Vw T4 geht bei keiner Last in den Notlauf und keiner kann Helfen

  • Moin Leute,

    Wir sitzen gerade ein wenig auf Korsika fest. Ich benötige eine Werkstatt. Mein T4 geht bei niedrigen Geschwindigkeiten und Berg ab immer in den Notlauf und nimmt dann kein Gas mehr an. Ich stehe gerade in Biguglia beim VW Händler und hoffe dass sie mir weiterhelfen können. Allerdings sieht es so aus als ob er heute komplett dicht ist. Habe schon viel unfreundliches von denen gelesen 😩

    Wäre für jeden Tipp dankbar. 4x4 Garage macht leider erst wieder am Montag auf


    Schöne Grüße,

    Malte 🤘

  • Gestern war hier Feiertag und viele machen die Brücke.

    Hast du einen Camper oder einen bus?

    Melde dich regelmässig hier um zu sehen ob jemand antwortet.

    Bis hierher wirst du mit deinem waidwunden Bus wohl kaum kommen, oder?

    (kann Spuren von Senf enthalten)

    Mark, der mit dem Holz tanzt.

  • Hallo Malte,


    wir sind vor viiiielen, vielen Jahren in Biguglia mit unserem T4 gescheitert, aber uns wurde von VW-Händler in Ile-Rousse sehr unkompliziert, kompetent und freundlich geholfen. Falls Ihr da noch hinkommt mit Eurem Problem.


    Viel Glück!


    Liebe Grüße


    Mila

  • Ich hatte das einmal bei einem Sharan. War irgendein defekter Unterdruckschlauch. Wenn er in den Notlauf fiel konnte man einfach kurz den Zündschlüssel auf Null und wieder zurück drehen. Dann lief er wieder einige Zeit. Vorsicht, keine Ahnung wie der T4 dabei reagiert. Im Notlauf kann man in der Regel aber auch langsam weiterfahren.

  • Der Notlauf kann zig verschiedene Gründe haben. Ungewöhnlich ist wohl nur, dass es bei niedrigen Geschwindigkeiten passiert und nicht über 80 unter Last.

    Stehen gerade beim DAC in Biguglia und hoffen, dass uns hier geholfen wird. Der T4 ist als Camper umgebaut und vollgepackt 😂.

    Fahren ist damit kein Problem. Ist halt nur super nervig.

  • Habe gerade telefoniert, die Vito hier kann euch helfen aber erst ab Montag Morgen.

    Nehmen euch dran sobald ein Platz frei ist. Wenn Ihr also keinen findet, hier ist ab Montag

    einer der dass kann. Auf dem Nachbargrundstück könnt ihr euch hier breit machen bis zum Montag.

    (kann Spuren von Senf enthalten)

    Mark, der mit dem Holz tanzt.

  • Luftmengenmesser geht ja gerne mal kaputt. Habe ich auch schon neu, aber die Auswirkungen sind andere.

    Ist ein 2,5 TDI ACV mit Partikelpunkte. Turbo? Definiere das mal. Die Ursache finde ich nirgendwo. Hat ganz normal Leistung bis er eben bei niedrigen geschwindkeiten und wenig bis keiner Last in das Notlaufprogramm wechselt.


    Partikelfilter blas ich immer mal wieder frei, aber könnte natürlich auch sein.


    Sind jetzt auf dem Weg nach [definition='18','1'][/definition]. Da hat die Werkstatt hoffentlich auf. Fremddiagnosegeräte sind nicht sehr vielversprechend. Können meistens die Fehler nicht richtig auslesen. Der bei DAC konnte nichts finden.

  • In [definition='18','1'][/definition] sind doch 2 VW Werkstätten oder nicht? Zumindest laut Internet soll die andere auf haben. Aber mal schauen. Bin auch im regen Kontakt zu meinem Mechaniker.

  • Luftmengenmesser geht ja gerne mal kaputt. Habe ich auch schon neu, aber die Auswirkungen sind andere.

    Habe auch gleich an den LMM gedacht, denn bei mir (andere Marke - Opel) ging er damals nur bei unter 1600 Touren in den Notlauf, darüber lief er normal. Und damals war es eben der LMM.

    Ich gehe einfach einmal davon aus, dass ihr geprüft habt, ob alle kleinen Schläuche noch dort sind, wo sie hingehören und dass nicht einer ohne Kontak irgendwo rumhängt...


    Gruß

    Bernd

  • Der Fehler wurde ausgelesen und das defekte Teil wird geliefert. Vielen Dank für die Ratschläge. Es ist ein defekter Gasstellungsgeber.

    (kann Spuren von Senf enthalten)

    Mark, der mit dem Holz tanzt.

  • Herzlichen Dank Fiamingu!!! Deine Hilfsbereitschaft ist es mal wert hier genannt zu werden. Wer braucht denn einen ADAC Plus, wenn man das Forum und Fiamingu kennt.