Planung für unseren erste Korsika Trip...

  • Guten Morgen allerseits,

    wir ( meine Frau und ich und unser Dackel Moritz) möchten am liebsten am 30. August nach Korsika und am 17. September zurück.

    Wir fahren mit einem Wohnwagengespann von 12,40 m länge.

    Nun meine Fragen,

    - Gibt es zwischen Korsika Ferries und Moby lines einen großen Unterschied der Qualität der Fähren. Ist es egal welche ich Buche?

    - Sind die Campingplätze im September ebenso voll wie in Südfrankreich? Sollte man einen Campingplatz buchen, oder bekomme ich immer und fast überall einen Stellplatz.


    Grüße Andreas

  • Hallo Andreas,


    willkommen im Forum!


    Zu Deinen Fragen:


    - Es gibt keine wirklich großen Unterschiede zwischen den beiden Fährgesellschaften. Die empfundene Qualität hängt vielleicht ein bißchen von dem jeweiligen Schiff ab, das man erwischt. Beide haben sowohl recht alte, wie auch recht neue Schiffe. Hier würde ich den Preis und die verfügbaren bzw. was Abfahrtsort und -zeit angeht passenden Fahrten in den Vordergrund der Entscheidung stellen.

    - Ab Ende August leeren sich die Campingplätze merklich. Du wirst denke ich auch ohne Reservierung einen Stellplatz finden, nicht unbedingt überall in der ersten Reihe am Meer.


    Grüße

    Georg

  • Viele Campingplätze schließen im Laufe des Monats September.

    Es lohnt sich also auch, nach den Öffnungszeiten zu schauen.

    Irgendeinen Platz zu bekommen sollte folglich unproblematisch sein.


    Gruß, Martin

  • Schau mal nach, aber ich meine gelesen zu haben, dass nur bei CF dein Hund mit euch an Board sein kann

    bei den anderen Linien soll das angeblich nicht gehen


    Wir fahren immer im Okober und da haben schon etliche Plätze zu

    oder besser gesagt, nur noch einige auf

    Schöne Grüße aus dem Südharz
    Gilla mit Ihrer Suzuki V-Strom DL 1000

  • Schau mal nach, aber ich meine gelesen zu haben, dass nur bei CF dein Hund mit euch an Board sein kann

    bei den anderen Linien soll das angeblich nicht gehen

    Hallo liebe Fährenstrapazierer,


    sowohl CF als auch ML bieten Kabinen an die speziell für mitreisende Vierbeiner gedacht sind. Ich gehe jetzt einfach mal davon aus dass andere Reeder ähnliches anbieten.


    Meine LG aus Fährenrouletteorum

    Ernest

  • Danke für die Antworten.

    Ich habe gestern die Fähre gebucht.

    Moby

    30.08.20 hin.

    18.09.20 zurück.

    Übernachtung auf dem Dampfer in Dackelkabiene.

    Grüße Andreas

  • Danke...:thumbsupparty:

    Leider muss ich vorher noch eine Woche nach Stella Plage und dann noch drei Wochen in die Bretagne.

    So ein Ärger aber auchn///briid

    Grüße Andreas