen vernünftigen Flug, so dass wir in Bastia landen werden und nun ein anderes Reiseziel suchen. Wer kann mir Tips geben?

    Folgende Kriterien zu erfüllen wäre großartig:


    Nicht mehr als ca 1 Stunde mit dem Auto von Bastia Poretta entfernt, die Unterkunft so strandnah wie möglich und möglichst viele Wanderziele gut erreichbar.


    Alternativ wäre auch östlich von L´Ile Rousse gut denkbar, aber da habe ich bislang noch keine passende Unterkunft gefunden.


    Vielleicht hat ja jemand Tips, wo wir hingehen könnten?

  • Wenn du auch ein Mobilheim auf einem Campingplatz in deine Auswahl nimmst kann ich dir den Camping Merendella empfehlen.


    https://www.merendella.com/


    [Blockierte Grafik: http://www.buhren.info/bilder/korsika_2017/20171010_082135.jpg]

    Der liegt ca 60 km südlich von Bastia in San Nicolao, direkt am Meer

    und an dieser Stelle reichen die Berge auch bis fast ran ans Meer, sodass eine Anfahrt in die Bergregion zum Wandern oder schauen nur ganz knapp ausfällt


    Wir waren 2017 und 2018 im Oktober dort und wollen dieses Jahr auch wieder da hin

    Schöne Grüße aus dem Südharz
    Gilla mit Ihrer Suzuki V-Strom DL 1000

  • Danke für den Hinweis, die Seite ist ja sehr ausführlich, die muss ich mir mal in Ruhe anschauen.

    Ich reise mit meinem alten Vater, der schlecht laufen kann, da sollte die Unterkunft schon etwas komfortabel sein, damit er sich wohlfühlt.

  • Hallo Surnia,


    vielleicht schaust Du Dir auch noch mal die Seite https://www.holidaycheck.de/hi…b4-4c0d-9a58-b4153199ccdd ,

    oder auch mal auf https://www.google.com/search?…QBQgqKAA&biw=1366&bih=632 alle in Frage kommenden Unterkünfte in Moriani Plage an. Moriani ist zwar kein besonders attraktiver

    Ort, aber eine Unterkunft hier hat den Vorteil, daß man alles zu Fuß erreichen kann. Und damit meine ich nicht nur Supermarkt, sondern Restaurants,

    Banken, Post, Geschäfte und auch Apotheke, es ist alles da.

    Das ist leider in den anderen Orten an der Ostküste meistens nicht der Fall. Dort liegen die Ferienunterkünfte am Strand, aber der dazugehörige Ort ist 3 - 6 KM weit entfernt.


    LG Franziska

  • Hallo Surnia,

    ich kann Moriani Franziska bezüglich der leichten Erreichbarkeit aller notwendigen Institutionen in Moriani nur zustimmen. Das Auto zentral auf dem Parkplatz des Supermarktes abgestellt hast du im Umkreis von vielleicht 100m alles, was du brauchst oder brauchen könntest wie Post, Apotheke, Arzt, Tourismusamt und eben Supermarkt. Der Ort hat auch einen feinen und über und über mit korsischen Produkten bestückten Lebensmittelladen -Cimignani Jaimie Nicolas - sehr fein.:thumbsupparty:

    Na und sooo unattraktiv ist Moriani Plage auch nicht.steht auf unserer Urlaubsortliste für dieses Jahr wieder ganz oben. Den Charme der Orte in der Castagniccia hat es natürlich nicht.

    Als Unterkunft würde ich unsere diesjährige empfehlen http://www.uvalledoro.fr/ Zu beachten: Die Fewo´s haben keine deutschen Fernsehsender, was der familiären Kommunikation sehr dienlich ist.:winking2:

    Der Strand ist über einen kleinen Pfad am Bach und durch die Dünen leicht zu erreichen und in unmittelbarer, fußläufiger Entfernung befindet sich ein kleiner Seglerhafen mit dem Restaurant "Le Flibustier", der Eisbecher "Castagniccia" ist mein absoluter Dessertfavorit, natürlich ist das Essen auch lecker.

    Im unmittelbaren Hinterland hast du die Castagniccia zum Wandern. Zu empfehlen ist, dass du dir das Mäppchen "Sentiers pédestres de Costa Verde" im Tourismusamt besorgst, da sind viele kleine Wanderkarten mit Touren verschiedenster Schwierigkeitsgrade enthalten. Wir haben sie probiert und halten sie für absolut wandernswert. Allerdings sind, obwohl nicht hochgebirgig, die Wanderwege in der Castagniccia wohl nichts für jemanden, der nicht mehr gut läuft, da es manchmal eher kleine Pfade sind.

    Am Berghang oberhalb von Moriani Plage habt ihr von Cervione Richtung Castellana die Corniche de la Castagniccia, die man, wenn man dort ist, wenigstens einmal gefahren sein muss:meinung: - ein traumhaftes Panoramasträßchen.:loveparty:

    Gruß

    Mario