Problem mit Reisetransfer zum Hotel und zurück zum Flughafen

  • Ich bräuchte dringen Hilfe bezüglich unseren Sommerurlaubes !


    Und zwar stehe ich vor einem großen Problem.


    Habe Urlaub im Juli gebucht in Propriano (Hotel Belambra Club - Arena Bianca) und blöderweise überlesen


    das ich keinen Transfer vom Flughafen (Bastia) zum Hotel gebucht habe. Laut Holiday Check wird vom Hotel aus auch nichts angeboten.


    Da ich leider auch nicht im Besitz einer Kreditkarte bin stehe ich vor dem nächsten Problem das ich mir kein Mietauto von Österreich aus Buchen kann,


    und ich auch nach über 7 Stunden Flugzeit nicht gerne in einem fremden Land selber fahren möchte....


    Was kann ich jetzt machen das ich am Anreise und Rückflug Tag sicher im Hotel bzw. wieder am Flughafen ankomme ?


    Laut Fluginfo kommen wir um 16:00 am Flughafen in Korsika an,reine Autofahrzeit bis zum Hotel sind ca. 3,5 Stunden !


    Checkin im Hotel ist bis 20:00 !


    Bin mit den Nerven gerade ziemlich am Ende und finde keine Lösung wie wir dennoch einen schönen Urlaub hinbekommen sollen !


    Anm. Reisestorno für unseren 7 Tage Urlaub würden auf über 1200 € kommen, das möchte ich auch auf keinen Fall ! Hoffe es kann mir jemand helfen !

    Ich bedanke mich im voraus LG !

  • Hallo Oliver,


    das hört sich nicht so schön an...... Bastia ist auch wirklich ein ungünstig gelegener Flughafen für euer gebuchtes Hotel 😖


    Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, dass vermutlich auch mehr als 3,5 Stunden Fahrt auf dich warten werden, vorallem in der Haupsaison. Noch dazu musst du auch Wartetzeiten etc. bei der Autovermietung einkalkulieren. Außerdem führt laut Google ein Teil der Fahrt durch die wirklich schöne Inselmitte, die aber nicht "zügig" zu fahren ist.


    Gibt es evtl. die Möglichkeit zumindest die Check In Zeit nach hinten zu schieben?


    Aber ich denke an einem Mietwagen kommt ihr nicht vorbei, Öffentliche Verkehrsmittel gibt es in diesem Bereich eigentlich nicht und ein Taxi wird nicht bezahlbar sein.


    Tut mir leid, dass ich dir nichts anderes sagen kann. Vielleicht hat ja nich jemand anderes eine zündende Idee.


    Liebe Grüße Stephanie

  • Hallo,

    4.5 Stunden mindestens musst du rechnen bis nach Propriano über die Küstenstrasse.

    Über die Berge genauso, ist aber als Ungeübter Tourist richtig stressig. Eine Kreditkarte

    wird doch wohl auch noch zu beschaffen sein, schmeisst dir doch heutzutage jede Bank

    hinterher, selbst Supermarktketten ködern dich damit. Für den Mietwagen wirst du die

    nähmlich benötigen.

    (kann Spuren von Senf enthalten)

    Mark, der mit dem Holz tanzt.

  • Hallo Oliver,

    da habt ihr euch fahr/- zeittechnisch die wohl fast längste Strecke ausgesucht, die man auf der Insel fahren kann. Ich bin 2014 in Bastia mit der Fähre angekommen und bin zu dem Lecci e Murta gefahren (bei Propriano).... Ich kenne die Insel und kann auch gut "Kurven" fahren, habe mich aber für die optisch (deutlich) längere Strecke über Porto-Vecchio und dann Richtung Figari entschieden. Dank Fotos (mit GPS) von Abfahrtzeit am Hafen und Ankunftszeit am Mobilhome kann ich dir sagen, es war zu meiner Zeit in 3 Stunden möglich! Es waren 202 km Fahrstrecke und ich hatte keine wesentlichen Staubeeinträchtigungen. --> Meide die Strecke über Zonza/ Levie....--> die Kurven sind für den Anfang nicht wirklich geeignet und die Fahrzeit ist deutlich länger.....dann lieber über Corte.


    Ich würde "leider" auch für deinen Fall einen Mietwagen empfehlen.....Ansonsten: Flugumbuchung nach Figari? (ca. 60min Fahrzeit und 50km, mit Taxi oder Bus?) oder den Luxus mit Propriano Airport.... Exklusiv mit Propellermaschine;-) Ich durfte damals einen Rundflug von dort mitmachen.... allerdings nur bis Bonifacio.... keine Ahnung, ob man das im Vorfeld buchen kann, was dies kostet und ob es überhaupt realisierbar ist?


    Mietwagen ist Mittel erster Wahl und vor Ort kann er auch nicht schaden....Kreditkarte besorgen, Hotel informieren, dass es auch 21.00 Uhr werden kann,..... Notfalls eine nette Übernachtung buchen,.... alles ist günstiger als die von dir genannten 1200€.


    LG

    Daniel

  • Hallo Oliver, ich bin letztes Jahr ebenfalls von Bastia nach Propriano gefahren und habe mich für die Strecke über Corte entschieden. Kurvig ist es schon, aber als Route Territorial ist die Straße ganz gut ausgebaut. Kein Vergleich zu den anderen Strecken im Inselinneren. Aber an einem Mietwagen wird wohl kaum ein Weg vorbei führen.


    VG Kirsten

  • Hallo Oliver,


    ich bin eben ziemlich erschrocken als ich gelesen habe, dass Ihr Euren "Transfer" von Bastia nach Propriano als notwendiges Übel anseht. Ich kann mir nichts schöneres vorstellen als nach der Ankunft in Bastia so schnell wie möglich in die Bergwelt Korsikas einzutauchen. Ich kann Euch nur empfehlen auf jeden Fall einen Mietwagen zu buchen, dem Hotel mitzuteilen, dass Ihr möglicherweise nach 20 Uhr ankommt und die Fahrt in aller Ruhe und vor allem mit offenen Augen anzugehen.


    Und bitte bleibt nicht die gesamte Zeit in Eurer Hotelanlage. Nutzt den Mietwagen um von Propriano aus das wirkliche Korsika kennenzulernen. Da träume ich sofort von Campomoro, Olmeto, Sartène und natürlich Bonifacio. Korsika ist einfach zu schön um sich in einer Anlage einzugraben.


    Eine gebührenfreie Kreditkarte sollte vor Juli immer beschaffbar sein.


    Ich wünsche Euch einen schönen Urlaub!

  • Hallo Oliver,


    ich kann nicht glauben, dass ihr auf 1200 € sitzen bleibt bei Reiserücktritt.

    Geh der Sache nochmal nach.

    Wir haben ja erst Ende Februar.

    Ansonsten kann ich auch nur zum Mietwagen raten.

    Das Hotel hat einen schönen Hausstrand, aber für eine Woche immer dasselbe?

    Es gibt in der Umgebung von Propriano viele schöne Strände, Landschaften, Orte, die nur per Auto erreichbar sind.


    Gruß Johannes

  • Hallo Oliver OliverH. ,


    zu Deiner Wahl von Propriano als Deinem Domizil kann ich Dir persönlich nur gratulieren!!:thumbsupparty::thumbupparty:


    Wir reisen selber seit sicher 15 Jahren nach Propriano an und sind immer noch fasziniert von der Gegend dort. Natürlich ist dort ein Auto zur Fortbewegung ins Umland unumgänglich, ansonsten entgeht Dir 99% der faszinierenden Umwelt dort und in der Umgebung.


    Tu Dir also selber ein Gefallen und besorge Dir ne Kreditkarte und miete ein Auto in Bastia, anders wird das nix!


    ABER: auch aus eigener Erfahrung sage ich Dir (2019 mussten wir über Ile Rousse anreisen): Nimm Dir Zeit für die Durchquerung der Insel, die Strecke über Corte (vor allem HINTER Corte) hat es in sich!! Sicher für jemanden der die Insel und deren Gegebenheiten kennt eine Augenweide und zu schaffen, jedoch in Deinem Fall und unter Zeitdruck ist das nicht empfehlenswert!!


    Viel Spaß weiterhin!:meinung:

  • OliverH. , Du kannst auch versuchen, in den Belambra Club nahe Bastia umzubuchen. So geht niemanden etwas verloren und dort gibt es einen Shuttleservice zum Flughafen. Wenn ihr eh nur eine Woche Strand wollt, dann ist man da auch gut aufgehoben. LG CAREN

  • Hallo ! Danke für die Antworten ! War ein paar Tage jetzt nicht hier , da ich keine Benachrichtigungen erhalten habe , und ehrlich gesagt momentan mehr als genug von der Urlaub Scheisse habe. Das mit der Kreditkarte hört sich alles so einfach an, nur war ich bereits auf meiner Bank Filiale, das nächste mega Problem ist da ich anfang des Monats meine Arbeit seit 7 Jahren verloren habe, und jetzt bekomme ich Kreditkarte auch nicht. Pre-Paid in den Geschäften haben zu wenig Rahmen , umbuchen auf anderen Flughafen bekomme ich von Alltours-X keine Antwort und jeder Transfer wird mehr ebenfalls verweigert. Nun bleibt nur mehr die Möglichkeit das meine Frau eventuell eine Kreditkarte machen kann , das ist jedoch auch ungewiss, da sie nur Teilzeit arbeitet , aber eventuell laut Bank nicht unmöglich. Haben diesbezüglich nächste Woche noch einmal einen Termin ! Alternativ kommt dann noch ein Taxi Driver in Frage , das kostet aber hin und ´retour auch über 800.- Einen versuch starte ich ebenfalls noch nächste Woche über Sunny Cars , die werben auch laut INET das man ohne Kreditkarte Auto bekommen kann , Chancen sehe ich jedoch auch wenig, da ich mich schon Informiert habe , und das laut anderem Vermieter nicht möglich ist ... LG

  • Hallo Oliver,

    u hast besserer Chancen bei Online Anbietern - leider !

    Ich hab ne Bekannte, die hatte auch Probleme - hat aber ohne weiteres bei einer Münchner Bank ne Kreditkarte bekommen - auf Guthabenbasis !

    Wen Du möchtest, gen ich Dir per PN nen Tipp

    Meld Dich kurz - dann schau oben bei Konversationen - da ist angezeigt, wenn Dir jemand geschrieben hat .

    Tja, Korsika ist nicht Malle .......

    Gruß

    C

  • Mach irgendwo auf dem Weg eine Zwischenübernachtung und checke halt erst am nächsten Tag in deinem Hotel ein. Ist billiger als 800 Euro für ein Taxi.

    Wenn die Stornokosten wirklich 1200 € sind, muss das eine sehr teure Reise sein.

  • Hallo Lieber OliverH. Oliver,


    Hallo ! Danke für die Antworten ! War ein paar Tage jetzt nicht hier , da ich keine Benachrichtigungen erhalten habe ,

    von welchen Benachrichtigungen sprichst Du gerade? Hier im Forum bekamst Du Antworten ...


    Wenn Du von "außerhalb" keine "Benachrichtigungen" erhältst ist das halt leider kein Thema für unser Forum!

    Bitte verwechsle nicht den Support ("Antworten") den Du hier im hier im Forum erhältst mit oft variierendem "Support" (via "Benachrichtigungen") von außerhalb unseres Forums! :cabezazo:

    Ich empfände das als Zurücksetzung/Veräppelung der allzeit hilfsbereiten + wissenden User hier im Forum!

    Entscheide Dich daher bitte transparent woher Du Support haben möchtest ... :dancer:


    Dass Dir Deine individuellen Umstände da ziemliche Probleme bereiten sind ganz neue Aspekte die Du vorher so nicht geschildert hattest! Viel Erfolg damit hier im Forum! :)party:


    LG Ernest

  • Hallo Ernest, Teemitrum


    wahrscheinlich meint Oliver die Benachrichtigung per Mail, dass eine neue Antwort in seinem Thread eingegangen ist und man somit zeitnah antworten kann. Ich nutze das nicht, kenne es aber aus anderen Foren und denke, dass man das sicher hier auch in seinen Einstellungen aktivieren kann. Oder? Müsste man mal einen Admin fragen :Pparty:


    Liebe Grüße


    Mila