Skorpione auf Korsika?!

  • Liebe Community,

    ich komme nun das 2. Mal nach Korsika und möchte nun fragen, ob es Skorpione auf Korsika gibt - und wenn ja, ob diese (tödlich) giftig sind. Kann mir dabei jemand weiter helfen? Kürzlich habe ich in einem Gespräch gehört, dass man vor allem am Strand aufpassen soll. Stimmt das? Schon einmal vielen Dank für alle Antworten im Voraus.

  • JA... gibt es.

    In all den vielen Urlauben ist mir ganz selten (2c 3c ?) einer über den Weg gelaufen .

    Relativ groß, schwarz mit hellen Beinen.

    Giftigkeit... hab damals im schlauen Buch nachgeschaut... Stich kann unangenehm werden .. weiss aber nicht mehr welche Auswirkung.

    Auf alle Fälle nicht tödlich :dead:

    .

  • Mir ist auch in all den Jahren noch nie einer über den Weg gelaufen, so wahnsinnig viele davon kann es dort nicht geben. In Kroatien hingegen habe ich jedes Mal einen gesehen. Meistens im Zelt.


    Grüße

    Georg

  • Mir ist auch in all den Jahren noch nie einer über den Weg gelaufen

    Mir schon. Vor vielen Jahren vor dem Zelt. War allerdings klein.

    Also geben tut es welche!


    jannisG Jannis, Taaaag übrigens!

    Hast Du auch noch andere Fragen? Vielleicht zur giftigen Spinne, die es gibt? GRINS!


    Wohin möchtest Du auf Korsika?

    Gruß

    wolfgang

    Es grüßt

    wolfgang, klein geschrieben

  • Von der giftigen Spinne habe ich auch schon gehört. Wir wollen Richtung Ile Rousse. Wir waren im Vorjahr etwas südlicher. Gibt es sonst in der Richtung (Schlangen, SPINNEN, Skorpione) sonst noch was zu beachten? An alle anderen antworten erst einmal vielen Dank.

  • Ja ... aufpassen... Schlange ... Zornnatter !!!!

    Extrem gefährlich wenn man ihr begegnet ... wenn man Angst hat :Pparty::fie:

    Macht ein mords Theater ... stellt sich auf, zischt fürchterlich und ... ist völlig harmlos :rollparty:

    Giftige Schlangen gibt es auf der Insel keine ( gut ... vielleicht im Wasser :chinese:)

  • Wir wollen Richtung Ile Rousse.

    Genau, SCHLANGEN! Jede Menge! Ganz speziell bei und in Ile Rousse gibt es die täglich, südlich von [definition='3','0'][/definition] auch, bei [definition='4','0'][/definition] ebenso. Ich meine, das sind sogar die ungeliebtesten von allen!

    War früher schon so und heute ist es nicht besser geworden.

    Es gibt Campingplätze da sieht man sie sogar vor den Duschen, jedoch nur abends.

    Gruß

    wolfgang

    §"!((

    Es grüßt

    wolfgang, klein geschrieben

  • r4%/r4%/r4%/

    Schöne Grüße aus dem Südharz
    Gilla mit Ihrer Suzuki V-Strom DL 1000

  • Genau, SCHLANGEN! Jede Menge!

    Und nicht zu vergessen die an Asphalt gewöhnten Spezies in bestimmten kleinen Küstenbereichen!

    Echt biestig diese dem betonstrand nahen Teile ... ihr Gift beschränkt die persönliche Mobilität! n§§§ang//

    Und dann natürlich die Unterart GÉANTèsque - lauert gerne im Schatten größerer Gebäude ... th()oo

    Deren Stich verwirrt gerne die persönliche Entscheidungsfindung ... :rofl:


    LG Ernest - und passt auf euch auf! :winke: