Korsika kein Risikogebiet mehr?

  • Du hast das L vergessen: Lüften


    AHA +L+C


    Wer eine Woche auf dem GR20 gewandert ist, musste vermutlich vorher und nachher auch durch das Nadelöhr Fähre oder Flugzeug, zusammen mit vielen anderen, die vielleicht nicht nur gewandert sind...

    Die, die sich an die Regeln, die nach der Beobachtung der letzten Zeit wirksam waren, halten, leiden jetzt unter denen, die das nicht getan haben.



    Gruß

    Bernd

  • Wir sind am 7.10. auf Korsika angekommen. Sind trotz Reisewarnung gefahren.

    Unsere Freunde und Kinder hatten storniert, weil wegen ihrer Arbeitsstellen die nicht in Risikogebiete reisen dürfen.


    Pünktlich am Tag unserer Ankunft kam dann die Aufhebung für korsika 🤩


    Und das beste. .. Unsere Freunde und Kinder haben kurzfristig umdisponiert und sind nun doch nach gekommen.


    Hier auf dem Platz ist genau ein weiterer deutscher Gast und ein Holländer, daneben noch etwa 4 bis 5 Franzosen, und wir natürlich mit 2 mobilheimen und unserer Campingparzelle. Das ist Abstand pur. Alles leer.

    Ich hoffe dass die neue Reisewarnung wenn überhaupt, erst ab Freitag oder Samstag kommt dann gibt's auch keine Tests oder gar Quarantäne zu machen.

    Schöne Grüße aus dem Südharz
    Gilla mit Ihrer Suzuki V-Strom DL 1000

  • Heute tagt das "Corona-Kabinett", und typischerweise wurde immer mittwoch abends die RKI-Liste aktualisiert. Wegen der aktuellen Zahlen (über 80) kann man ziemlich sicher davon ausgehen, dass Korsika heute Abend wieder Risikogebiet wird, so wie ganz "Kontinental-Frankreich".

    Und vermutlich ab morgen gilt dann die neue Quarantäne-Verordnung mit "freitesten" frühstens 5 Tage nach Heimkehr.


    Trotzdem noch viel Spaß auf der Insel!

    Grüße vom Bodensee

    Mark mit seinem Tohatsu MFS 6D

  • Auch wenns komisch klingt: Korsika wird da zu Kontinentralfrankreich gezählt. Extra laufen da nur die Überseegebiete...

    Also ganz Frankreich incl. der Insel........


    Gruss Thomas

    Danke - das macht Sinn. Alles andere wäre mir dann doch sehr seltsam vorgekommen...

  • Auch wenns komisch klingt: Korsika wird da zu Kontinentralfrankreich gezählt. Extra laufen da nur die Überseegebiete...

    Also ganz Frankreich incl. der Insel........

    So ist es. Da Korsika auf der europäischen Kontinentalplatte liegt, ist das doch gar nicht so seltsam. Porquerolles zählt ja auch nicht zu den "Überseegebieten"...


    Das ganze gilt übrigens ab Samstag, 17.10., 0 Uhr. Maßgebend ist der Zeitpunkt der Einreise nach Deutschland. Nicht, wann man die Insel verlassen hat!

  • Teemitrum

    Hat den Titel des Themas von „Korsika kein Risikogebiet mehr“ zu „Korsika kein Risikogebiet mehr?“ geändert.
  • Hallo zusammen,


    aufgrund der - von welchen Instanzen auch immer - veränderten Risikoklassen habe ich mir erlaubt den Titel des Threads mit einem Fragezeichen zu ergänzen! Bleibt gesund!

    LG Ernest

  • Mm, und mit dem R-Wert von 1,98 ist Korsika im Moment Spitzenreiter in ganz Frankreich!


    Covid-19 : la Corse possède le facteur de reproduction effective (ou R) le plus élevé de France


    Die Todesfälle sind auf 68 angestiegen (sprich 2 weitere Todesfälle) die Positivrate als Beispiel noch vor einigen Wochen bei 1500 Tests ca. 50-70 positiv diese Woche bei ca. 1000 Tests 120 positiv...

    Und das Ganze VOR den Ferien!!! Und es gibt tatsächlich Familien, die jetzt in den Ferien nach Paris Reisen... (Info eines Schülers aus seiner Klasse) :cabezazo:


    Grüße von der Insel

  • Korsika ist bei uns (CH) auf der Liste mit aktuell 226/100'000 tendenz steigend.


    Naja die Schweiz steht mit 234/100'000 noch schlechter da. (Nach angaben der Regierung wird erst noch eine 4fache erhöhung erwartet bis es besser wird)


    Da ist D gerade noch sehr brav mit 72/100'000


    Diese berechnungen werden jeweils von den letzten 14Tg. berechnet.

    Meine Quelle - klick mich