Ist das Wetter zur Zeit wirklich so durchwachsen da unten?

  • :hi:,

    na mal sehen, ob die Niederschläge ausreichen, dass die Nachsaison Besucher auch noch eine der Jahreszeit entsprechende "Grüne Insel" vorfinden.

    2017 war im Frühjahr und Sommer bestimmt viel zu trocken, eventuell gibt es Hierfür Irgendwelche Zahlenq?rr&% vom Korsischem "Wasseramt" oder wie das Heißt.h/%

    Bilder

    Es geht hier nicht um eine hier im Forum "vermutete" generelle Meinung (oder gar: Verschwörungstheorie?!?), es geht hier um aktuelle Rechtslagen! Die gilt es halt zu beachten ... :klatsch1:

    Und falls ihr das nicht tut - Entschuldigung:

    mit welcher Arroganz fühlt ihr euch ermächtigt euch über bestehende Regularien so einfach hinwegzusetzen?!? :hail:

    Und dann noch unser Forum hier mit euren unerwünschten "Haufen" zu belästigen?!? n///==co Egal von wie vielen Beinen stammend ...

  • Das , lieber Eric bevorzugen Urlauber auf Korsika im Winter. An alle Anreisenden und Vorfreudigen :

    Vorhersage für Bastia am Freitag und Samstag:

    23Grad und sonnig !

    Blühende grüne Insel.

    Selten im Mai so gesehen, klasse !

    Warmes Westle für abends!

    Lasst euch nicht kirre machen.

    Jedem das seine !

    Ich liebe Schnee in Bayern und Österreich. Da fahr ich nur 3 Stunden.

    Hatten wir genug.

    Die nächsten Tage ist Sonne angesagt.


    Euer Wetterfrosch aus Piana

    :winke::winke:

    Es gibt viele Wege zum Glück - einer davon ist, aufhören zu jammern !
    ( Albert Einstein ) Ein anderer : aufhören sich über Kleinigkeiten aufzuregen

  • Na, da bin ich mal gespannt. Das erste Mal Korsika und dann gleich schlechtes Wetter wäre kein schöner Einstand. Freunde von uns fahren jedes Jahr an Pfingsten, es sei immer herrlich warm gewesen. Nun muss ich meine Fleecejacke einpacken. Brrr. Na, bis Samstag kann viel passieren und das Wetter soll ja besser werden.

  • Hallo drmabuse ,

    Die Aussage deiner Freund wundert mich schon sehr. Klar ist es tagsüber oft herrlich warm, aber abends braucht man um Pfingsten herum meistens ne Jacke.

    Wenn ich sehe wie manche hier bei 16 Grad in kurzen Hosen etc herumlaufen....

    Wir waren immer um Pfingsten herum hier, mit den Jungs in den Ferien und wie schon woanders erwähnt, auch froh an einer Heizung.

    Wir sind dieses Jahr das 34. Jahr hier auf der Insel im Mai.

    Ich weis wovon ich rede.

    Und soooo schlimm ist es ja nicht, ne zusätzliche Jacke einzupacken.

    Für einen Reinen Badeurlaub ist Korsika sowieso viel zu schade - und - am schönsten nach dem Regen.

    Bist halt noch neu..... Korsikafans kennen kein schlechtes Wetter.

    Unser Satz :

    Insel frisch gewaschen

    :winke::winke::winke:

    Es gibt viele Wege zum Glück - einer davon ist, aufhören zu jammern !
    ( Albert Einstein ) Ein anderer : aufhören sich über Kleinigkeiten aufzuregen

  • Cornelia auch von mir nochmals einen herzlichen Dank für den permanenten Live-Wetterbericht. Auf die Blüten freue ich mich!


    Wir sind auch schon Anfang Juli abends mit dicken (!) Jacken und Mützen (wer hatte) dagesessen. Wird doch Zeit, daß wir uns mal noch einen ordentlichen stabilen Pavillon zulegen. Letztes Jahr im Herbst haben wir improvisiert und aus herumliegenden Resten was zusammengebastelt:



    Wobei schon das abends wirklich angenehmen war und man bei Wind bzw. Regen spürbar "wärmer" saß.


    Dann wünsche ich Dir für Deine restlichen Urlaubstage auf der Insel doch noch ein paar Sonnenstunden und Kurzehosentemperatur,

    Grüße

    Georg

  • Hallo Schorschi ,

    Dankeschön. Das wird schon.

    Wie ich schon sagte, wenn wir abreisen wird s schön

    Wann geht s los bei Euch ?

    Hier ist gerade der Teufel los ;

    Notarzt, Hubschrauber, Polizei.

    Alles Richtung Calanche.

    Oh je.....

    Grüßle nach Bayern

    Unsere 2. Liebe.

    Seefest in Schliersee Ende Juli

    Schon gebucht.

    :winke::winke:

    Es gibt viele Wege zum Glück - einer davon ist, aufhören zu jammern !
    ( Albert Einstein ) Ein anderer : aufhören sich über Kleinigkeiten aufzuregen

  • Cornelia wir fahren jetzt am Samstag, die Fähre geht um 22 Uhr ab Nizza. Mal was Neues, sonst immer Savona. Werden denke ich gegen 8 Uhr starten. Es sind gut 800 km von der Hofausfahrt bis zum Hafen, Google spricht von einer reinen Fahrzeit von 9 Stunden. Da sollte hoffentlich genug Luft drin sein, um einen Stau am San Bernadino oder um Mailand oder an der Mautstelle bei Ventimiglia puffern zu können und um unterwegs gemütlich vespern zu können. Früher hatten wir diesbezüglich den Spruch: "Man soll den Tag nicht vor der Fähre loben" ;)party:


    Irgendwie habe ich bei der Buchung nicht aufgepasst (oder es gab keine passende Fähre, das weiß ich nicht mehr), normalerweise fahren wir sonntags. Zum einen wegen dem Verkehr und zum anderen, um dem Samstag zum Packen zu haben. Der Lidl in Lainate als wichtige Zwischenstation hat ja auch sonntags auf.


    Grüße

    Georg

  • Schorschi ,

    Gut. Du fährst den Bernhardino.

    umgehst so den legendären Gotthardtunnel.

    14 Stunden Zeit für samstags. Mhhhhh

    Du sprichst die Grenze Ventimiglia an. Vorher Chiasso- Mailand.

    Von Bekannten weiß ich, es zieht sich ganz schön. Bist auch Savona gewöhnt.

    Die sagen 2 Std. länger.

    Und samstags. .....

    Ich glaub Guenter weiss da mehr

    Ich bin eln Schisser - würde früher fahren ::,,II8

    Grüßle

    Es gibt viele Wege zum Glück - einer davon ist, aufhören zu jammern !
    ( Albert Einstein ) Ein anderer : aufhören sich über Kleinigkeiten aufzuregen

  • Cornelia bin auch am Überlegen, doch lieber noch früher zu starten. Der ADAC-Routenplaner sagt rund 11 Stunden Fahrzeit für den Samstag über die A13 voraus. Pausen will man ja auch noch machen und Puffer muß auch drin sein.


    Oder eventuell sogar auf Sonntag umbuchen, wobei das rund 80 € mehr (wäre ertragbar und ab Genua) und einen Tag weniger auf der Insel (schon schlimmer) bedeuten würde . Wie gesagt, irgendwie habe ich da diesmal nicht aufgepasst. :Sparty:


    Grüße

    Georg

  • Buch um !! Schorschi

    Ist viiiiel relaxter am Sonntag und :

    Genua viiiiel näher.

    Hör dann am Samstag den Verkehrsfunk........

    Rechne die Autobahngebühr und den weniger Spritverbrauch weg . Dann haste schon fast die Differenz raus.

    Lieber ohne Stress anreisen als total fertig ankommen.

    Du kommst ja wieder mal auf die Insel, gell ?

    Wär Genua auch Nachtfähre??

    Es gibt viele Wege zum Glück - einer davon ist, aufhören zu jammern !
    ( Albert Einstein ) Ein anderer : aufhören sich über Kleinigkeiten aufzuregen

  • Cornelia Ich bin innerlich nun auch so weit, umzubuchen. Leider ist mir das online bei ML nicht gelungen, da kann ich die Strecke nicht ändern. Werde da morgen mal anrufen, hoffe, die machen mir keine Scherereien. Wobei eine Umbuchung in den Reisebedingungen ausdrücklich als möglich benannt wird, mit Ausnahme der Destination, aber die ändert sich ja nicht.


    Ja, Genua wäre auch eine Nachtfähre (mir kommt nichts anderes mehr in die Tüte).


    Und klar komme ich - so Gott will - wieder mal auf die Insel. Vielleicht schon Mitte September, sonst spätestens wieder an Pfingsten 2019 ;)party: Wir haben da ja unsere Wohnwägen und treffen uns meist mit meinen Eltern. Hoffe, die sind noch einige Jahre fit genug dafür.


    Grüße

    Georg

  • Ich drück die Daumen, dass alles klappt Schorschi

    :.k

    Es gibt viele Wege zum Glück - einer davon ist, aufhören zu jammern !
    ( Albert Einstein ) Ein anderer : aufhören sich über Kleinigkeiten aufzuregen

  • Schorschi vom hessischen Ried nach Nizza, Parkplatz Pharao beim Hafen, waren es genau 958 KM ... 6h - 16:30.

    Die Strecke Savona - Nizza zieht sich schon noch etwas, aber das ist ok . War uns Nizza wert. Für uns nervig waren die unzähligen Tunneldurchfahrten. Mit Cabrio und Dach offen macht das keinen Spass da unter der Woche auch viel LKW Verkehr. Die im Tunnel dann neben einem :curparty: So musste das Dach halt zu.

    Am Pfingstwochenende ist sicher mit viel Verkehr zu rechnen. Einfach früher los damit man dem Hauptverkehr in D idealerweise vorweg fahren kann.

    Schöne Zeit auf der Insel.

  • Hallo Andy alias @U Liamone


    Der April zu heiß, der Mai zu nass, so bleibt der Touri blass. (Traditional)


    WetterOnline:


    Ergebnis der Datenauswertung für die Region Bastia




    Die Witterung in der Region Bastia stellte sich in den vergangenen Jahren im Zeitraum vom 1.5. bis zum 31.5. gemäß der Wetterstation Bastia/Poretta (12m) wie folgt ein:


    Temperatur: Im Mittel lagen die Tageswerte zwischen 20°C und 25°C. Nachts kühlte es auf Werte zwischen 14°C und 11°C ab. Minimal wurden 6.2°C und maximal 30.7°C gemessen.

    Niederschlag: Es fiel durchschnittlich an 4 von 31 Tagen Niederschlag, der sich auf rund 47 Liter pro Quadratmeter aufsummierte. (Eigene Recherche bis dato ca. 70 l/m2)

    Sonnenschein: Pro Tag schien etwa 9 Stunden die Sonne.

    Wind: Im Mittel wehte ein Wind der Stärke 2 Beaufort (leichte Brise). An 1 von 31 Tagen traten Sturmböen (Windstärke ≥ 8 Beaufort) auf.


    Dazu auch interessant: CNI


    Gruß

    Dieter

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Godot ()

  • Sodele, die Fähre ist auf Sonntag und Genua statt Nizza umgebucht, Sehr freundlicher Kontakt per Telefon zu ML Wiesbaden, an der Stelle ein Lob!


    Jetzt bin ich doch entspannter, so kann die Fahrt schon Teil des Urlaubs werden und man kann in Ruhe noch die Viamala-Schlucht unterwegs anschauen, in Italien einkaufen etc. ohne die tickende Uhr im Rücken zu haben.


    Wäre für mich ein Horror, mich über lange Strecken im zähfliessenden Verkehr da runter quälen zu müssen, wenn es nicht sein muß. Der Verkehr am Pfingstsonntag ist hingegen erfahrungsgemäß ziemlich entspannt.


    Guenter Früher los ist auch nicht so einfach, wenn man mitten in dem Gebiet wohnt, wo die meisten dann gen Süden fahren (sind ja vorwiegend die Bayern und Baden-Württemberger). Dann müsste man schon wieder arg früh los und hätte ggf. dann zu viel Zeit totzuschlagen.


    Grüße

    Georg

  • Hallo Godot :

    vielen Dank für deine Ausführliche Recherche, insbesondere der Link zu den Corse Net Infos ist sehr Interessant.t&&)(

    Zusätzlich noch im Netz gefunden. ICI

    Es geht hier nicht um eine hier im Forum "vermutete" generelle Meinung (oder gar: Verschwörungstheorie?!?), es geht hier um aktuelle Rechtslagen! Die gilt es halt zu beachten ... :klatsch1:

    Und falls ihr das nicht tut - Entschuldigung:

    mit welcher Arroganz fühlt ihr euch ermächtigt euch über bestehende Regularien so einfach hinwegzusetzen?!? :hail:

    Und dann noch unser Forum hier mit euren unerwünschten "Haufen" zu belästigen?!? n///==co Egal von wie vielen Beinen stammend ...

  • Bravo Schorschi ,

    Wirst froh sein, wenn die Verkehrsnachrichten am Samstag kommen :thumbsupparty:

    Es gibt viele Wege zum Glück - einer davon ist, aufhören zu jammern !
    ( Albert Einstein ) Ein anderer : aufhören sich über Kleinigkeiten aufzuregen