Korsika im TV - Tipps, Infos, Sendetermine

  • Hallo zusammen!


    Eine neue (coronafreie) Dokumentation auf ARTE. Abrufbar in der Mediathek bis 13.Juli 2021


    Die Winzlinge in freier Wildbahn - Der Naturschutzpark Korsika


    "Der Naturschutzpark auf Korsika bedeckt mit beachtlichen 365.000 Hektar über 40 Prozent der französischen Mittelmeerinsel. Die Besonderheit Korsikas sind die gegensätzlichen Landschaften, bei der Küste und Gebirge zu einzigartiger Schönheit verschmelzen. Doch vor allem die Tier- und Pflanzenwelt beeindruckt. Lange war sie durch die Insellage vor äußeren Einflüssen geschützt, so dass auf Korsika außergewöhnlich viele endemische Arten beheimatet sind. Botaniker haben etwa 280 verschiedene Pflanzen gefunden, 140 davon wachsen nur auf Korsika. Das weitläufige Gebiet des Nationalparks beherbergt Dutzende Huftier-, Reptilien-, Vogel- und Insektenarten. Entlang des legendären Wanderwegs GR20 können Naturliebhaber zahlreiche Orte entdecken, die kontrastreicher kaum sein könnten: das Naturschutzgebiet La Scandola, das Fango-Tal, den Berg Capu Tafunatu, den Ninosee oder auch das Bavella-Massiv. Unter dem Einfluss des Mittelmeerklimas verändert sich der Regionale Naturpark Korsika beständig." (arte)


    Gute Unterhaltung wünscht euch

    Dieter