Nonza Plage - wie gefährlich ist der Asbest dort?

  • Hallo Katja,


    wie man sieht, kann keiner dieses Thema mehr recht ernst nehmen. Auch von meiner Seite her ist darüber genug geschrieben worden. Denke, du zeigst dich ziemlich beratungsresistent, bedankst dich zwar für die Recherchen, verteidigst nach wie vor massiv dein schlechtes Gewissen usw. und hast dir auf jeden Fall eines geholt... ganz viel Aufmerksamkeit von unserer Seite her! Und das scheint dir vermutlich zu genügen.


    Ich ziehe mich aus diesem Thread zurück, denn das Ganze wird lächerlich. Nachdem ich bis jetzt nicht ein einziges Mal von dir gelesen habe, dass dich die ganzen Recherchen doch zum Nachdenken im positiven Sinne bringen, denke ich, dass jedes zusätzliche Wort, das hier zwecks einer positiven Unterstützung für dich geschrieben wird, zuviel ist.


    Von meiner Seite her möchte ich mich bei allen bedanken, die sich soviel Mühe beim Recherieren gemacht haben. Ich bin froh, besser über Asbest und seiner Gefährdung, Gefährlichkeit Bescheid zu wissen. Das ist zumindest für mich das Positive und zeigt, wieviel man hier im Forum lernen kann. Danke nochmals! :thumbsupparty::appl:


    Dir, Katja, alles Gute beim Unglücklichsein.. mit dem scheinst du besser umgehen zu können, als mit einer positiven Lebenseinstellung.::,,II8


    Schönen Abend an Alle, die hier noch im Forum sind!


    Lg,

    Margarete

  • Ja, und ich sag im Herbst vor mich hin:


    Geliebte Insel, sei wie Du bist - ich komme wieder, solang ich kann !

    Augenblick verweile - du bist so schön ( beim Blick auf Corse bei der Anfahrt )


    Grüßle an alle Forianer denen es genauso geht

    Alle Erinnerungen die Korsika betreffen sind schöne Erinnerungen !

    Die gilt es zu bewahren!

  • Bei aller Toleranz:

    Laßt es allmählich gut sein.


    Ich denke, es ist wirklich alles gesagt worden, was es zu diesem Thema auszuführen gibt. Alles Weitere stiftet nur noch

    mehr Verwirrung für die Leser, die sich auf Korsika noch nicht so gut auskennen. :meinung:


    LG Franziska

    • Offizieller Beitrag

    Wein wurde übrigens auch früher durch Asbestsiebe gefiltert.

    Ja, und Wein ist flüssig, daher Null Problem!


    weil an vielen Stellen eine hohe Konzentration

    von natürlich vorkommendem Radon aus dem Gestein austritt.

    Oh nein, Thomas, jetzt mach nicht noch dieses Fass auf!

    Ist meines Wissens nach nur relevant im Südschwarzwald in unvorschriftsmäßig schlecht gelüfteten Kellern ...

    Daher:


    Hallo an alle hier im Thread: soll ich ihn dicht machen??

    LG Ernest


    PS: ab 7 Befürwortungen (z.B. bis kommenden SO Abend) schließe ich den Thread dann ... ;)party:

  • “Alles Gute zum Unglücklichsein”, das ist echt fies. Warum werde ich derart angegriffen?


    Es mag sein, dass ich überängstlich bin, aber dass jemand vielleicht persönliche Gründe aufgrund persönlicher Erfahrungen hat, so ängstlich zu sein, so weit wird nicht gedacht!

    Einfach mal über den Tellerrand schauen, bevor man verletzend wird.

    • Offizieller Beitrag

    Es mag sein, dass ich überängstlich bin, aber dass jemand vielleicht persönliche Gründe aufgrund persönlicher Erfahrungen hat, so ängstlich zu sein, so weit wird nicht gedacht!

    Einfach mal über den Tellerrand schauen, bevor man verletzend wird.

    Liebe Katja,


    der "Tellerrand" scheint mir innerhalb Deiner Person verortet zu sein - daher relativiere ich Deine Vorwürfe!


    LG Ernest

    • Offizieller Beitrag

    Hallo an alle hier im Thread: soll ich ihn dicht machen??

    Hallo zusammen,


    aufgrund der letzten (mich eher beschämenden) Beiträge der Thread-Starterin schließe ich ich diesen Thread ohne weitere Vorankündigung entgegen meiner Anfrage weiter oben an euch SOFORT!

    Irgendwann muss halt trotz meiner Langmut mal Ende sein ... Wir sind hier keine psychologische Praxis!! 8)party:


    Wer zum Thema dieses Threads noch wichtige inhaltliche Infos liefern kann/könnte: der mache bitte einen neuen Thread auf zu dem dann spezifischeren Thema! :thumbupparty:


    Meine LG aus Korsikaforum

    Ernest


    PS: nochmals hier mein herzlicher Dank an die im Thread vielen geklärten Infos zum Thema "Nonza" und "Asbest" allgemein!!

    Ein in anderen Foren zu anderen Themen sicherlich in diesem Umfang nicht nachlesbar ... :gamer::thumbsupparty: