Familienurlaub mit 2 Kindern

  • Toll !!!!

    Badeplätze an Flüssen .......

    Ist nicht inbedingt gut , der Tipp

    Sorry

    Sorry,


    vielleicht sollte man mal die Kirche im Dorf lassen. Natürlich ist es ein guter Tipp. Der Hinweis zur Bilharziose den Cavu betreffend ist natürlich gerechtfertig.

    Mir wäre jetzt nicht bekannt das es vergangene Saison einen Befund gegeben hat. Zudem gibt es tausende von Flußbadestellen an denen mit großer Sicherheit ohne Bedenken gebadet werden kann.

  • Hallo Guenter ,


    da muss ich Dir leider widersprechen.

    Von "großer Sicherheit und keinen Bedenken " betreff der Flußbadestellen zu sprechen ................


    Es gab 2017 leider einen hier im Forum bekannten Fall- und das nicht am Cavu !


    Wie mir meine Bekannten in PV mitteilten, ist auch der Fluss Solenzara sehr kritisch zu beurteilen.

    Sie empfehlen auch, die Flussbaderei zu lassen !


    Grüßle


    Cornelia

    Es gibt viele Wege zum Glück - einer davon ist, aufhören zu jammern !
    ( Albert Einstein ) Ein anderer : aufhören sich über Kleinigkeiten aufzuregen

  • Ich sehe keinen "bekannten" Fall?

    Aber wenn Deine Bekannte natürlich abraten in den Flüssen zu baden ist deren Rat zu folgen. Ganz klar ....

    Natürlich ist das Thema Bilharziose ernst zu nehmen und zu beobachten.  

    Dieser 'Rat' aber ist absurd.

  • Hier hört man nichts davon.

    Aber bleibt mal besser zuhause.

    Sonst holt ihr euch hier noch eine schleichende Erkältung

    oder gar eine verkappte, unbekannte Beulenpest mit Spontanheilung.

    Ich habe mir seit ich hier bin, durch die Insel noch keine Krankheit eingefangen.

    Nur die Insel ist durch eingeschleppte Krankheiten und Parasiten erkrankt.

  • Ich sehe keinen "bekannten" Fall?




    "Im Sommer 2013 brach die Urogenitalbilharziose mit mindestens 120 bestätigten Fällen auf Korsika aus. Betroffen waren neben Einheimischen auch Touristen, darunter deutsche Urlauber. Als Ansteckungsquelle wurde der bekannte Fluss Cavu identifiziert, der wegen seiner vielen Lagunen ein beliebtes Badeziel ist. Die Behörden reagierten mit einem Badeverbot, das im April 2015 aufgehoben wurde. Im Sommer 2015 kam es erneut zu Infektionen, was auf eine Persistenz der Schistosomen in Wasserschnecken hindeutete.

    Quelle: https://link.springer.com/article/10.1007/s15013-016-0961-6

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Eric () aus folgendem Grund: Persönliche Angriffe entfernt. + die sich darauf beziehenden. Und Bemerkung zum vorherigen Beitrag . Dieser Bezog sich auf 2017 nicht auf die vorherigen Jahre

  • Das auswärtige Amt sagt für Reisen nach Korsika, Stand Jan. 2018,

    ganz klar :

    Zum Thema Bilharziose :

    Eine Gefährdung durch Baden in Flüssen und Seen kann nicht grundsätzlich ausgeschlossen werden !

    Ausserdem ist auch ein Fall am Cap Corse bekannt!

    Das ist alles gar nicht witzig

    Es gibt viele Wege zum Glück - einer davon ist, aufhören zu jammern !
    ( Albert Einstein ) Ein anderer : aufhören sich über Kleinigkeiten aufzuregen

  • Cornelia ... da wird gar nichts verharmlost. Die Kondimation Cavu ist nun mal Fakt. Cap Corse ist nicht belegt!

    Gruß Günter

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Eric () aus folgendem Grund: Rest gehört nicht zum Thema

  • Soviel also zu dem Thema "wie jagen gestandene Forumsmitglieder neu dazu Gekommene aus diesem Forum". Wenn ich nicht schon seit einigen Jahren hier in diesem Forum wäre und wüsste, dass es hier auch anders zugeht, würde es mich einfach nur noch gruseln.


    Wollte hier in diesem Thread nicht eigentlich eine Familie mit zwei Kindern wissen, wie sie die Schönheiten Korsikas in ihrem Urlaub am besten erkunden können? Euer OT ist einfach nur jämmerlich.

    Ich hatte Maren2018 versprochen, einige Urlaubstipps beizusteuern. Wenn ich damit soweit bin, werde ich sie ihr per PN übermitteln. Hab keine Lust mehr, dass auch die dann hier womöglich zerrissen werden.

    Schönen Tag noch!

  • Ich hatte Maren2018 versprochen, einige Urlaubstipps beizusteuern. Wenn ich damit soweit bin, werde ich sie ihr per PN übermitteln. Hab keine Lust mehr, dass auch die dann hier womöglich zerrissen werden.

    Schönen Tag noch!

    Hallo WoMa62


    ich kann den Frust nachvollziehen, aber das Forum lebt doch davon, dass die Infos öffentlich gemacht werden (...und so manch Geplänkel unterlassen oder zumindest via PN erfolgen sollte). Eric hat dankenswerterweise durchgewischt. Gib dem Thread und dem Forum doch bitte noch eine Chance und poste deinen Beitrag öffentlich. Das interessiert ja auch andere.


    Viele Grüße

    Stefan