Seltsame Angabe im CF Buchungsportal

  • Hallo zusammen,


    ich stoße bei der Buchung auf diese Angabe, die mich irritiert:

    Ich möchte bei der Rückreise nicht von Bastia nach Ile Rousse, sondern von Bastia (oder ggf. Ile Rousse) nach Savona. Oder soll es richtig heißen: "Nacktfahrt" von Bastia (oder Ile Rousse) nach Savona?"


    Viele Grüße

    Jürgen

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    Hi!

    Also diese Saison ist das schon merkwürdig. Bislang hält sich CF quasi alles offen. Sowohl die Abfahrtszeiten als auch die Zielhäfen soll man blind buchen. Hallo?

    Auch bei den Rückfahrten nachts halten die sich alles offen. Aber ohne mich, ich buche doch nicht eine Nachfahrt irgendwann irgenwohin. Und dann noch ohne Garantie ob überhaupt.


  • Schau Mal hier. Da würde das Thema besprochen und letztendlich geklärt.

  • So richtig geklärt wurde es nicht. Gibt es wirklich Zwischenstopps in L’Ile-Rousse? Lohnt sich das?


    Wie auch immer - Ich finde die Angaben nach wie vor schwammig und habe daher CF angeschrieben. Werde berichten, wenn ich eine zufriedenstellende Antwort erhalten sollte.


    Viele Grüße


    Sabine

  • Moin, auf der Seite .fr ist es deutlich.

    Es scheibt ein Übersetzungsfehler zu sein? VON Bastia oder Ile Rousse geht es nach Savona. Sie garantieren also eine Abfahrt von einem der beiden Häfen der Insel nach Savona. Diese startet ab (frühestens?) 20.00 Uhr und man kommt VOR 10.30 Uhr an.



    Wenn ich jetzt in St. Florent oder Ile Rousse Urlaub machen würde und nach einer Nachtfahrt schaue, dann würde ich vielleicht buchen. Entweder muss ich dann am letzten Tag noch nach Bastia (was für mich okay wäre!) oder ich bekomme sogar die Komfortabfahrt ab Ile Rousse. Zielhafen Savona scheint fest. ;-)


    Wie immer alles ohne Gewähr, da CF gerne auch noch spontaner "umbuchen";- ihr kennt das Spiel.


    LG


    Daniel

  • Ich kann dieses Pokerspiel von CF nicht nachvollziehen. Es ist ganz einfach die "Katze im Sack". Unser Beispiel: Es ist schon von Bedeutung, ob ich morgens zwischen 7 und 8 Uhr oder erst gegen Mittag in Savona bin, wenn ich dann noch 1150km zu fahren habe. In all den Jahren davor hat das doch auch CF konkret ausgeschrieben. Offensichtlich sollen ihre Kunden zu ML wechseln.

  • Aktuell sind sie die einzigen, die wirklich zuverlässig sind.


    Corsica Linea und La Meridionale noch offen, ob sie überhaupt fahren werden.


    Moby ist nicht zu empfehlen, da dort aktuell umstrukturiert wird. Mehr als die Hälfte der Flotte steht zum Verkauf, d.h. man wird wohl bei erfolgreichem Verkauf Schiffe von Korsika abziehen...


    Mehr zu Moby kann man aktuell detailliert im Sardinienforum verfolgen..

  • Ich hab gestern gebucht 26.8. bis 8.9. auch diese komische Rückreise hatte sie 3 Tage im Warenkorb und habe dann einen 30 Prozent Code bekommen. 439€ hin und rück mit Kabine auf der Rückfahrt. Also ich denke wem Bastia oder Ile Rousse gleich ist sollte jetzt zuschlagen.

  • Also man kann buchen, aber ich würde genug Puffer zwischen Abreise und Fähre einplanen... Ich denke bei CF die innerfranzösischen Strecken sind schon sicher... Von und nach Italien ist aktuell schwierig...

  • Also ich würd mich mal locker machen. Ich habe noch nie erlebt, dass bereits im Vorjahr der Fährplan steht. Wir buchen normalerweise immer im Januar/Februar und das hat immer gepasst.


    Ich kann ja die Vorfreude verstehen, aber um diese Jahreszeit würde ich nicht schon wieder anfangen, auf CF zu schimpfen. Das könnt Ihr schon noch früh genug machen 😉