Gefahr beim Surfen im Internet am Beispiel des Thread "Authentische Genüsse auf Korsika"

    • Offizieller Beitrag

    Wenn Du genauso auf die "Gefahren" für die korsische Natur durch das "verbreiten" von "unbegangenen Wegen, schönen ruhigen Plätzen,..." , die ihr hier "so www-weit ungeschützt preisgebt", reagieren würdest. Dann wären wir tatsächlich einen großen Schritt weiter!

    Hallo Ellen,


    ich habe jetzt erst einmal Zeit gebraucht um Deinen Text zu verstehen! Denn ich verstehe Dich so:

    Du unterstellst mir (oder sogar pauschal dem gesamten KF bzw. seinen Usern?) dass Du mir/dem KF übel nimmst dass ich/das KF mich/uns nicht der korsischen Bevölkerung entgegenstelle(n) wg. deren für Dich persönlich untragbaren "Ausbeutung" der Natur durch korsische Bürger, Quads, Beschilderungen lokaler Bergtouren und a.m. ... :dash:


    Die meisten "unbegangenen Wege und schönen ruhigen Plätze" sind ja sicherlich in fester Hand der Korsen und nicht in Hand unserer von die vermuteten insel-liebenden User bzw. der vermeintlichen "Tipps" hier ...

    Da überschätzt Du die Reichweite unseres Forums deutlich + dramatisch! :rollparty:

    Falls Du das so gemeint hast: da wäre ich entsetzt!! :klatsch1: Wie weltfremd wäre denn das?? Daher:


    Ich oder das KF sollen Deine korsisch-verklärten Ideen GEGEN korsische Bürger bzw. deren von ihnen vollzogener Entwicklung der Insel durchsetzen?!? :dash: Wake-up!! Bienvenu à la réalité corse! :thumbsupparty:!


    Ich als Deutscher und als Freund der Inselbevölkerung schäme mich jedenfalls erst einmal für Deinen Post ... h/%


    Trotzdem: meine LG aus Teemitrum

    Ernest

    • Offizieller Beitrag

    Nachdem diese Betrachtung der sicherheitsrelevanten Details wirklich umfangreich geworden ist biete ich an dass ich diese Posts in einen neuen Thread verschiebe. Was mein ihr dazu?

    Hallo zusammen hier im Thread,


    da gab es die große Aufregung um unerwartet neue Aspekte im Thread!

    Was jetzt definitiv in vielen Threads passiert seit vielen Jahren - egal in welchem aktuellem oder totem Forum!


    Was aber leider auch allgemein in Foren üblich ist:

    viel Eifer um ein bestimmtes Problem zu benennen - bei Angebot einer Lösung fehlt dann aber jeglicher Eifer! n§§§ang//


    Ich warte also immer noch auf eure Antworten zur Lösung eurer (vermeintlichen?) Probleme ...


    Meine LG aus SolutionDuProblèmeorum

    Ernest

  • Was aber leider auch allgemein in Foren üblich ist:

    viel Eifer um ein bestimmtes Problem zu benennen - bei Angebot einer Lösung fehlt dann aber jeglicher Eifer!

    auf die Idee:huhparty: hättest du:dash: ja :hmm:schon n§§§ang//anfangs:dancer: kommen :pillepalle:können:duelo:und da duw00t sowie so meist das letzte Wort:pump:hast, durchführen können:abdreh:

    unter Verwendung sämtlicher Smileys:drunk::winking2::Pparty::prost_02:

  • So, ich habe etwas gewartet bevor ich schreibe, damit es halbwegs manierlich bleibt. Obwohl, wenn ich mir Dein Post durchlese Teemitrum wäre diese Maßnahme nicht nötig gewesen...

    Ich finde Dein Posting absolut indiskutabel und werde daher auch nicht weiter darauf eingehen. Eindeutiger Weise verstehst Du mich ja eh nicht.


    Dieses Posting veranlasst mich auch dazu sehr genau zu überlegen, ob ich noch hier in diesem Forum etwas schreibe, bzw. austrete. In einem Forum mit so einem "Administrator", der scheinbar eher ein Ernest-Du bist so toll-Korsika-Forum haben will und kein Forum in dem Sinne, sehe ich keinen Sinn auch nur ein bisschen Zeit zu investieren, geschweige denn mich über solche Frechheiten zu ärgern.

    • Offizieller Beitrag

    Hallo ihr Lieben hier zusammen im Thread,


    ich freue mich SEHR dass ihr meine Diskussionsvorlage angenommen habt und euch darüber austauscht! :thumbupparty:

    Das ist ganz im Sinne der Intention unseres Forums! :thumbupparty:


    Aber ich möchte all eure interessanten Beiträge messen an dem für mich sehr erhellenden Thread:

    L' Île de Beauté - für wen ist sie eigentlich schön!?!

    Auch dort wurden schon sehr persönliche Sichtweisen auf die Insel und ihre Historie + Menschen deutlich!

    Und:

    Unser Forum (getragen vom Trägerverein und seinen Vorgaben gemäß Impressum) liefert gerne als Unterstützung aktueller Anfragen von Individualreisenden aktuelle Informationen im passenden Themenbereich des Forums ab ... sofern die Anfragen passend qualifiziert sind! 8)party:


    Das ist meine Meinung, und jeder kann es natürlich anders sehen. Aber ich schreibe sie, weil ich sehe, dass es hier anders ist als noch vor einiger Zeit und weil ich das Forum noch lange mit möglichst vielen langjähringen aber auch neue Usern erleben möchte, und ich glaube, die werden momentan häufig abgeschreckt, wenn sie manches so mitlesen.

    Ja, exakt so isset! Die Realitat halt! ...

    Wir vom Forumteam werden hier nicht eine altgediente Sichtweise auf die Insel unterstützen wollen!

    Und daher hat auch dieses Forum beste Aussichten auf weiterhin beste Zukunft! t===&

    Mit durchschnittlich 2-3 Neuanmeldungen von Usern pro Tag ... :rollparty:


    Dazu: "die werden momentan häufig abgeschreckt, wenn sie manches so mitlesen."


    Könnte jemand das bitte präzisieren?? Denn die Realität ist halt vielleicht einfach besser! ! :klatsch1: h/% ...


    Meine LG aus Teemitrum

    Ernest

  • Hmm :hmm: ... geht es nur mir so ...oder ... ? Ich kann so manches was Ernest, auch in seiner Funktion als Administrator, postet nicht wirklich ganz verstehen.

    Auch so manche Zuordnungen der Smilies nicht.

    Okay ...vielleicht muß ich einfach nochmals in Ruhe lesen.

    • Offizieller Beitrag

    Auch so manche Zuordnungen der Smilies nicht.

    Bonjour Guenter,


    vielleicht liegt ja da der Kern der unterschiedlichen Ansinnen + Interpretationen des Themas "Forum"? h/%

    Im Thread L' Île de Beauté - für wen ist sie eigentlich schön!?! ;) hatte ich das ja schon mal thematisiert.

    Zitiert habe ich es hier im Thread als #32 ...


    Was meint ihr dazu?


    LG Ernest

  • Guten Morgen,


    ich habe mir jetzt den ganzen Thread "Authentische Genüsse" noch mal von Anfang an durchgesehen und dabei festgestellt, dass wirklich themenrelevant nur der erste Beitrag ist. Dann als Antwort von Ernest, dass mit dem link etwas nicht stimmt, dann Bella, die den link richtigstellt. Danach nur noch eine Lawine über links / Internet etc. bis hin zu Angriffen auf persönliche Sichtweisen zum Naturschutz (Elly Rey).

    Eine spontane Info von Ernest hätte genügt: Querverweis: z.B. Neueröffnung eines Threads mit "Achtung, Gefahr beim Surfen im Internet am Beispiel von....!" o.ä. und der Ursprungstitel hätte weiter für alte und eventuell neue User mit Interesse an "Authentischen Genüssen" Klarheit geschaffen. Jetzt ist die Überschrift bedauerlicherweise eine Farce geworden.



    Grüße

    Helen

    • Offizieller Beitrag

    Eine spontane Info von Ernest hätte genügt: Querverweis: z.B. Neueröffnung eines Threads mit "Achtung, Gefahr beim Surfen im Internet am Beispiel von....!" o.ä. und der Ursprungstitel hätte weiter für alte und eventuell neue User mit Interesse an "Authentischen Genüssen" Klarheit geschaffen.

    So etwas hatte ich weiter oben ja angeboten, aber keiner hatte bisher darauf geantwortet.

    Kann ich ich gerne immer noch machen, aber ich hätte gerne 3-4 positive Antworten dazu hier im Thread.

    Ansonsten werfen mir evtl. andere noch Eigenmächtigkeit vor ... also: ich höre gerne von euch!!


    LG aus Forumsbesenorum

    Ernest

    • Offizieller Beitrag

    aber ich hätte gerne 3-4 positive Antworten dazu hier im Thread.

    Also ich würde es als Positiv empfinden Teemitrum wenn Du die Geschichte hier aufteilen würdest.


    Es spricht ja nichts dagegen wenn man an anderer Stelle im Forum über Gefahren im Internet diskutieren könnte, mit authentischen Genüssen hat das hier wirklich nichts mehr zu tun. Obwohl ich daran durch meine Antwort oben ja auch nicht ganz unschuldig bin.


    Es würde mich auf jeden Fall freuen, wenn Ihr das Kriegsbeil wieder begraben würdet. Es ist völlig unnötig sich ausgerechnet an diesem Ort, der ja zur Vorbereitung der schönsten Zeit im Jahr dienen soll, über solche Themen zu streiten.